• Birgit0175
    Dabei seit: 1123804800000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1137268067000

    Hallo,

    wir (m 34, w 31) wollen im September/Oktober für drei Wochen nach Zakynthos fliegen.

    Wir waren schon zweimal in Griechenland (Korfu und Kreta) und wollen diesmal auf jedenfall nur Übernachtung mit Frühstück buchen, da wir immer sehr gerne durch die Gegend fahren und in den landestypischen Tavernen einkehren.

    Wir haben schon des öfteren in einigen Foren gelesen, dass es günstiger ist, den Flug und das Hotel separat zu buchen. Ich habe ja schon mal ein bisschen geguckt, aber günstiger komme ich dabei auch nicht weg. Allein für einen Flug (ab Hannover) zahle ich ja schon über 400 Euro pro Person. Hab ihr vielleicht ein paar Tips für mich, wo es günstigere Flüge gibt?

    Sollten wir doch pauschal buchen hatten wir uns das Vasilikos Beach ausgesucht. Kennt das vielleicht jemand? Haben bisher noch keine Bewertungen dazu gefunden.

    Dann würden wir noch gerne wissen, ob und wo es auf Zakynthos Quads zu mieten gibt. Bisher sind wir immer mit Rollern gefahren, aber dass ist meinem Mann mittlerweile bei den Straßenverhältnissen und dann noch mit mir hinten drauf zu gefährlich :-( Was kosten diese Quads so ungefähr?

    Wie viel muss man mittlerweile für die Nebenkosten für Ort einrechnen? Habe gehört, dass durch den Euro auch in Griechenland vieles teurer geworden ist.

    So, eine Menge Fragen... vielen Dank schon mal im Voraus für eure Antworten.

    Lieben Gruß

    Birgit

  • Bibs
    Dabei seit: 1123718400000
    Beiträge: 822
    geschrieben 1137270735000

    Hallo Birgit,

    wir sind im letzten Sommer auch auf Zakynthos gewesen. Bis dato ist dies einer unserer schönsten Urlaube gewesen. :D

    Ich kann euch zu eurer Entscheidung sehr gratulieren.

    Du schreibst, dass ihr euch für Übernachtung und Frühstück entschieden habt. Sollten wir nochmals dorthin reisen, würden wir es genauso machen. Allerdings haben wir in 2005 ein AI-Hotel gehabt, wo wir auch gut aufgehoben waren. Trotz AI sind wir auch sehr häufig auswärts essen gegangen. Es gibt auf Zante eine Menge guter und gemütlicher Tavernen, wo man für relativ kleines Geld lecker speisen kann (für 2 Personen haben wir inklusive Hausweis, Vorspeisen, Hauptspeisen und evt. Nachtisch immer um die 30 - 35 EUR bezahlt).

    Das Hotel Vassilikos Beach kennen wir leider nicht. :disappointed: Aber während einer Rollertour haben wir am Strand von Vassilikos pausiert. Es ist eine ziemlich große Bucht mit schönem, leicht abfallenden Sandstrand. Rücksicht müsstet ihr jedoch auf die Schildkrötennester nehmen, die an allen Stränden Zantes vorkommen. Das Wasser ist superklar und auch zu der Jahreszeit noch angenehm (wir waren Anfang September dort).

    Klar kann man auf Zante auch Quads mieten. Diese "Vermietungsagenturen" findet ihr fast an jeder Ecke der größeren Orte. Wir hatten auch mit dem Gedanken gespielt und haben uns trotzdem für einen Roller (125) entschieden. Wirklich zu empfehlen bei den "Bergen" - rauf und runter, aber immer wieder herrlich!!! ;) Die Quads sind etwas teurer als die größeren Roller. Obwohl die Straßen für griechische Verhältnisse recht passabel sind, würden wir einen Quad lieber nicht empfehlen. Denn dafür müsste man doch ziemlich geübt im Umgang mit diesen sein. Obwohl mein Männe Motorradfahrer ist, war ihm das nicht ganz geheuer. Aber die Entscheidung liegt letztendlich jedoch bei euch. Die Preise habe ich leider nicht mehr im Kopf, aber ihr müsstet so um die EUR 15,00 pro Tag rechnen.

    Solltet ihr noch irgendwelche Infos brauchen, dann meldet euch einfach.

    LG + tüss

    Bibs

    Wenn man alle Regeln befolgt, bringt man sich um den ganzen Spaß!
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1137278541000

    Hallo Birgit

    Blätter doch mal auf Seite 26 zurück und ließ die Kommentare (u.a.

    von mir) über Zakynthos. (Autor Simi 23 )

    Die Insel ist traumhaft schön, und ich möchte behaupten daß 3 Wochen eher zu kurz als zu lang sind !!

    Wir hatten 3 Wochen ein Appartement ohne Alles (mit zwei Kindern, damals 7 und 11 Jahre) und haben mit den Rollern die ganze Insel abgeklappert und täglich neue tolle Dinge entdeckt.

    Gratuliere zu der Wahl !!

    Gruß

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!