• Sebica
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1436785209000

    Hallo zusammen,

    wir würden gerne dieses Jahr im September noch 10-12 Tage Urlaub einschieben, und dabei bin ich auf die Insel Pico auf den Azoren gestoßen, wo ich auch schon eine Unterkunft im Auge habe.

    Was aber die An&Abreise angeht bin ich etwas ratlos. Ich finde kaum Flüge, und wenn doch, teilweise bis zu 36 Stunden (4x Umstieg), für eine Strecke die man bequem in 4 schaffen würde.

    Hat jemand Erfahrungen wie man relativ schnell (unter 10 Stunden mit möglichst wenig Umstieg, evtl. auch mit Schiff) auf die Insel kommt? Abflüghäfen wären Nürnberg, München, Frankfurt.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9611
    Verwarnt
    geschrieben 1436787224000

    Hallo Sebica,

    schau' mal hier: Klick!

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • wauzih
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 849
    Zielexperte/in für: Madeira
    geschrieben 1436831501000

    Hallo Sebica,

    falls der Link von Malini nicht schon geholfen hat:

    mein Tipp wäre, über die Hotline der TAP Air Portugal nachzufragen, ob die einem so etwas zurecht buchen können. Ich hatte schon zweimal das Problem, etwas kompliziertere Verbindungen nach Madeira -genauer gesagt: Gabelflüge mit Stopover- nicht über die Buchungsseite hinzubekommen, und über die Hotline funktionierte das dann.

    Nach den auf der HP von TAP angezeigten Flügen müßte das durchaus machbar sein, allerdings bekomme ich dort keine Umsteigeverbindung FRA-LIS-PDL (Ponta Delgada)-PIX(Pico) hin.

    Buchen auf der HP könnte man

    LIS-PDL-PIX z.B. am 4.9.15, Flugnummern TP6521 Abflug LIS 12:30 Landung PDL 13:45

    umsteigen auf SP0476 Abflug PDL 14:40 Landung PIX 16:20

    (beide Flüge werden von der SATA Air Acores durchgeführt, aber auch von TAP vertrieben)

    Mit dem Frühflug TP0571 von Frankfurt nach Lissabon (Abflug 6:10, Ankunft 8:15) oder von München TP0553 (Abflug 6:10, Ankunft 8:20) sollte man den Flug LIS-PDL problemlos erreichen können. Somit hätte man dann eine Anreisezeit von ca. 12 Stunden.

    Aus welchem Grund auch immer das Buchungssystem auf der TAP-HP diese Umsteigeverbindung nicht ermöglicht, weiß ich natürlich auch nicht, da TAP und SATA ansonsten eigentlich sehr gut miteinander verzahnt sind, wir hatten schon mehrfach Umsteigeverbindungen mit beiden Airlines.

    Doch wie schon geschrieben: ich würd mal bei TAP anrufen, die müßten das eigentlich hinkriegen 01806 000 341, auch die TAP-Accounts bei facebook oder twitter kann man dafür nutzen www.flytap.com/Deutschland/de/support/kontakte

     Andererseits könnte man natürlich auch versuchen, mit einem separaten Flieger bis LIS zu kommen, außer TAP und Lufthansa fliegen von etlichen deutschen Flughäfen Germanwings, Easyjet oder Ryanair nach Lissabon-

    nur hat man da eben das Restrisiko, daß man bei Verspätung des Zubringerfluges keine Garantie auf Weiterbeförderung hat.

    *tschaui*

    das wauzih

    meinereiner backt mit selbst aufgeschlagenen Eiern.
  • rey78
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 449
    geschrieben 1437056629000

    Hallo Sebica,

    waren im April auf Sao Miguel, Flughafen Ponta Delgada, von Frankfurt Non-Stop mit SATA. SATA fliegt zweimal (Sonntag u. Mittwoch) nach PDL. Von PDL verbindet SATA fast alle Inseln mit kleinen Maschinen.

    http://www.flysata.de/flugplan/

     Kenne ein Reisebüro, Spezialist für die Azoren, dass Dir gern weiterhilft.

    Kannst mir ja eine PN senden, gebe Dir dann gern die Adresse.

    LG

    Willy

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!