• Seetal_Gunner
    Dabei seit: 1249516800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1454333657000

    Hallo zusammen

     

     Meine Verlobte und ich befassen uns bereits mit einermöglichen Hochzeitsreise fürs nächste Jahr. Diese soll bis 3 Wochen dauern undnebst einer einwöchigen Rundfahrt auf La Reunion und einem kurzen Stopover inDubai auch einen Aufenthalt auf den Seychellen beinhalten.

     Da die Zeit dann wohl nicht mehr für ein Hopping über dreiInseln reicht, haben wir uns dies in etwa so vorgestellt: Wir würden gerne aneinem schönen Flecken (als Kontrast zum zweiten Teil) etwa 4 Nächte verbringenund dann zum Schluss in einem „Traumhotel“ in rund einer Woche die Flitterwochenausklingen lassen. Nun stellt sich uns die Frage, welche Inseln und Unterkünfteunseren Vorstellungen (im Idealfall mit Privatpool, Zimmer in Strandnähe,schöner Strand, gutes & vielseitiges Essen, kleine Ausflugs- undSportmöglichkeiten) am Ehesten entsprechen. Wir würden uns über Eure Tipps undRatschläge sehr freuen.

     

     Liebe Grüsse

     

     Marc

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4038
    geschrieben 1454341737000

    Four Seasons Mahe Poolvilla

    born 2 dive - forced 2 work
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1454427670000

    Hallo! 

    Four Seasons ist sicher toll, wenns ein bisserl günstiger sein soll eventuell das Kempinski in Mahe, oder Constanze Ephelia. Ich würde mich dann auf jeden Fall auch für Mahe entscheiden

    LG Sabine

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4038
    geschrieben 1454507012000

    Ich versuchte nur auf alle angeführten Wünsche einzugehen und die nicht geäußerten auch nicht zu berücksichtigen und da nach privatem Pool, jedoch kein Budget angeführt ist -> Four Seasons. Im Kempinski gibt es meines Wissens keine Unterkunftsart mit privatem Pool und die Spa-Villa im Ephelia wird wohl auch nicht mehr günstiger sein als die günstigste Poolunterkunft im Four Seasons. Und der Petit Anse können die andren Hotelstrände auch nicht das Wasser reichen.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Seetal_Gunner
    Dabei seit: 1249516800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1454511090000

    Danke Euch beiden... Das mit dem Budget muss dann noch näher angeschaut werden. Das Four Seasons sieht natürlich top aus, und das Ephelia hatten wir bereits auf dem Schirm... Ich werde mir diese auf jeden Fall noch genauer ansehen :-)

  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1454513555000

    Hallo! 

    Ich konnte mich nicht entscheiden, welcher Strand der schönste ist, mir hat die Bai Lazare (Kempinski) auch sehr gut gefallen. Das Constance Ephelia kenn ich nur vom Erzählungen, die haben alle geschwärmt. 

    Für Four Seasons u. Kempinski spricht, dass sie eigentlich ganz nahe beieinander liegen und Du im Prinzip leicht beide anschauen kannst. Beim einen Hotel raus, ein kleiner Spaziergang an der Anse Soleil-Road, beim anderen wieder rein und die Anse Soleil kann man sich dann auch noch anschauen. Das Kempinski liegt näher an der Bushaltestelle, wenn ihr mal einen Ausflug nach Victoria machen wollt, oder zu anderen Stränden wollt.

    Ganz egal für was ihr Euch entscheidet, schön sind die alle.

    LG Sabine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!