• Sweetangela84
    Dabei seit: 1379808000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1394574173000

    Hallo ihr Lieben, 

    ich bin wirklich auf eure Hilfe und eure Erfahrungen angewiesen.

    Wir wollen dieses Jahr entweder Anfang August oder Anfang Oktober (sind leider auf die Ferien angewiesen) Afrika bereisen, genauer gesagt Tansania, Kenia oder sowas in der Richtung. E sollte auf jeden Fall eine Safari dabei sein mit anschließendem Badeurlaub. Was könnt ihr denn für diesen Reisezeitraum empfehlen? Wir wollen natürlich möglichst viele verschiedene Tiere sehen und vam Besten auch viel Sonne genießen ;-))))

    puhhhh, echt schwierig ....... :shock1:

  • Mak11
    Dabei seit: 1353283200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1395927862000

    Hallo,

    ich habe zwar keine Klimatabellen im Kopf, aber empfehlen kann ich Tansania für Strand und Safari in Verbindung mit Sansibar.

    Sonst Botswana. Absolut geniale Safaris dort! Aber kein Strand...

    Gruß

  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1395937843000

    Hallo Swettangela!

    Für diesen Zeitraum bietet sich Kenia an - im September ist die große Wanderung der Gnus in Kenia in der Massai Mara, also auch noch Anfang Oktober.

    Aber auch für andere Safaris in die Tsavo-Parks und Amobseli und anschließendem Badeaufenthalt ist Kenia zum Empfehlen. Ist vielleicht nicht die beste Reisezeit, nicht ganz so warm wie im Jänner bis März, aber Regenzeit ist nicht.

    LG Sabine

  • günterf
    Dabei seit: 1190592000000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1396112890000

    Hallo Swettangela!

    Für die Kombination Tansania und Sansibar könnte es schon etwas spät sein, da hier auch einige organisatorische Dinge vorab geklärt werden müssen, wie Gelbfieberimpfung usw.

    Kenia Safari mit Strandurlaub im Bereich Diani Beach ist für Afrika Einsteiger meiner Meinung nach ideal. Anfang Oktober ist die Migration in der Massai Mara noch im Gange.

    Falls ihr mit Kinder reist (sind auf Ferien angewiesen) vorab die Alterskategorie prüfen.

    Wieviel Tiere man sieht, ist auch vom Glück abhängig, Tiere kann man nicht bestellen.

    Wenn Euch Großkatzen interessieren - Löwensichtigungen sind in der Mara eigentlich garantiert.

    Um detaillierter zu antworten, benötigt man weitere Informationen.

    LG

    Günter

  • Inga SA
    Dabei seit: 1389657600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1397215314000

    Hallo,

    hier noch ein Alternativvorschlag in Südafrika: August ist perfekt zur Tierbeobachtung im Krüger Nationalpark. Es ist Trockenzeit und die Wildtiere sammeln sich an den Wasserstellen...

    Fährt man dann weiter Richtung Südosten an die Küste, kann man im Weltnaturerbe Isimangaliso Wetland Park sogar vom Boot aus Wildtiere beobachten. Da fährt man zu Wasser auf Safari und sieht Nilpferde etc. am Ufer. Ist echt toll!

    Einen Badeurlaub kann man dann problemlos weiter südlich an der Ostküste (Dolphin Coast nördlich von Durban; hier gibt's Delfine zu sehen) einbauen. Hier ist es das ganze Jahr über schön warm, weil hier subtropisches Klima herrscht.

    Wäre vielleicht eine Alternative zu Kenia, Tanzania...

    Viele Grüße, Inga

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27460
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1397219464000

    Hallo.,

    wir sind zwar neu Neulinge aber für Febr. 2015 haben wir unsere 1. Kenia Reise mit ganz viel super Hilfe hier im Forum so geplant

    Ankunft Mombasa mit 2 Ü im Norden in einem Strandhotel

    4 Ü Safari

    - 1 Ü Tsavo West

    - 2 Ü Amboseli

    - 1 Ü Tsavo Ost

    danach 5 Ü Strandhotel am Diani Beach

    Vielleicht wäre das auch eine Kombination für euch

    LG

    Bine

    (..für Febr. gab es günstige Flüge mit Türkish Airline)

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!