• dobby110
    Dabei seit: 1118102400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1286999731000

    Hallo zusammen!

    Ich habe mal eine generelle Frage zu Mauritius. Ich habe in einem anderen Thread gelesen, dass man bspw. das Shandrani, welches im SüdOsten der Insel liegt in unserem Sommer meiden sollte. Wir werden im November in das LePreskil bei Mahebourg fliegen, welches ja ebenfalls im Osten der Insel liegt. 

    Sind da die Temperaturunterschiede zwischen Westen und Osten immer noch so extrem? Zudem soll ein kühler Wind im Osten der Insel wehen? Beziehen sich diese Aussagen eher auf unsere Sommermonate oder ist das auch im November noch so extrem? Wir haben uns extra den November rausgesucht, da in diesem Monat das Wetter am beständigsten zu seien scheint? Oder irre ich mit dieser Aussage und im Osten ist es generell deutlich kühler als im Westen der Insel? 

    Benötigt man auch lange Kleidung zu unserer Reisezeit? Wäre super, wenn ihr uns aufklären könntet, damit wir uns entsprechend richten können.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Dobby

  • annerose
    Dabei seit: 1060992000000
    Beiträge: 205
    geschrieben 1287010126000

    Hallo

    Im November könnt Ihr überall auf der Insel Urlaub machen.

    Es ist das ganze Jahr etwas windiger an der Ostküste, was im mauritianischen

    Sommer aber nicht stört.

    Lange Hosen brauchst du für abends zum Essen und ein kurzärmeliges Hemd,

    das reicht aus.

    Liebe Grüße Annerose

    Mauritius macht süchtig.......jedenfalls mich.....;-) www.mauritius-tipps.de
  • HartwigS
    Dabei seit: 1281484800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1287052035000

    Hallo!

    Waren gerade (Ende September/Anfang Oktober) für 14 Tage im Shandrani - bis auf 3 Tage mit stärkerer Bewölkung und ein paar Tropfen Regen war es wunderbar warm... Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad.

    Der viel beschriebene Wind im Osten ist nur dann spürbar kühl, wenn man sich im Schatten aufhält. Abends haben wir gerade 2 mal eine Jacke gebraucht, ansonsten hat ein T-Shirt gereicht.

    Waren auch im Westen der Insel - ein merklicher Temperatur-Unterschied war eigentlich nicht vorhanden.

  • Manfred-7
    Dabei seit: 1226275200000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1287072366000

      

    @dobby110

      

    Servus Dobby,

      

    ich kann nur bestätigen, was Annerose (eine absolute Mauritius-Kennerin/Fachfrau) geschrieben hat.

      

    Im November ist es auch im Südosten der Insel wunderbar, nur eben mit etwas mehr Wind. Und das ist im Mauritius-Sommer dann manchmal sogar angenehmer als im Nordwesten.

    Was ich in dem von Dir erwähnten Thread geschrieben hab, bezieht sich nur bis etwa Anfang Oktober.

      

    Freut Euch auf Mauritius, Ihr habt die beste Reisezeit gewählt.

    Im November beginnen auch die wunderschönen Flamboyants dann so richtig zu blühen. :D

      

    Schönen Urlaub.

      

    Liebe Grüße aus Österreich

    Manfred

      

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!