• Maxystar
    Dabei seit: 1296432000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1359021924000

    Hallo Leute,

    habe gestern eine Reise für 12 Tage nach Sansibar ins Planhotel La Gemma Dell' Est gebucht. Zeitraum vom 17.06.13 bis 29.06. Nun habe ich die Buchungsbestätigung mkt folgender Bemerkung bekommen:

    Tansania / Sansibar Hotels

    Aufgrund von Lieferschwierigkeiten auf Sansibar kann es

    temporär zu einer unregelmäßigen Stromversorgung kommen.

    Die Hotels sind jedoch bemüht, mit Hilfe von Generatoren die

    Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten

    muss ich mir da Sorgen machen??? Ist es auszuhalten ab und zu ohne Strom?? Habe gehört das auf Sansibar schon mal für 3 Monate kein Strom verfügbar war. Wäre für Antworten dankbar

    Gruß   M.S

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9035
    Verwarnt
    geschrieben 1359035850000

    Hallo Maxystar,

    Sorgen machen? Das Motto in Tansania ist "hakuna matara" (= no problem), und ebenso solltest Du solche Unabwägbarkeiten sehen...  ;)

    Wir waren vor einem Jahr 4 Tage auf Sansibar und ich kann man noch nicht mal mehr daran erinnern, ob wir dort auch Stromausfall hatten, weil's in solchen Ländern einfach passieren kann und es keine größere Rolle spielt... 

    Die größeren bzw. besseren Hotels (und ich gehe davon aus, dass das auf Euer Hotel zutrifft) haben eh einen Generator und sind normalerweise auch auf Stromausfälle vorbereitet, sodass sie Kerzen etc. vorrätig haben. Nimm Dir ggf. selbst einfach ein paar Teelichter und ein günstiges Behältnis dafür sowie ein Feuerzeug mit sowie eine kleine Taschenlampe...

    Falls die Wasserversorgung an den Strom gekoppelt ist, würde ich zusehen, dass ich immer genügend Wasserflaschen im Zimmer habe, um mir ggf. die Zähne putzen zu können und eine "Katzenwäsche" machen zu können... 

    Sollte tatsächlich ab und an der Strom ausfallen (für länger - halte ich aber wg. der Generatoren für sehr unwahrscheinlich) wäre ich ggf. beim Essen vorsichtig und würde manche Speisen (wie z. B. Eis) meiden...

    Also, mach' Dir keine Sorgen - es ist halb so wild... ;) This is Africa!

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Shadow1
    Dabei seit: 1318982400000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1359052417000

    Hallo,..

    Wir waren letzten September 1 Woche auf Sansibar! Ja, der Stromausfall gehört dort dazu :-) allerdings dauerte er wirklich immer nur ganz kurz,.. wir fandens eher romantisch, wenn währen des Essens mal nur die Kerzen brannten! Außerdem für uns zum Schmunzeln, man sah immer sofort, welche Gäste wie wir zuvor auf Safari waren,.. die zückten nämlich dann alle sofort ihre Stirnlampen :-)

    Der längste Ausfall dauerte mal 10 Minuten,... also kein Grund zur Sorge :-) 

    Lg

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9035
    Verwarnt
    geschrieben 1359053105000

    Und ich wollte erst schreiben: Nimm 'ne Stirnlampe mit - habe mich dann aber doch dafür entschieden, lieber Taschenlampe zu schreiben... ;)

    Edit: Zum obigen Post - es heißt natürlich "Hakuna matata"!

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Shadow1
    Dabei seit: 1318982400000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1359054665000

    @Malini.... :-)

    .. Stirnlampe od. Taschenlampe, is beides ganz praktisch! Nachts die paar Meter zu unserem Bungalow war es auch gut, Beleuchtung dabei zu haben! 

    lg

  • Maxystar
    Dabei seit: 1296432000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1359060557000

    Danke für die Antworten.

    Werde nun auf jedefall es gelassender sehen und eine Taschenlampe mitnehmen :))

    Freue mich schon sehr auf den Urlaub. Hoffe es wird nicht so oft regnen im Juni =))

    Gruß  M.S

  • Shadow1
    Dabei seit: 1318982400000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1359099555000

    Wünsch euch eine traumhafte Zeit auf Sansibar,... ihr werdet es bestimmt sehr geniessen  :D  

    Lg

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!