• pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1594
    geschrieben 1373135582000

    Hallo,

    wir überlegen im März 2013 für 2 Wochen nach Mauritius zu fliegen.

    Ich habe aber noch gar keinen Plan.

    Das Budget soll bei etwa 5500 Euro liegen (für 2 Erwachsene).

    Wichtig ist ein schöner Strand, ruhiges sauberes Meer, möglichst zum schnorcheln geeignet (kleines Riff?).

    Welche Region bzw. welches Hotel würdet ihr empfehlen?

    Wir waren bisher immer in der Karibik (Mexico/DomRep) und sind natürlich vom Meer/Strand schon verwöhnt.

    Achja: AI wäre auch nicht schlecht, gutes Essen auch nicht unwichtig.

    Bin über jeden Hinweis dankbar.

    Viele Grüße

    Ralf

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1373138757000

    @plz64

    ich würde immer die westküste empfehlen.

    in flic en flac gibts einige schöne schnorchelpassagen.man sagt, die westküste ist die beständigste vom wetter und die sonnigere.

    ai hotels hab ich nicht aufm schirm. damit kenne ich mich nicht aus.

    ich tendiere eher zu hp. da ist die qualität der spiesen und getränke einfach besser.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1373139005000

    Wenn der Strand wichtig ist,dann finde ich den von Le Morne mit am schönsten.Die Hotels dort gehören leider nicht zu den günstigen,wie das Lux Le Morne oder das Dinarobin.

  • Eva Beumers
    Dabei seit: 1216944000000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1373307551000

    Hi,

    schau Dir mal in Flic en Flac die Villa Carolina an - ist soviel ich weiß AI und mit der schönste Platz zum Schnorcheln an der Westküste. Le Morne hat einen schönen Strand, finde ich zum Schorcheln aber nicht so toll, das Riff ist ganz schön weit draußen.

    Schönes kleines Hotel mit AI ist das La Palmerai, ich wei0 aber nicht wie da die Schnorchelmöglichkeiten sind. Das Hotel selber ist aber sehr schön und hat super Bewertungen - sollte auch vom Preis passen.

    Viele Grüße aus dem sonnigen Mauritius

    Eva Beumers

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1594
    geschrieben 1373485324000

    Vielleicht kann mir jemand wegen derunterschiedlichen (Küsten-) Regionen helfen:

    Es wird eigentlich fast immer die Westküste besonders schön und wetterstabil bezeichnet.

    Ich habe jetzt aber zwei Hotels aus an der Ostküste in der engeren Wahl: Das Hotel La Palmeraie und das Hotel Ambre (beide in Belle Mare).

    Wie ist denn diese Region im Vergleich zur Westküste zu werten?

    Vor allem Strand, Meer aber auch Hinterland meine ich.

    Wer war schon mal in beiden Hotels und kann mir sagen ob der Aufpreis fürs Ambre gerechtfertigt ist (vom Gefühl her favoritisiere ich das Hotel, da erst 2012 saniert)?

  • Eva Beumers
    Dabei seit: 1216944000000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1373528459000

    Hi,

    die Ostküste ist die Wetterseite von Mauritius. Wind kommt bevorzugt von Osten / Südosten. Deshalb ist es im maurianischen Winter an der  Ost und Südküste nicht so ideal. Im März ist es aber eigentlich recht egal wo Du unterkommst.

    Der Westen (südlich von Port Louis) ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in den Süden (Nationalpark, 7-farbige Erde, Chamarel Wasserfälle usw).

    Das Ambre kenne ich nicht persönlich. Das Palmeraie ist ein sehr nettes und kleines Hotel.

    Viele Grüße aus dem sonnigen Mauritius

    Eva Beumers

  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1153
    geschrieben 1373637121000

    Flic en Flach ist toll zum Schnorcheln. Wir haben in einem Apartment gwohnt und sind immer zum Strand vom Hotel Villa Caroline gegangen. Von dort konnten wir in der Lagune schnorcheln.

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!