Vorsicht bei Buchung von Canaves Oia I + II auf Santorin über das Internet

  • petra24
    Dabei seit: 1139529600000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1229976380000

    Hallo,

    mir ist gerade aufgefallen, dass man bei der Internetbuchung der Hotelanlage Canaves Oia I + II sehr vorsichtig sein muss: normalerweise ist das eine recht teure kleine Luxusanlage, aber zur Zeit gibt es einige Sonderangebote, die unter diesem Hotelnamen laufen und auch die dazu eingestellten Bilder gehören zu dieser Anlage. Wenn man mehr erfahren will wird nur angegeben: lt. Ausschreibung des Anbieters. Also habe ich mich im Internet kundig gemacht und festgestellt, dass Canaves I Höhlenwohnungen mit eigener Terasse und Calderablick sind, während Canaves II Appartments und Suiten sind, ca 150 m weiter, nur noch luxuriöser und auch teurer. Also geht man davon aus, dass diese besonderen Angebote (den Anbieter will ich gar nicht nennen) Canaves I betreffen, siehe auch Bilder im Angebot. Wenn man nun aber auf Buchen geht

    ist irgendwo in der Bestätigung zu lesen: Canaves Houses!!!! Dabei mag sich mancher noch nichts denken, da man ja evtl. Canaves I + II auch als Canaves Houses bezeichnen könnte. Nach ausgiebiger Internetrecherche habe ich jedoch festgestellt, dass dies eine neue und komplett andere Anlage ist und zwar nicht am Calderarand sondern mit Blick auf irgendwelche Weinfelder und in der Ferne ist weit weg das Meer zu sehen!!! Das hat also mit der Anlage am Calderarand nichts zu tun und das ist für mich versuchte Täuschung, oder wie seht ihr das? Diese Angebote sind übrigens bei allen Internetreisebüros eingestellt, auch hier bei Holidaycheck. Ich weiss natürlich, das die Internetreisebüros nicht verantwortlich sind für die Angebote, aber sollte da nicht irgendwas unternommen werden, um so etwas zu unterbinden?

    Ich fühle mich auf jeden Fall getäuscht, habe aber Gott sei Dank nicht gebucht.

    Gruß Petra24

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. Alexander von Humboldt (1769-1859)
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1231010517000

    Danke Petra24

    Das ist wirklich eine sehr dubiose, verwirrende Angelegenheit.

    Wenn man nicht genau hinschaut, wird man getäuscht! :p

    Danke für Deine Warnung!

    Gruss ALICE

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!