• Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2236
    geschrieben 1226313548000

    Hallo,

    eigentlich gehe ich an das Thema Maut ziemlich locker ran. Auch wenn es mich ärgert das in Deutschland alle lieben europäischen Mitmenschen, wo wir Maut zahlen müssen, kostenlos fahren können sage ich immer was sein muß muß sein - man spart sich viel Ärger.

    Aber bei unserem letzten Slowakeiurlaub hat mich die ganze Mautgeschichte aber so geärgert, das ich so schnell nicht mehr hin komme. Was ist passiert?:

    1. Haben beide Länder keine 10 bzw. 15 Tages Vignette mehr, sondern nur noch 7 Tage. Und wer Sonnabends an- und abreist ist 8 Kalendertage im Land und braucht demzufolge eine Monatsvignette. Die für Tschechien gibts (jedenfalls in Sachsen) beim ADA und kostet 14,-- € - für die Slowakei gibts das nicht im Vorverkauf und daraus resultiert

    2. Die sehr kreative Umrechnung von Euro zu Slowakischen Kronen am Autobahngrenzübergang von Tschechien Richtung Bratislava. Die slowakische Vignette für einen Monat kostet 300 sK also, ca. 10,-- €. Erst muß, wenn man keine Tschechen-Kronen hat in diese und dann weiter in Slowakische Kronen (bis 31.12 - dann hat die Slowakei den Euro, aber Tschechien nicht) getauscht werden. Offizieller Kurs Euro : Tschechien so ca. 1 € = 25 Kronen, Slowakei 1 € = 30 Sk.

    Dort wird aber gerechnet 1 € = 21 Tschechische Kronen , und Tschechische Krone = Slowakische Krone. (Alles ganz offizielle und amtlich mit Umtauschbescheinigung) So kommt es das aus ca. 10,00 € Maut 17,-- € werden.

    Ihr zahlt also für 1 Woche in der Slowakei, bei der Fahrt durch Tschechien 34,-- € Maut gesamt. Das finde ich schon heftig.

    Bin gespannt wie kreativ man ab Januar ist, wenn die Slowakei den Euro hat, man die Vignette aber auf Tschechenseite mit Kronen kaufen muss. Denn auf Slowakischer Seite habe ich unmittelbar in Grenznähe keine Verkaufsstelle an der Autobahn gesehen.

    Die Mautkosten insgesamt fand ich sind in der Höhe schon ganz heftig, oder um es einfach zu sagen, ich fühlte mich abgezockt.

    Birgit

  • Gärtner-Giesskanne
    Dabei seit: 1227744000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1228479385000

    ist wirklich schrecklich!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1228480949000

    Schlimm wird's in der Slowakei erst, wenn man keine gültige Mautvignette hat. Ist mir mal passiert. Die Autobahn von der österreichischen Grenze in Richtung Bratislava wurde gesperrt und der ganze Verkehr durch eine Raststation gelenkt. Dort wurde jedes einzelne Auto kontrolliert. War ganz schön teuer.

    Gut dass ich schnell einen Teil meines Bargeldes versteckt hab. Was ich bar in der Brieftasche hatte, hat mir der Polizist komplett abgenommen. :?

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1228481639000

    mit Quittung? :laughing:

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1228481747000

    Ja, alles offiziell. Gut, die Quittung hätte auch ein Abholzettel einer Putzerei sein können. Ich konnte ja nix lesen. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!