• Finally
    Dabei seit: 1193011200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1193072009000

    Hallo! :D

    Wollte mal nachfragen, ob es hier Bretagnefans gibt.

    Wir waren 2003 das erste Mal in der Bretagne (Cote de Granit Rose) und begeistert davon. Nächstes Jahr möchten wir nun gern wieder hin. Einen Teil der Reise wieder in die Nordbretagne und dann auch noch in den südlichen Teil.

    Kann mir jemand von euch schöne Orte u. Strände in der Südbretagne empfehlen, die viell. auch im August (wir können nur da) noch nicht so ganz überlaufen sind. Wir sind auch noch am Überlegen, ob wir ein Ferienhaus mieten sollen oder uns gar ein Womo ausleihen (wir haben 2 Kinder). was würdet ihr empfehlen.

    lg und danke

    Finally

    Reisen bildet
  • Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 833
    geschrieben 1193074661000

    Hallo Finally,

    der Strand von La Baule ist riesig-aber im August,wenn Frankreich kollektiv in Ferien geht,wirds da natürlich auch voll ...!

    Kommt ja drauf an was ihr machen wollt-Familienurlaub ist natürlich nicht so spannend für die Kinder wenns in Besichtigungs-Rundreise ausartet,denke ich.Ein Ferienhaus im Bereich von St. Nazaire wäre evtl. ein guter Ausgangspunkt für verschiedene Abstecher in alle Richtungen.

    Ich fahre beruflich öfter Bretagne-Rundreisen,beginne dann an der "Grenze" am Mont Saint Michel - 178 Stufen sinds bis oben auf die Abtei...-lohnt sich aber !

    St Malo,die alte Korsarenstadt ist unbedingt sehenswert!Man kann oben auf der Stadtmauer die Stadt umrunden und,vom Haupttor aus links,sofort an der Stadtmauer, gibts die besten Gallettes (bretonische Crepes aus Buchweizenmehl) der Stadt!

    5 KM weiter westlich befindet sich das Gezeitenkraftwerk von Dinard.

    Über Quimper an die "Cote Sauvage",auf die Halbinsel nach Quiberon...-

    Ab Vannes kann man mit Ausflugsschiffen über den Golf von Morbihan fahren-traumhaft bei schönem Wetter...-

    das nur so als kurze Übersicht/Vorschlag - wenn Du spezielles wissen willst frag noch mal nach...-

    viele Grüße vom Niederrhein

    Jürgen

    Don`t worry - be happy...!
  • anita
    Dabei seit: 1088899200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1193076087000

    Hallo, wir sind viele Jahre mit dem Womo in die Bretagne gefahren.

    Im Laufe der Zeit haben sich die Bedingungen immer mehr verschlechtert ( z.B. Schranken, Parkverbote...).

    In der Nordbretagne ist es immer noch leichter, mal abgesehen von der Rosa- Granitküste und dem Cap Frehel.

    Wenn euch ein Urlaub auf dem Campingplatz behagt, dann o.K..

    Bedenkt aber bitte, dass bis Mitte August auch in der Bretagne der Bär los ist. Danach wird es deutlich ruhiger.

    Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr mich gerne anmailen.

    anita

  • Finally
    Dabei seit: 1193011200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1193147120000

    Hallo Jürgen und Anita,

    danke für eure Antworten.

    Das mit den Schranken und Parkverboten hab ich schon öfters gehört ... wenn man mit dem Womo unterwegs ist , wird's also schwierig sich auch mal eine Stadt anzusehen ...

    Wir waren damals auch im August dort und ich muss sagen , an der Cote de Granit Rose war's richtig leer. Wir hatten uns auf das schlimmste vorbereitet, aber wir hatten riesen Strände mit kaum Leuten und auch in den Orten war nicht wirklich viel los.

    Ich werde mir mal St. Nazaire im Internet und im Reiseführer anschaun.

    Danke inzwischen

    lg Fianlly

    Reisen bildet
  • anita
    Dabei seit: 1088899200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1193154846000

    Hallo nochmal,

    zur Stadtbesichtigung kann man natürlich auf vielen Supermarktparkplätzen das Auto parken. Allerdings ist das manchmal mit längeren Fußmärschen verbunden.

    Es gibt einen WOMO - Reiseführer Bretagne. ich weiß aber nicht, ob der zwischenzeitlich aktualisiert worden ist.

    Die Gegend von St. Nazaire fand ich, abgesehen von den Salinen bei Guérande nicht so schön.

    Uns gefielen gut die Gegenden um Le Conquet und Camaret ( beides Finisterrre)

    anita

  • Finally
    Dabei seit: 1193011200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1193159441000

    Hallo anita!

    LE CONQUET - das ist der Ort , in den ich mich total verliebt habe - da möchte ich unbedingt wieder hin. Wir sind damals ins Oceanopolis nach Brest und danach da runter. Es war traumhaftes Wetter, die Schiffe weiß, das Meer tiefblau, die fischer kehrten gerade mit tonnenweise Krebsen zurück - wir sind ewig dagestanden und haben nur geschaut ....

    Vermutlich ist es noch weiter südlich von der Landschaft her nicht mehr soo schön oder? aber dafür müsste das Meer etwas wärmer sein?

    Fahrt ihr nicht mehr in die Bretagne?

    lg finally :D

    Reisen bildet
  • anita
    Dabei seit: 1088899200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1193236954000

    Hallo Finally,

    wir sind immer in die Bretagne gefahren, als unsere Kinder noch mit uns gefahren sind. Deswegen kenne ich auch fast jede Bucht. Damals sind wir auch oft tauchen gewesen. Nachdem wir aber inzwischen etwas in die Jahre gekommen sind, hatten wir auf die strömungsreichen Bretagnetauchgänge keine Lust mehr. Wir haben deshalb die letzten Jahre in Südfrankreich ( Mittelmeer) mit allen Vor- und Nachteilen verbracht.

    Leider müssen wir (außer 2008) immer in den Sommerferien fahren.

    Wenn wir in ein paar Jahren nicht mehr tauchen können, wird es uns vielleicht auch wieder in die Bretagne ziehen. Aber bis dahin liegt unser Schwerpunkt auf dem Tauchen und deshalb nicht in der Bretagne.

    Übrigens finde ich die Crozon- Halbinsel durch den Wechsel von Felsen mit Sandstränden ebenso schön wie Le Conquet.

    Die Wassertemperatur unterscheidet sich höchstens um 1 Grad und bleibt außer in Supersommern immmer im Fröstelbereich.

    anita

    :D

  • Finally
    Dabei seit: 1193011200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1193303267000

    Hallo Anita,

    wir müssen noch ziemlich oft in den Sommerferien fahren , da unsere Kinder erst 11 und 3 sind. Na ja! Tauchen - schön, das wollen wir unbedingt auch mal lernen, aber dann vermutlich auch irgendwo wo's wärmer ist ;)

    Die Crozon Halbinsel hatte ich mir schon rausgesucht, da hab ich tolle Bilder im Internet gefunden. Na, mal sehen, was es dann wird.

    liebe Grüße

    Finally

    Reisen bildet
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!