• Gertie11
    Dabei seit: 1440720000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1440750538000

    Hallo,

    wir planen unseren nächsten Urlaub in Uganda.

    Frage: hat jemand Erfahrung mit Reiseveranstaltern für Uganda / Gorilla trekking?

    bzw. hat schon jemand Erfahrung mit Africa Scout gemacht?

  • mutteraufreisen
    Dabei seit: 1242950400000
    Beiträge: 1532
    geschrieben 1442443406000

    Hallo gertie 11,

    also ich war mit "Wigwam " in Uganda. Zu Deinen Veranstaltervorschlägen kann ich nichts sagen. " Wigwam " ist nicht das, was man als preiswert bezeichnen würde,aber irgendwie müssen ja alle leben, dafür ist die Gruppe überschaubar( allerdings, bis auf den Anfang , Mitte ,und Schluss  alle Übernachtungen im Zelt) - ----(bin Zelter, was eben nicht auf jeden zutrifft) hat aber in den 3 Wochen viele interessante Highlights mit drin, die sich wirklich lohnen. Vielleicht suchst Du Dir mal meinen Reisebericht unter " Afrika - 3 Wochen Uganda", da findest Du sicher schon paar aussagekräfige Antworten.LG von Edda

    Kölsch ist die einzige Sprache , die man auch trinken kann
  • Afrika1977
    Dabei seit: 1442966400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1443012592000

    Hallo Gertie11,

    wir waren im September 2012 in Uganda und Ruanda.

    Wir hatten eigentlich nur den Flug und das Permit für das Gorilla-Trekking im vorhinein gebucht.

    Alles andere (Safari, Transporte, etc,...) haben wir direkt vor Ort gebucht.

    Wir hatten die ersten 2 Tage ein Hostel in Kampala dem auch ein Reisebüro angeschlossen war. Der Name des Hostels war Backpackers - http://www.backpackers.co.ug/

    Über eben diese Reisebüro buchten wir bereits vorab zuhause das Permit für Gorilla Trakking und dann vor Ort auch eine Safari in den Murchison Falls NP. Eine weiter Safari in den Queen Elisabeth NP buchten wir über eine Safariagentur in der Stadt. Außerdem auch eine Unterkunft in Bwindi.

    Würde dir jedoch unbedingt empfehlen mit dem Permit gleich ein ganzes 2-3 Tages Paket mitzubuchen (Anreise, Unterkunft,...), da es sehr schwierig ist, auf eigene Faust nach Buhoma (Bwindi) zu kommen.

    Alles andere wie gesagt geht einfach vor Ort und ist auch mit Sicherheit um einiges billiger!

    Viel Spass in Uganda - ist ein absolutes Traumland!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!