• Stefanie
    Dabei seit: 1066435200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1066515553000

    Hallo Spezialisten,

    wir sind zwei "Anfänger" in diesen Ländern - ist das überhaupt eine gute Zeit? Leider können wir nur im Jan. Urlaub machen, nicht vorher. Flug haben wir separat; wie sieht es mit der Unterkunft aus? Ich möchte an einen richtig schönen Strand, evtl. auch schnorcheln, ansonsten hauptsächlich ausspannen, lesen, sonnen, essen, schlafen, u. so alle 2-3 Tage mal was anschauen. Reicht es, wenn man nur FR nimmt? Sind Restaurants leicht u. überall zu finden? Und habt Ihr Tips bzgl. Unterkunft - sauber, hübsch, nicht zu überkandidelt, trotzdem hübsch + mit Charme, trotzdem nicht 100 EUR p.P./Tag? Sorry für die vielen Fragen, aber die Urlaubskataloge überfordern mich einfach... Woher soll ich wissen, ob Strand xy tatsächlich so toll ist...

    Finde es schwer, mich für etwas zu entscheiden; freue mich daher über jede Empfehlung!!!

    Lieben Dank, Steffi

  • Schneidg
    Dabei seit: 1056326400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1066653190000

    Hallo,

    ich war 5 mal in Mauritius und 1 mal auf den Seychellen. Die Seychellen sind halt noch einen Tick teurer als Mauritius.

    Auf den Seychellen waren wir seinerzeit auf der Insel Praslin, hat uns sehr gut gefallen, toller langer Sandstrand, herrlich warmes Wasser. Wir wohnten in einem 4 Sterne Hotel mit Halbpension (die sollte man schon nehmen), wenn ich mich richtig erinnere, dann hatte der Namen irgendetwas mit Paradis!

    Auf Mauritius bin ich Fan der Südwestküste am Morne Brabant, da gibt es das sehr schöne gepflegte Bungalow Hotel Les Pavillons. Das Standardzimmer (10m vom Strand entfernt) kostet ca. 95 Euro am Tag inkl. Halbpension. (auch in Mauritius sollte man Halbpension buchen, geht teilweise auch gar nicht anders in den Hotels.

    Mauritius ist halt ein Paradis für Wassersportler, da auch der motorisierte wie Wasserski im Hotelpreis bereits beinhaltet ist.

    Der Januar ist für Mauritius zwar Hochsaison, aber auch die Gefahr für Wirbelstürme und Regen. Es kann gut gehen, es kann aber auch passieren, dass ihr mehrere Tage nicht viel machen könnt.

    Viel Spaß weiter beim Katalog schmökern!

    Gruß<br /> Gabi
  • Schneidg
    Dabei seit: 1056326400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1066653190000

    Hallo,

    ich war 5 mal in Mauritius und 1 mal auf den Seychellen. Die Seychellen sind halt noch einen Tick teurer als Mauritius.

    Auf den Seychellen waren wir seinerzeit auf der Insel Praslin, hat uns sehr gut gefallen, toller langer Sandstrand, herrlich warmes Wasser. Wir wohnten in einem 4 Sterne Hotel mit Halbpension (die sollte man schon nehmen), wenn ich mich richtig erinnere, dann hatte der Namen irgendetwas mit Paradis!

    Auf Mauritius bin ich Fan der Südwestküste am Morne Brabant, da gibt es das sehr schöne gepflegte Bungalow Hotel Les Pavillons. Das Standardzimmer (10m vom Strand entfernt) kostet ca. 95 Euro am Tag inkl. Halbpension. (auch in Mauritius sollte man Halbpension buchen, geht teilweise auch gar nicht anders in den Hotels.

    Mauritius ist halt ein Paradis für Wassersportler, da auch der motorisierte wie Wasserski im Hotelpreis bereits beinhaltet ist.

    Der Januar ist für Mauritius zwar Hochsaison, aber auch die Gefahr für Wirbelstürme und Regen. Es kann gut gehen, es kann aber auch passieren, dass ihr mehrere Tage nicht viel machen könnt.

    Viel Spaß weiter beim Katalog schmökern!

    Gruß<br /> Gabi
  • Stefanie
    Dabei seit: 1066435200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1066691697000

    Danke für die schnelle Antwort! Buchst Du Deine Reisen immer über einen bestimmten Veranstalter (wenn ja, bei welchem), oder direkt beim Hotel?

    Ich bin etwas überrascht, dass Du HP empfiehlst - hätte ehrlich gesagt gedacht, dass man auf Mauritius auch günstig in normalen Restaurants essen kann! Gibt es denn so etwas am Strand nicht?

    Wie ist denn das Essen im Hotel - gibt es auch einheimische Speisen, oder nur amerikanisches Frühstück, u. abends so internat. Büffett???

    Und wie ist der STrand so? Kann man denn gut ins Wasser? Brtaucht man Badeschuhe?

    Mich reizt Mauritius unheimlich, aber irgendwie habe ich auch Angst vor nem Reinfall - daher die vielen Fragen... Hoffe, dass es wirklich so eine traumhafte Insel ist!

  • Stefanie
    Dabei seit: 1066435200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1066691697000

    Danke für die schnelle Antwort! Buchst Du Deine Reisen immer über einen bestimmten Veranstalter (wenn ja, bei welchem), oder direkt beim Hotel?

    Ich bin etwas überrascht, dass Du HP empfiehlst - hätte ehrlich gesagt gedacht, dass man auf Mauritius auch günstig in normalen Restaurants essen kann! Gibt es denn so etwas am Strand nicht?

    Wie ist denn das Essen im Hotel - gibt es auch einheimische Speisen, oder nur amerikanisches Frühstück, u. abends so internat. Büffett???

    Und wie ist der STrand so? Kann man denn gut ins Wasser? Brtaucht man Badeschuhe?

    Mich reizt Mauritius unheimlich, aber irgendwie habe ich auch Angst vor nem Reinfall - daher die vielen Fragen... Hoffe, dass es wirklich so eine traumhafte Insel ist!

  • annerose
    Dabei seit: 1060992000000
    Beiträge: 205
    geschrieben 1066759055000

    Hi

    Es sind beide Inseln toll.

    Auf Mauritius kann man preiswerter leben , wenn man möchte und auch die 2*Hotels haben einen besseren Standard als man es von Europa kennt

    ich wohne in Mauritius immer ohne Essen, man kann da sehr günstig essen gehen.

    Da bin ich unabhängig.

    ich bevorzuge die Nordwestküste.

    Vom Wetter her, da ist weniger Wind und Regen als an der Ostküste.

    Und man ist da beweglich durch einen regen Busverkehr, die Busse fahren da , so alle 10-15 Min.

    Die Gegend und der Strand vom Morne Brabant sind auch toll, aber da ist man zum Wegkommen auf ein Auto oder Taxi angewiesen.

    Schau mal auf meine Seite, da stelle ich auch meine Lieblingsunterkunft vor und noch viele praktische Tipps

    www.mauritiustipps.de.vu

    bei weiteren Fragen, kannst Du mich ruhig anmailen

    liebe Grüße anne

    Mauritius macht süchtig.......jedenfalls mich.....;-) www.mauritius-tipps.de
  • annerose
    Dabei seit: 1060992000000
    Beiträge: 205
    geschrieben 1066759055000

    Hi

    Es sind beide Inseln toll.

    Auf Mauritius kann man preiswerter leben , wenn man möchte und auch die 2*Hotels haben einen besseren Standard als man es von Europa kennt

    ich wohne in Mauritius immer ohne Essen, man kann da sehr günstig essen gehen.

    Da bin ich unabhängig.

    ich bevorzuge die Nordwestküste.

    Vom Wetter her, da ist weniger Wind und Regen als an der Ostküste.

    Und man ist da beweglich durch einen regen Busverkehr, die Busse fahren da , so alle 10-15 Min.

    Die Gegend und der Strand vom Morne Brabant sind auch toll, aber da ist man zum Wegkommen auf ein Auto oder Taxi angewiesen.

    Schau mal auf meine Seite, da stelle ich auch meine Lieblingsunterkunft vor und noch viele praktische Tipps

    www.mauritiustipps.de.vu

    bei weiteren Fragen, kannst Du mich ruhig anmailen

    liebe Grüße anne

    Mauritius macht süchtig.......jedenfalls mich.....;-) www.mauritius-tipps.de
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!