• Froschkoenigin
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1237891389000

    Hallo,

    wir hätten mal wieder Lust nach Griechenland zu reisen. Waren schon auf Kos und Korfu, würden jetzt aber gerne mal eine neue Insel in Augenschein nehmen. Was könntet Ihr empfehlen?

    Wünsche/Kriterien:

    - Schöner Sandstrand

    - Ruhiger, aber in der Nähe schon ein bisschen was los (einkaufen, Tavernen, halt kleine Stadt/Dorf)

    Wären über ein paar Info's dankbar.

    VG

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1237891832000

    Hallo Froschkoenigin,

    diese Frage hatten wir hier schon öfters, vielleicht liest Du Dir mal die bestehenden Threads durch, z.B.

    - Welche griechische Insel ?? Grün und ruhig

    - schöne urige Insel mit tollen Sandstränden gesucht

    - Griechische Insel - aber welche

    ;)

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • ClaudiaUndDirk
    Dabei seit: 1237248000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1238158102000

    Thassos ist Korfu ziemlich ähnlich. Also recht grün. Leider tobten dort vor ein paar Jahren einige Waldbrände, so dass es viele kahle Stellen gibt.

    Insgesamt ist Thassos nicht so stark touristisch erschlossen. Daher gibt es viele schöne, ruhige Ecken.

    Gut gefallen hat uns Limenaria. Es gibt schöne Strände und der Ort bietet einen schönen, alten Kern und einige nette Tavernen.

    Die Firma Krupp war dort auch einmal ansässig.

    Ansonsten ist Thassos sehr interessant, denn die Insel besteht fast vollständig aus Marmor. Und in einem Marmorsteinbruch, den man mit einem Jeep erreichen kann, fühlt man sich wie im Schnee. Nur wärmer und viel weißer !

  • renatehuck
    Dabei seit: 1190505600000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1244665190000

    Hi

    Paros-aber nicht im Hauptort Parikia sondern in Naoussa-eine Reihe von schönen Sandstränden mehr oder weniger nah beieinander.

    Schöner Fischerhafen, urige Tavernen, auch sehr gute Gastronomie (Christos), Ausflugsmöglichkeiten mit dem Ausflugsschiff nach Delos und weiter nach Mykonos. Tagestour.

    Ein sehr schnuckeliger Ort mit einem bezaubernden Ambiente-typische Kykladenarchitektur usw. :p

  • Klaus19233
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1244669196000

    Hallo

    Nachdem wir nun schon zwei mal auf Samos waren, kann ich Dir diese Insel wirklich empfehlen.

    Da diese Insel vom Massentourismus noch fast verschont ist, gibt es nach wie vor einige Orte wo man in Ruhe seinen Urlaub verbringen kann, und in den grösseren Orten kann man auch schon mal den Bär steppen lassen.

    In Sachen antiker Kultur gibt es auf dieser Insel auch so einiges zu Bestaunen, sollt man sich dafür Begeistern.

    l.G.

    Klaus

    Klaus
  • skai
    Dabei seit: 1244592000000
    Beiträge: 164
    geschrieben 1244809476000

    Also ich würde auch Skiathos empfehlen. Die Insel ist sehr grün, hat schöne Sandstrände. Einer der bekanntesten Strände Griechenlands, Koukounaries Beach, und einen kleinen Ort zum bummeln. Das ist die grüne Variante, ansonsten was nicht so grünes, aber typisch griechisches mit weißen Häuschen usw. würde ich auch Paros empfehlen.

  • Jacky21
    Dabei seit: 1178064000000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1244819286000

    @renatehuck sagte:

    Hi

    Paros-aber nicht im Hauptort Parikia sondern in Naoussa-eine Reihe von schönen Sandstränden mehr oder weniger nah beieinander.

    Schöner Fischerhafen, urige Tavernen, auch sehr gute Gastronomie (Christos), Ausflugsmöglichkeiten mit dem Ausflugsschiff nach Delos und weiter nach Mykonos. Tagestour.

    Ein sehr schnuckeliger Ort mit einem bezaubernden Ambiente-typische Kykladenarchitektur usw. :p

    Hallo,

    Paros und speziell Naoussa kann ich auch empfehlen. "Christos" ist jedoch dieses Jahr geschlossen (meine Eltern sind zur Zeit dort). Es gibt jedoch viele andere schöne Tavernen, für jeden was passendes dabei. ;)

  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2507
    geschrieben 1244835350000

    empfehle dir die Insel Andros, absolut KEIN Massentourismus!!!!!!!!!!!!!!!!!

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • R-Luethi
    Dabei seit: 1238803200000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1245033557000

    Samos, ist sehenwert die griechische Blumeninsel. Ich war gerade Ende Mai dort. Pythagorion wo der Flughafen Aristarchos of Samos liegt, hat einen wunderschönen Hafen. In Pythagorion gibt es sehr viele Sehenswürdigkeiten, wie das Kastell, der Hafen, die Kirche, überresten einer Helenischen Villa ein Amphi-Theater.

    Sehenswert ist auch der Epalinos Tunnel ein Tunnel der für eine Wasserleitung gebaut wurde aus der Zeit von Polykrates und Pythagoras. Der Eintritt in den Epalinostunnel kostet 4€ . Die Stadt Pythagorion trägt Ihren Namen von Pythagoras bis 1955 hiess die Stadt Tigani. Westlich vom Flughafen liegt eine weitere Sehenswürdigkeit der Heratempel in Ireon diesen kann man schon beim Landeanflug sehr schön sehen.

    Oberhalb von Pythagorion liegt das Kloster Spilyagi. Von Pythagorion aus , kann die Türkei sehen, an der engsten Stelle sind es knapp 100 Meter von Samos zur Türkei.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!