• ddere
    Dabei seit: 1447027200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1447082193000

    Hallo,

    wir -2 Frauen- planen ab dem 16.02.2016 eine Rundreise in Südarfika mit einem Mietwagen.

    Wie sicher ist diese Tour?

    Ankunft in Kapstadt

    - 2 Tage im Sanbona Provate Game Reserve in einer Suite der White Lion Lodge

    - 4 Übernachtungen im Cliff House No. 5

    - 2 Übernachtungen in der Sea Star Lodge

    - 3 Übernachtungen im De Tagelberg Guesthouse

    Wie sicher ist diese Tour? Meine Kollegen haben mir nämlich jetzt so einen schrecken eingeredet :disappointed:

  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 688
    geschrieben 1447097032000

    Das sind aber böse Kollegen, die wahrscheinlich noch nie in SA waren. Verhaltet euch so vorsichtig wie in einer europäischen Großstadt und es wird nix passieren. Passt eher auf die wilden Tiere auf ;) .

    Dezember 2018: Golfen in Südafrika rund um Cape Town
  • Thomas Moser
    Dabei seit: 1123027200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1447154077000

    In den letzten 10 JAhren war ich jedes JAhr in SA, und auch in Kapstadt. Kapstadt gehört zu den sicheren Städten in SA- aber natürlich muss man aufpassen. Ich würde auch nicht in Frankfurt Nachts alleine durch die Bahnhofstraße gehen. Die Vororte und Kapstadt in den Bereichen mit vielen Touristen (Clifton, Camps Bay, Seapoint...) sind relativ sicher.

  • Inga SA
    Dabei seit: 1389657600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1447238790000

    Hallo,

    ...um Dich noch mehr zu beruhigen: ich habe vor einiger Zeit eine ähnliche Tour mit zwei Freundinnen gemacht und schon alleine in Kapstadt gelebt.

    Nachts einfach nicht mehr spazieren gehen (außer an sicheren Orten wie der Waterfront, belebter Long Street oder Camps Bay Promenade). Nichts im Mietwagen offen herumliegen lassen und wenn es geht längere Tagesetappen bei Helligkeit fahren....und den gesunden Menschenverstand einschalten, wie in jeder Metropole der Welt ;)

    Viiiiieeel Spaß in meiner persönlichen Lieblingsstadt!

    Grüße, Inga

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!