• reisemauskemer
    Dabei seit: 1175904000000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1180276083000

    Hallo :D

    Wir würden gerne im nächsten Jahr mit unserem9-jährigen Sohn

    eine Safari unternehmen !Leider ist er auf seinen Rollstuhl angewiesen aber auf Grund seines geringen Gewichtes für uns auch noch recht gut zu händeln(tragen!) ;)

    Wer hat Erfahrung als Rollstuhl-Fahrer,oder hat auf seinen Reisen Beobachtungen machen können,wo Schwierigkeiten speziell für Gehbehinderte auftreten könnten!

    Danke Euch,liebe Grüsse,Birgit

  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1245
    geschrieben 1180277517000

    Jambo reisemauskemer

    auch wir waren mit unserem z.zt. gehbehinderten Sohn(teilweise rollstuhl,meist aber Unterarmstützen)

    in Kenia und haben eine 3 tägige Flugsafari gemacht.

    Im Southern Palm Beach war es absolut problemlos.

    Es war sogar ein rollstuhlbedürfiger englischer Junge dort.

    Diesen haben wir dann auch auf Safari im selben Camp wiedergetroffen.Also es war wirklich okay.Man sollte sich vorher informieren das man ein Hotelzimmer im Erdgeschoss bekommt.Sowie auch auf Safari.

    Falls du noch Fragen hast,mail mich ruhig an.

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!