• DaWo15#
    Dabei seit: 1290988800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1338915791000

    Hallo,

    habe vor im Januar 2013 Südafrika zu bereisen, wahrscheinlich alleine. Dazu hätte ich ein paar Fragen:

    1) Ist der Buzz Bus ein sicheres, zuverlässiges Mittel um von Kapstadt bis ggf. nach Johannesburg zu kommen? Oder ist vlt. ein Inlandsflug zu empfehlen?

    2) Gibt es zu dieser Zeit genügend freie Unterkünfte in den Hostels?

    3) Ist es unproblematisch lediglich ein one- way ticket zu buchen um dann in Südafrika die Heimreise zu organisieren? Damit wäre man zeitlich unabhängig, aber ist dies auch finanziell ratsam?

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1338925902000

    Zu1 Es hört sich für mich an als ob du von Kapstadt nach Johannesburg in eins durch dorhin möchtest.Wenn dem so ist würde ich dir auf jedenfall zu einen Flug raten.

    Zu den Buzz Bus kann ich dir leider nix sagen

    Zu2 Weihnachten ist vorbei und die Ferien gehen bis Mitte Januar,danach solltest du normal keine großen Probleme haben ein Freies Bett zu finden.

    Zu3 Klar kannst du nur ein One Way Ticket buchen aber das ist in den meisten fällen teurer wie eins für Hin und Rückflug. Dann gibt es da glaube ich noch etwas was passiert bei einem one way Ticket die verlangen eine Kaution die du dann vor Ort in Bar zahlen mußt.Glaube mal was von 7500 Rand gehört zu haben.Vieleicht kann dir da jemand nocht etwas mehr zu sagen.

  • Sarah und Christoph
    Dabei seit: 1255564800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1339154123000

    Hallo DaWo15#!

    Südafrika - gute Wahl! Wir werden im September 2012 dorthin reisen. Zum Thema Bazbus: Ja, das ist ein sicheres zuverlässiges Mittel zum Reisen. Wir sind auch mit Bazbus unterwegs. Haben ein One-way Ticket von Johannesburg nach Kapstadt. Kleiner Tipp: Achte auf die Special-Angebote auf der Bazbus-Seite! Ist immer wieder mal ein Schnäppchen dabei. Bazbus wurde sogar vom Marco-Polo-Reiseführer empfohlen!! Wenn es dir allerdings nur darum geht die Distanz zwischen Kapstadt und Johannesburg zu überwinden, dann flieg lieber. Mit dem Bazbus musst du mindestens 2x übernachten (siehe "compulsory stop-over" auf der Bazbus-Seite) Allerdings würde ich nicht verstehen, warum du dir nur die beiden Städte ansehen möchtest... Afrika bereisen heißt doch eigentlich das Land bereisen. Wir planen unsere Rucksacktour durch das Land jetzt seit über einem Jahr... haben uns viel damit beschäftigt und sind nun am Ende unserer Ausarbeitung angekommen. Als Anhantspunkt für dich: Wir sind 3 Wochen unterwegs. Allerdings steht bei uns noch eine Safari beim Kruger-Park mit auf dem Programm. Auch hier ein Tipp: Safaris IM Park sind nicht so schön, wie welche am Rand des Parks - in den Private Game Reserves. Haben eine tolle Lodge gefunden (Makalali) Die kann man direkt buchen, aber auch über DerTour (das ist günstiger). Hoffe ich konnte dir soweit erstmal weiterhelfen. Viel Spaß bei der Planung und der Reise :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!