• Northsoul
    Dabei seit: 1182643200000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1285199093000

    Ich hab da mal eine etwas eigenartige Frage.

    Nächstes Jahr wird geheiratet und wir wollen uns als Hochzeitsreise mal was erstklassiges gönnen.

    Im Visier habe wir das Sofitel Imperial Resort & Spa (5 Sterne) auf Mauritius

    Allen denen wir nun von unseren Plänen erzählen, kommen mir mit der Story: "Na dann pack dir mal den Anzug, ein paar Stoffhosen und einige ordentlichen Hemden ein, denn mit Jeans, Poloshirt und Turnschuhen brauchste gar nicht inm Hotelrestaurant auftauchen ."

    Da sich diese Aussagen nun häufen bin ich etwas verunsichert was den Dresscode für das Hotel-Restaurant angeht. Turnschuhe seh ich ja vielleicht noch ein, aber Anzug oder Stoffhose?!? Darauf hat man doch im Urlaub ehr weniger Lust oder? Schließlich ist man ja im Arbeitsalltag schon permanent damit unterwegs.

    Wer kann mir Infos geben? Idealerweise zum Sofitel auf Mauritius.

    Reicht nicht Jeans, Lederschuhe und ein ordentliches Hemd oder Polo-Shirt?

    Danke schonmal für Eure Antworten

    2011 Dubai, 2011 Flic en Flac, 2010 Safaga, 2009 New York City, 2009 Bali, 2008 Colakli, 2007 Punta Cana, 2007 Teneriffa, 2006 Kos
  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1285242862000

    auf der einen Seite wollt ihr euch was erstklassiges gönnen und dann willst Du in Jeans zum Abendessen - Kopfschüttel.

    Aber es ist möglich das du im Sofitel in Jeans essen gehen kannst, weil es nicht so erstklassig ist, da gibts ganz andere Adressen auf Mauritius.

    Nein mal im ernst Du wirst doch 2 ordentliche dünne Hosen im Schrank haben und Poloshirt oder kurzärmliges Hemd sind ok.

  • Northsoul
    Dabei seit: 1182643200000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1285244252000

    Na Sicher hab ich Stoffhosen im Schrank. Sogar unzählige, da ich diese beruflich benötige.

     

    Aber wie ich schon geschrieben habe, im Urlaub seh ich das als unnötiges Übel an.

     

    Meine Erfahrungen beschränken sich jedoch auf 4 Sterne Hotels oder mal ein Türkisches oder Ägyptisches 5 Sterne Hotel. Da ist man mit Jeans, Hemd und Lederschuhen schon "fast" overdresst. Das wird aber wohl in keinster Weise mit 5 Sterne Mauritius vergleichbar sein.

     

    Das man zum Abendessen nicht in kurzer Hose und Flip Flops aufschlägt versteht sich von selbst. Aber bei "nur" 20 kg Freigepäck checkt ich doch gerne vorab mal ob ich mit die Stoffhosen sparen kann und mehr Sonnenmilch einpacke ;)

     

    Trotzdem Danke für die Antwort. Werd dann wohl mal 2-3 Stoffhosen im Koffer verstauen.

     

    PS: Natürlich gibt es erstklassigere Hotels aus Mauritius als das Sofitel. Aber bei ca. 6000 Euro Reisepreis und 5 Sternen geh ich einfach mal von einem etwas besseren Hotel aus.

    2011 Dubai, 2011 Flic en Flac, 2010 Safaga, 2009 New York City, 2009 Bali, 2008 Colakli, 2007 Punta Cana, 2007 Teneriffa, 2006 Kos
  • Manfred-7
    Dabei seit: 1226275200000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1285419924000

      

    Griaß Di "Northsoul",

      

    ja, wie Ludwig bereits geschrieben hat, ist es auch in 5*-Anlagen auf Mauritius absolut ok, wenn Du abends im Restaurant eine lange Hose (dünner Stoff) und "nur" ein elegantes Kurzarmhemd oder PoloShirt trägst.

      

    Solltet Ihr eure Reise im Mauritius-Winter machen (was ich nicht empfehle), dann könnte es allerdings sein, dass abends (nachts) auch etwas Langärmliges recht angenehm ist.

      

    Liebe Grüße

    Manfred

      

     

  • Elchelvis
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1285432502000

    @Northsoul

     

    Flieg mit der richtigen Airline (z. B. Emirates) und du darfst 30 kg Freigepäck mitnehmen.

     

    Ich finde es nicht unbedingt schlecht, wenn man Abends im Restaurant in langer Hose sitzen muss. Passt besser zu den in den meisten Hotels gebotenen gehobenen Ambiente, dass sich halt vom Ballermann, der Türkei oder sonstigen Billigreisezielen unterscheidet. Mauritius ist halt etwas gehobener als die "normalen" Touristendestinationen. Das muss man berücksichtigen, wenn man dorthin in die "besseren" Hotel reisen will. Und wenn einem das nicht passt, sucht man sich besser ein anderes Reiseziel aus, in welchem man sich dann "wohlfühlt".

     

    Die Kleiderordnung wird übrings von vielen Hotels auf Mauritius auch sehr streng gehandhabt. Wenn man in Bermudas zum Abendessen kommt, wird man dezent aufgefordert, die Kleidung zu wechseln. 

    Noch was zur Reisezeit: Der Winter auf Mauritius ist nicht schlecht, wenn man im Nordwest wohnt.   

    Oktober 2013 Schweden/Stockholm April 2014 NCL EPIC/Florida Juli 2014 AIDA Sol Nordeuropa
  • Northsoul
    Dabei seit: 1182643200000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1285452859000

    Okay, also die Stoffhosen.

    Aber bitte mich nicht falsch verstehen.

    Kurze Hosen kommen natürlich nicht in Frage.

    Die würde ich nicht mal im 2 oder 3 Sterne Hotel zum Essen anziehen.

    Frage ist lange Jeans oder lange Stoffhose.

    Aber nun gut... werd mich mit der Stoffhose arrangieren können.

    Man ist halt nicht in der Türkei oder Ägypten, sondern auf Mauritius :kuesse:

    @elchelvis: Emirates ist auch unsere bevorzuge Flugline nach Mauritius, da wir noch ein Stop-Over in Dubai machen wollen. Das mit den 30 kg ist aber wohl an mir vorbei gegangen. Dann sollte es kein Gewichtsproblem mit dem Koffer mehr geben ;)

    2011 Dubai, 2011 Flic en Flac, 2010 Safaga, 2009 New York City, 2009 Bali, 2008 Colakli, 2007 Punta Cana, 2007 Teneriffa, 2006 Kos
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1285532875000

    @northsoul

    mach dir mal nicht so viele sorgen.

    eine stoffhose ist natürlich ein must have.

    aber auch eine lange (ordentliche) jeans geht durchaus.

    also keine mit löchern und extrem ausgewaschen.

     

    oben herum sollte man ein kurzärmeliges hemd oder aber ein adrettes polo hemd (zum beispiel hilfiger) im koffer haben.

    mein mann trägt gerne t-shirts mit einem kurzarm hemd drüber.

    damit sah er immer nett aus und nie underdressed im sofitel.

     

    das einzige mal, als er einen anzug an hatte, war an unserem hochzeitstag.

     

    im sofitel geht es nicht so steif zu, wie du dir das vor stellst. 

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!