• bw9797
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1233481847000

    Hallo,

    wir planen Nov/Dez 2009 einen Urlaub in Botswana.

    Mein Mann war schon dreimal in Afrika, Kenia, Südafrika und Namibia...ich bisher noch garnicht. Nun soll es Botswana werden, 14-21 Tage (Kalahari, Moremi Wildlife Reserve, Okavango Delts und eventl. 2-3 Tage Victoria Fälle...was sich derzeit aber auch schwierig gestaltet...)

    Frage: Ist Botswana als Afrikaeinstieg "geeignet"? Ich bin mir nicht sicher ob das wirklich was für mich ist....es ist ja doch sehr, sehr isoliert; Will sagen, für 2-3 Wochen stelle ich mir das einfach zu fade vor. Oder gehe ich hier vollkommen falsch an die Thematik ran? Auch bin ich mir nicht ganz sicher was die Sicherheit und Komfort während der Safari/Logdes etc. angelangt.

    Wir haben schon einige Reisen auf eigene Faust unternommen, u. a. 3,5 Wochen Kuba. Ich bin also schon ein großer Freund von Rundreisen die viele Eindrücke, Erlebnisse beinhalten...doch ist Afrika doch etwas anders....

    Wer kann mir hier mit Erfahrungswerten weiterhelfen und meine Bedenken zertreuen? :-)

    Danke,

    Bettina

    Grüsse bw9797
  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1233509626000

    Hallo Bettina und ein freundliches moin, moin aus dem Norden!

    Ich gratuliere euch zu der Idee, in einer für diese Region guten Jahreszeit Botswana erkunden und erleben zu wollen.

    Auch wenn man meist kleinere Reisegruppen in diesem noch recht ursprünglichen Land Afrikas mit seiner eher ärmeren Bevölkerung antrifft, so kann ich euch durchaus auch eine Individualtour mit dem Mietwagen empfehlen.

    Das Leben in Botswana ist noch nicht sonderlich gut organisiert und teilweise ist dieses wunderschöne Land auch noch nicht voll für den Tourismus erschlossen; die Infrastruktur ist mit der in Europa oder auch anderen südafrikanischen Ländern nicht vergleichbar. Die Landschaft und Tierwelt ist einzigartig und entschädigt für viele Kleinigkeiten, die nicht ganz rund laufen. Dafür erlebt man das typische Afrika, so wie wir es uns vorstellen.

    Es gibt eine Reihe von Lodges, die gut ausgestattet und uneingeschränkt zu empfehlen sind. Hier wird gehobener Standard geboten; die Unterkünfte sind allerdings spürbar teurer als in Südafrika oder auch Namibia. Als Richtwert kann man etwa von unserem Preisniveau für gute Hotels ausgehen. Diese Lodges bieten auch verschiedene von erfahrenen Rangern geführte Safari-Touren an, die ich sehr empfehlen kann.

    Zur Einstimmung und optimalen Vorbereitung auf eine Botswana-Rundreise kann ich dir/euch folgende Literaturempfehlung geben: Ilona Hupe & Manfred Vachal - Reisen in Botswana (Ilona Hupe Verlag, München).

    Wenn ihr schon in Botswana unterwegs seid, dann bietet sich der von dir angesprochene Abstecher zu den nahe gelegenen Victoria Falls unbedingt an. Bitte beachtet aber, dass die Einreise über Sambia erfolgen muss. Von einem Besuch im Nachbarland Simbabwe kann ich euch aus diversen Gründen nur dringend abraten!

    Konkrete Anregungen und Tipps für die Reiseroute habe ich u. a. erst kürzlich im Thread "Reisen in Botswana" gegeben. Ich empfehle dir/euch, die entsprechenden Beiträge durchzuschauen. Konkrete Informationen zu verschiedenen Lodges findest du auch bei den Hotelbewertungen unter meinem Profil. Natürlich stehe ich dir/euch aber für auch weitergehende Fragen/Auskünfte gern zur Verfügung.

    Ich hoffe, dass ich deine ersten Bedenken ein wenig zerstreuen konnte .. es erwartet dich/euch ein wunderschönes Land!

    Viele Sonntagsgrüße von der heute verschneiten Nordseeküste

    Andreas

  • bw9797
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1233565826000

    Hallo Andreas!

    vielen Dank! Das hilfst mir doch schon weiter;

    Den Reiseführer haben wir bereits, ebenso den Iwanowski, sind beide sehr gut :)

    Ok, dann schauen wir mal weiter, sehr viele Anbieter gibt es eh nicht und das Botswana exklusiv und auch etwas teurer ist als andere Urlaube..ja, ist so :-)

    Ich denke wir werden das nun einfach mal "ausprobieren", aber in einer kleinen Gruppe...Botswana auf eigene Faust, traue ich mir dann doch nicht zu...zumindest als Afrika Ersterfahrung ;-)

    Wir planen eventuell nach der Botswana Safari, 12-14 Tage noch eine Bade/Tauch/RelaxWoche dranzuhängen...und denken hier an Mosambik; Hast Du hier auch Erfahrungswerte / Empfehlungen? :-)

    Grüsse aus dem eiskalten Bayern,

    Bettina

    Grüsse bw9797
  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1233575847000

    Hallo Bettina,

    da Werbung hier im Forum - aus gutem Grund - nicht gewollt ist, habe ich dir gerade eine PN geschickt.

    Bei weiteren Fragen stehe ich gern zur Verfügung!

    Dir und allen anderen usern einen guten Start in die neue Woche ;)

    Viele Grüße von der momentan winterlichen Nordseeküste

    Andreas

  • bw9797
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1233582046000

    DANKE! :-)

    Dito,

    Bettina

    Grüsse bw9797
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!