• marcel81
    Dabei seit: 1177286400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1177326368000

    Auch wenn Madeira kein Badeparadies ist, so gibt es doch sicher kleine versteckte Badebuchten. Wer kann hierzu Tipps geben?

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1177332716000

    Läuft man durch die Altstadt Funchals bis zum Ende, ist eine kleine (Stein-)Badebucht versteckt. Dort gehen viele Einheimische baden.

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1177355961000

    Hallo Marcel,

    erstmal richtig, Madeira ist für`s "im Meer Baden" eher nicht das Paradies.

    Wenn man das will, sollte man lieber auf Porto Santo noch ein Badewoche dranhängen.

    Aber, man kann schon auf Madiera baden, so wie´s metrostar sagte oder auch am (fast) einizigen, kleinen Sandstrand, die sogenannte Prainha mit dunklem Sand.

    Dieser Strand liegt auf dem Weg zur Ponta Sao Lourenco, genauer zur Bucht Porta da Abra.

    Dorthin kommt man von Funchal die Autobahn Richtug Flughafen, dann weiter durch Machico und Canical Richtung Endparkplatz.

    Eigentlich nicht zu verfehlen, auch schöne Aussichtspunkte dort.

    ganz anders dann das Baden in den Meeresschwimmbädern, wo es uns am besten in Porto Moniz gefällt (alles mit Lavafelsen durchdrängt).

    Und auch noch ein paar Andere !

    schönen Urlaub

    mit Gruss

    Erwin

  • marcel81
    Dabei seit: 1177286400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1177405648000

    Hallo!

    Danke für die schnellen Antworten!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!