• Knabber
    Dabei seit: 1121472000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1121519607000

    Hallo zusammen, ich überlege dieses Jahr mal einen Urlaub abseits des Massentourismus zu machen undich bin mit meiner Freunding dabei auf die Insel Bornholm gestoßen. Ich habe da jetzt auch schon diverse Berichte auf ciao und dooyoo etc gelesen.  Mein einzige Sorge ist das Wetter. Ich habe nämlich dieses Jahr erst sehr spät Urlaubgenommen und wir würden wohl wenn dann erst Ende August dorthin fahren. Und gutesWetter und "Strandbenutzung", sowie Schwimmen ist für mich ein absolutes muß. Wennich dort schlechtes Wetter habe, gehe ich ein :-) Kann man Ende August noch gutes Wetter (Strandwetter) haben oder ist es dafür schon etwas spät? Welchen Ort/welche Region würdest ihr empfehlen, wenn man in Richtung Strandurlaubtendiert und den Rest der Insel zu Fuß,Rad oder Auto erkunden will?Danke für eure Antworten Holger

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1121535117000

    Ende August hat man oft noch Badewetter. Der schönste Strand ist im Süden in Dueodde (schneeweisser Sand mit hohen Dünen), aber auch die Strände Vestre-Sömarken und Östre-Sömarken sind gut. Die Nordküste ist felsig, aber sehr malerisch mit guten Wandermöglichkeiten. Man kann ausser baden noch viel mehr unternehmen. Es gibt auf der ganzen Insel wunderbare Rad-und Wanderwege und malerische Städte. Wir waren schon 8-9 mal dort.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!