• MiBa1982
    Dabei seit: 1305590400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1349168912000

    Hi HC-Gemeinde,

    mein Verlobter und ich überlegen unsere Flitterwochen im August 2013 auf den Seychellen zu verbringen. Wir könnten ein wenig Unterstützung benötigen, um ein schönes Hotel zu finden. Ich hoffe daher, Ihr könnt mir ein paar Tipps geben.

    Ich habe gelesen, dass es vom Klima her an sich im August auf den Seychellen passen sollte, ich habe aber auch gelesen, dass der Wellengang sehr hoch ist. Stimmt das? Oder kommt es auf darauf an, auf welcher Insel man ist?

    Welche Insel würdet Ihr empfehlen?

    Bei dem Hotel, was wir finden möchten, ist uns wichtig, das es eher kleiner und ruhiger, an einem schönen Strandabschnitt.

    Schön wäre es, wenn man in dem Hotel als Unterkunft eine Beachvilla hätte. Von Budget her hatten wir so etwa 3000,- bis 4000,- Euro p.P. gedacht. Ist das realistisch?

    Sollte ich im Forum ein Beitrag übersehen haben, dass sich bereits mit diesem Thema beschäftigt, dann schickt mir bitte den Link dazu.

    LG

    Mirjam

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1349184253000

    Was soll das Hotel sonst an Komfort bieten?

    Das Budget inkl. kompletter Verpflegungskosten?

    Abflughafen?

     

    Richtige Beach Villen bezahlst du mehr als teuer (den Hotelinseln, Banyan Tree, ...) bzw. gibts gar nicht so oft (Hauptinseln). Ist nicht Asien.

    Bungalows würde zB die La Digue Island Lodge bieten. Strand vorm Hotel solala.

    Zimmer nahe am Meer siehts schon besser aus. Soleil Beachcomber, Chez Batista, L'Archipel, ....

    Auf La Digue geht beim Honeymoon kaum was über die Domaine vom Level her. Gibt aber auch gute kleine Sachen im Hinterland, wenn man den Hotelschnickschnack halt nicht braucht.

    Ich würde eine Kombi aus den 3 Hauptinseln oder zumindest 2en davon empfehlen.

    Wellen & Wind gibts im August normalerweise. -> Leeseite wählen. Wäre auf Mahe zB Beau Vallon, Glacis, Anse Soleil, Anse la Mouche. Am Intendance & Takamaka muss man etwas mit den Wellen aufpassen, Anse Royal ist voller Seegras. Praslin passt Cote D'Or (bei uns nur "bisschen" Seegras), Grand Anse Seegras. La Digue wohnst sowieso im Dorf. Source d'Argent ist geschützt, an der Ost- & Südküste gehts rund.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1349449573000

    Hallo Mirjam,

    ich würde Euch empfehlen auf den Sept. auszuweichen, da wird das Wetter besser! Vom Klima ist es schön warm - wie immer dort ;)

    Ansonsten von den Hotels L Archipel, La Reserve, Coco de Mer & Black Parrots Suites (bei letzteren ist der Strand nicht besonders, aber sie bieten Fahräder an und Shuttle zum Anse Lazio od. Anse Volbert ) alle auf Praslin, die haben mit Sicherheit auch Honeymoonangebote und müssten ins Budget passen. L Archipel hat auf jeden Fall Einzelbungalows, La Reserve 4er Einheiten und Coco de Mer kann ich jetzt nicht sagen, es sind auf jeden Fall kleine Hotels mit um die 40 Zimmer.

    Beach Villen (einzelne Bungalows)haben viele Hotels, nur da wirds mit dem Budget knapp :(

    Mahe Alamanda und Sunset Beach sind kleine Hotels mit kleinen eigenen Strandabschnitten, ruhiger ;)

    Es gibt viele neuere kleine Gästehäuser/ SC Anlagen mit ÜF/HP die auch einzelne Bungalows haben.

    Auf La Digue z.B. dieVilla Creole, einzelne Bungalows über einer kleinen Strasse/Weg zum Strand.

    Oder die Union Chalets, letztere direkt am Strand von La Digue können mit ÜF /HPgebucht werden.

    Die haben alle eine Homepage, da kannst du googeln und dich vorab informieren oder gehst mal auf die Seite vom Fremdenverkehrsamt der Seychellen und guckst da mal. Guck dir ruhig auch Gästehäuser und SC Anlagen an, die SC Anlagen machen zu 85/90 % auch ÜF/HP!

    www.seychelles.com

     

  • feldner14
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1349483237000

    Ich war dieses Jahr im Juli/August auf den Seychellen. Vom Wetter her war es ganz gut, hatten eigentlich immer schönes Wetter und warm ist es sowieso. 

    Wie lange wollt ihr den bleiben? Für 2 Wochen kommt ihr mit dem Budget selbst in der Luxusklasse gut hin.

    Flug (Economy) kostet ca. 800-900 Euro und bei vielen guten Hotels gibt es super Angebote, wenn man früh genug bucht (Frühbucherrabatt, meist noch 7 Nächte = 6 bzw. oft sogar 5).

    Ich kann das Hilton Northolme auf Mahe und das Lemuria auf Praslin empfehlen, zwei super Hotels, auch für Honeymoon perfekt und mit eurem Budget müsste es sich auch gut ausgehen, wenn man früh genug bucht. Als Honeymooner werdet ihr doch nicht etwa in Guesthäusern oder 3 bzw. 4-Sterne Hotels absteigen, oder? :D

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1349542312000

    Hi,

    das Lemuria auf Praslin kann ich auch empfehlen.

    Wir waren heuer im Mai, anläßlich unseres 10-jährigen Hochzeitsjubiläums dort. Der Vorteil war/ist, das man zum Honeymoon bzw. zum Hochzeitsjubiläum (in 5-Jahresschritten) 50% Ermäßigung auf eine Person, sowie ein paar Geschenke und ein Lobster-Menü bei gebuchter Halbpension bekommt. Frühbucher galt ebenfalls.

    Wir waren dann auch noch im Ephelia auf Mahe (gehört ebenfalls zur Constance-Gruppe). War auch schön, aber deutlich größer als das Lemuria.

    Kannst Dir auch meine Bewertungen durchlesen. Fotos und Videos findest Du ebenfalls.

    Roli

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1349550511000

    @feldner14

    Der wahre Luxus der Seychellen liegt nicht in einem austauschbaren 5* Hotel, sondern ausserhalb dieser Anlagen ;)

    Denkst Du das Leute die in SC Anlagen, Gästehäusern flittern / heiraten, eine schlechtere Ehe führen oder schlechtere Menschen sind? Manche haben einfach andere Prioritäten! ;)

    Die Luxusklasse der Hotels auf den Seychellen sind ; Banyan Tree, Four Seasons, Maia Resort, Hilton Labriz Beach Pool Villen, Raffles Resort, Beachcomber St. Anne Poolvillen. Fregate und North Island!

    Und das sind die Hotels die einzele Villen von über 100 qm und viel mehr haben.

    Lemuria war vor 7-8 Jahren mal ein Luxushotel auf den Seychellen ;) jetzt sinds nur noch 5* die man überall findet ;) und wenn man sich die Bewertung Deiner Hotels anguckt, da schneiden viele 3*- 4 * Hotels, Gästehäuser wesentlich besser ab ;) so viel zum absteigen ;)

     

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1349703691000

    Mit einigen Pauschalaussagen wäre ich vorsichtig.

    September muss um nichts besser sein als Juli/August. Nichtmal die Wahrscheinlichkeit spricht dafür. Heuer zB gabs bis in den August hinein Wasserknappheit wegen ausbleibenden Regens & der September soll recht trüb gewesen sein.

    Ebenso fehlt für einen Flugpreis der Abflughafen. Ab VIE zB gabs heuer in den Ferien nichts Vertretbares unter 1200eur. Es sei denn man will mit AB/EY 2x Umsteigen & mehr auf Flughäfen warten als fliegen.

    Über die Aussage über Gästehäuser kann man nur grinsen. Die persönliche Betreuung kommt meist einem Bulterservice im 5* Bereich gleich & wenn man entsprechend sucht, dann bekommt man den selben oder weit mehr m²-Unterkunft + neu zum Bruchteil des Hotelpreises.

    Viel Spaß in einem Lemuria. Da geht sich vllt. die 4000er Grenze knapp mit ÜF aus. Dank Ausreizung des Budgets ergreift man dann beim Anblick der Essenpreise Mittags & Abends die Flucht oder beisst Dank mangelnder naheliegenden Alternativen in den sauren Apfel. Wenn man nicht sowieso ganze Zeit am Insel erkunden ist & nichts vond er Hotelanlage hat. Welche Exklusivität das Lemuria genießt konnte ich an den Gästen am Jetty mit Lemuria-Plastiksackerl(tüte) sehen. Danke, da hatten unsere netten Bungalownachbarn um Hausecken mehr Stil & Niveau.

    born 2 dive - forced 2 work
  • MiBa1982
    Dabei seit: 1305590400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1349790265000

    Danke an alle für die zahlreichen Tipps. :-)

    Wir werden dank diesen sicher was passendes für unsere Flitterwochen finden.

    LG

    Mirjam

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!