• roene
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1282739477000

    Hallo Zusammen

    Nächstes Jahr Ende Mai Anfang Juni möchten mein Partnerin auf Hochzeitsreise gehen.

    Wir haben uns Gedanken gemacht und möchten unser Ferien auf Mauritius (2 Wochen) mit einer Rundreise in Afrika (1 Woche) beginnen.

    Hat jemand mit sowas schon Erfahrung und kann uns einen Tip geben, wohin wir uns wenden können.

    Da wir aus der Schweiz sind, ist ein Abflug ab Zürich nicht unbedingt nötig!

    Wir können auch von anderen Orten aus fliegen.

    Danke und Gruss

    Röne

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1282760610000

    Hallo Rene,

    erstmal solltet ihr Euch im klaren sein, wo ihr die Safari machen wollt. Wenn ihr anschließend auf Mauritius flittern wollt, würde sich Tansania anbieten. Bei Kenia ist die Verbindung zu den Seychellen besser.

    Ich denke bei TUI wirst du fündig. Ansonsten google mal, gib einfach Wunschland / Rundreise

    ein und guck nach Spezialanbietern, die sind oft günstiger, besser und flexibler.

    Du kannst auch bei [size=11px][color=#0000ff]Link lt.Forenregeln entfernt [/size][/color]gucken ,die bieten Rundreisen in Afrika, fernab der Touripfade an. Die Preise sind auch dementsprechend ;-)

    Anschließend kann ein Badeaufenthalt auf Mauri gebucht werden. Weiß nicht obs das ist was Euch vorschwebt.

    Sollte es doch nicht das wahre sein, ich habe gelesen, das auch die Seychellen ein Traumziel von Dir sind, wie siehts mit Islandhopping aus?

    3 Wochen 3-4 Inseln und dann von den Inseln auf Vogel -, Schildkröteninseln und Schnorcheltouren fahren / schippern.

    Mir persönlich haben die Seychellen besser gefallen wie Mauritius, die Natur :wub:

    Da wäre neben Trauminselreisen noch Gellwien-Tours zu empfehlen.

    VG

  • ngrubert
    Dabei seit: 1248825600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1283615470000

    @ röne

    ich plane gerade ebenfalls eine ähnliche reise.

    abflug ende oktober ab zürich mit fly emirates über dubai. ich hatte auch noch dubai als badeurlaub im visier, aber dubai ist zu dieser zeit einfach zu teuer. zudem finde ich zum baden mauritius besser geeignet als dubai...

    der plan sieht kurz gesagt so aus:

    ankunft kapstadt

    - 4 tage kapstadt erkunden

    - 6 tage safari

    - 4 tage südafrika auf eigene faust erkunden

    anschliessend mit air mauritius im direktflug (4:15 stunden) von kapstadt nach mauritius für 1 woche badeurlaub.

    als hotel auf mauritius habe ich das "Beachcomber Le Mauricia" mit All Incl. gewählt.

    ein hotel in kapstadt habe ich noch nicht ausgesucht...

  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1283820061000

    Hallo Nico,

     

    die Vorbereitungszeit für eine Südafrika-Rundreise (inkl. Safari) im Oktober scheint mir realtiv knapp zu sein.

     

    Auch bei der von dir gewählten Gewichtung (Kapstadt-Aufenthalt ./. geführte Safari-Tour) hätte ich so meine Zweifel.  Für die Stadt Kapstadt und die Umgebung (Kap-Halbinsel sowie Weinregion) sind 4 Tage extrem knapp bemessen. Die geplante 6-tägige Safari-Tour kann auch maximal einen ersten Einblick ermöglichen.

     

    Bitte bedenke bei deiner Planung, dass zu viel Programm in wenigen Tagen eher weniger ist! ;)

     

    Viele Grüße von der Nordseeküste

     

    Andreas

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!