• heiki2305
    Dabei seit: 1195257600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1330258595000

    Hallo,

     

    ich hatte folgende Frage schon im  "Medizin"-Thread gestellt, war da aber wohl nicht richtig aufgehoben.

    Vielleicht habe ich hier mehr Glück.

    Die Frage lautete:

    ich war letztes Jahr in Kenia und nahm brav die (Malarone)Tabletten zur Propylaxe ein.

    Nach 5 Tagen meldete sich die Nebenwirkung Durchfall. Es war nicht sooo schlimm - dauerte aber immerhin 4 Tage.

    Nun gehe ich im Oktober nach Südafrika und muss wieder prophylaxen...

    Gibt es eine Möglichkeit, diese ebenwirkung harmloser zu machen oder zu verkürzen?

    LG, heiki

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18973
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1330261808000

    Die Threaderöffnung im Forum Gesundheit & Medizin war schon richtig, gab ja auch schon eine Antwort.

    Hier mache ich wegen Doppelposting wieder zu.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!