• Rollermeyer
    Dabei seit: 1249689600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1434992264000

    Hallo,

    würden gern im November Urlaub machen in Kap Verde. Einige Hotels bieten nur Bed und Breakfast an! Welche Einkaufsmöglichkeiten hat man vor Ort. Wer hat Erfahrungen und kann Empfehlungen für die Hotels geben. Wie ist das Wetter? Wie sieht es mit Wind aus?? Vielen Dank im voraus für Antworten

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9285
    Verwarnt
    geschrieben 1434997786000

    @Rollermeyer,

    könntest du deine Frage vielleicht ein bisschen präzisieren?  ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Rollermeyer
    Dabei seit: 1249689600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1435004794000

    Malini:

    @Rollermeyer,

    könntest du deine Frage vielleicht ein bisschen präzisieren?  ;)

    Hallo Malini,

    ich miene im Bezug auf Selbstversorgung. Gibt es dort Läden mit Lebensmitteln oder ist das nur eienn Hochburg mit Hotels??

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9285
    Verwarnt
    geschrieben 1435007154000

    Schon klar ;), aber was genau verstehst du unter "das"?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1435268005000

    @Rollermeyer

    "Kap Verde" umfasst mehrere Inseln. Welche davon interessiert dich? Wenn du z.B. auf Santa Maria Urlaub machen willst, werden dir Tipps für Boa Vista nicht weiterhelfen :frowning: .

    Die meisten Pauschaltouristen buchen Boa Vista oder Sal, und das all inclusive, so wie ich auch. Wenn du individuell unterwegs sein möchtest - vielleicht hilft dir die Recherche nach einem eigenen kapverden.de ;) - Forum weiter, da findest du Tipps abseits des a.i.-Tourismus.

    Weiterhin bietet der RV "olimar" auch Pauschalreisen ohne Massentourismus an - vielleicht findest du in diesem Umfeld auch Tipps für deinen geplanten Urlaub?

    Wetter im November? Welche Insel? Irgendwo im WWW werden die Klimadaten der letzten Jahre dann für diese Insel zu finden sein.

    LG

    Dagmar

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9285
    Verwarnt
    geschrieben 1435269337000

    Das versuchte ich ja auch schon zu ergründen - aber offensichtlich ist das Thema für die/den TO doch nicht mehr so wichtig... :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Ariminum
    Dabei seit: 1435449600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1435484327000

    Hallo daggy1/Rollermeyer

    auf "Santa Maria" kann man keinen Urlaub machen, da Santa Maria eine Stadt auf der Insel "Sal" ist.

    Auf dieser Insel (Sal) kann man, wie mittlerweile auf Boavista einen "sehr europäischen" Urlaub machen. Auch unterscheiden sich die beiden Inseln nicht allzu sehr, da sie sog. "Sandinseln" sind. Mit Maio im Bunde, haben sie als Attribute lange, feinsandige Strände, wenig Berge und sind sehr aride (wüstenartig).

    Im November ist es noch sehr warm und angenehm und man kann wunderbar noch im Atlantik baden. Es ist eine gute Reisezeit, da die "Regenzeit" ( so sie statt findet) vorüber ist und das Wetter sehr beständig und warm bleibt.

    Auch sind die Wassertemperaturen noch sehr angenehm ( 25-26°C, manchmal bis zu 27°C).

    Viele schöne Tage wünsche ich Euch, egal auf welcher Insel. :D

    Ariminum

  • Ariminum
    Dabei seit: 1435449600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1435485306000

    Hallo Rollermeyer,

    auf Sal, wie auch auf allen anderen bewohnten Inseln, gibt es kleine Supermärkte, und man kann sich gut versorgen.

    Klar, das Angebot entspricht nicht dem europäischen, aber man wird fündig und satt. ;)

    Wind....ja, den gibt es auf allen Inseln, und er kann auch mal heftig werden. Dafür gibt es Sportarten, die mit "Wind und Wasser" zu tun haben, wie z.B. Kite-Surfen.

    Hotels/Empfehlungen?? Es gibt von der einfachen Pension bis zu AI-Bunker alles. Da musst Du in Dich gegen und dann gezielt nach Deinem Gewünschten suchen. :frowning: :D

    Ariminum

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1435787261000

    Ariminum:  ... auf "Santa Maria" kann man keinen Urlaub machen, da Santa Maria eine Stadt auf der Insel "Sal" ist...

    Sorry, ja, da habe ich Muell geschrieben. Mein Kopf war wohl schon auf den Azoren, angeplant fuer 2016, und dort koennte man schon auf "Santa Maria" urlauben:-) 

    Willkommen im Forum! Ich freue mich schon auf deine Insidertipps zu den Kapverden.

    LG

    Dagmar

  • Ariminum
    Dabei seit: 1435449600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1435871931000

    Hallo Dagmar,

    ja, die Azoren haben eine Insel namens "Santa Maria". Auf der Insel São Miguel habe ich schon einige Uralube verbracht und bin immer noch begeistert davon.

    Die Azoren sind aber sehr verschieden von den Kapverden, aber immer auch eine (oder mehrere Reisen) wert. :D

    An den Kapverden schätze ich die noch nicht dem Massentourismus anheim gefallenen Strände und die Freundlichkeit und Ursprünglichkeit der Menschen.

    Ariminum

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!