• dievorties
    Dabei seit: 1175904000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1176198838000

    Hallo Griechenland-Experten,

    wer kann uns mit 2 Kindern (8 und 4) ein schönes kinderfreundliches (d.h. es sollten schon viele Kinder da sein), aber eher kleineres Hotel auf einer griechischen Insel empfehlen? Kinderanimation muss nicht sein, wir wünschen uns aber direkte Strandlage mit flach abfallendem Sandstrand, Pool (aber keine "Poollandschaft). HP reicht uns vollkommen. Wir brauchen keine riesigen Buffets, wünschen uns aber leckeres landestypisches Essen, am besten als HP.

    Wir kennen das Likithos auf Sithonia und sind jett auf das Hotel Plakures auf Kreta gestossen, das einen sehr guten Eindruck macht, aber wohl sehr einsam liegt.

    Wer hat noch einen Tip für uns?

    Die Vorties

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 4060
    geschrieben 1176200322000

    Hallo!

    Ich würde mich mal auf Kreta in der Gegend um Georgiopoulis etwas genauer umschauen. Der Strand dort ist für Euch genau das Richtige. Wir waren vor fas 20 Jahren mit unseren Kindern dort.

    Mittlerweile hat sich ja dort einiges getan. Wir haben im "Happy Day" gewohnt. :?

    6.6. - 11.6. Regensburg, 19.7. - 28.7. Lago Maggiore, 9.10. - 6.11. Gran Canaria
  • stella2001
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1176226289000

    Hallo!

    Wir wollten dieses Jahr genau das Gleiche wie ihr! Unsere Kinder sind 8 und 5. Aufgrund der Bewertungen haben wir uns für das Hotel Amari in Chalkidiki entschieden. Schaut doch mal, ob das für Euch etwas ist.

    Viel Erfolg beim Suchen und Buchen!

    Birgit

  • dievorties
    Dabei seit: 1175904000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1176462531000

    Hallo Birgit,

    ja, auf das Amari sind wir tatsächlich schon gestossen. Da wir aber nun schon 2 Mal im Likitos (Sithonia) waren, wollten wir mal eine andere Region erkunden. Aber bitte berichte doch unbedingt nach eurem Urlaub über eure Erfahrungen dort. Ich habe übrigens noch einen Mietwagentip für euch: Alpha Hellas Car rental ist gut und sehr günstig und bietet als einziger Vermieter sogenannte "Wenigfahrertarife" an. Man hat 75 Km pro Tag (was für uns mit den kleinen Kindern mehr als ausreichend war, außerdem sind die Entfernungen dort ja nicht sehr groß) und die Tarife sind dann nochmal deutlich günstiger. Service war auch einwandfrei.

    Viele Grüße,

    Sabine

  • gummiadler
    Dabei seit: 1143504000000
    Beiträge: 208
    geschrieben 1176467957000

    hallo

    schaut euch doch mal das hotel klelia auf zakynthos an. der strand ist für kinder absolut top, das essen landestypisch und gut, das hotel ist auch nicht das schlechteste und die lage am ortsende ist als ruhig zu bezeichnen.

    lg

    robert

    Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird !!
  • stella2001
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1176477817000

    Hallo Sabine!

    Ich werde auf jeden Fall eine Bewertung schreiben, wenn wir wieder da sind. Es dauert noch sooo langeee :disappointed:

    Danke für den Tip mit dem Auto. Werde es mit dem "Fahrer" besprechen, ob 75 km reichen am Tag. Kann das nicht einschätzen.

    Viel Erfolg noch bei Eurer weiteren Planung!

    Viele Grüsse

    Birgit

    Ach ja, das Kleli hört sich ja auch nicht schlecht an. Aber hat es Klimaanlage - wäre mir wichtig.

  • Miriam157
    Dabei seit: 1196640000000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1176485215000

    Hallo!

    Das Hotel Plakures wäre bestimmt das richtige für euch!!

    Wie ihr auch schon gesagt habt, direkt am Strand, Hp, usw.

    Ja, es liegt schon sehr einsam, aber wenn ihr euch einen Mietwagen nehmen würdet, könnt ihr viel herumfahren und dann ist es auch ncith so extrem lange, bis ihr zu Geschäften kommt.

    Wir waren schon öfters auf Kreta und auch schon sehr häufig am Strand von Falassarna. Traumhaft! Allerdings muss ich dazu sagen, dass man das Hotel nur üprivat auf www.plakures.de buchen kann. Dort sieht man auch die Preise, die wirklich noch in Ordnung sind.

    Müsst ihr euhc überlegen-also ich würde jederzeit hinfliegen, aber da wir in den letzten Jahren auf Kreta waren, zieht es uns jetzt woanders hin.

    Wie gesagt, ich empfehle, einfach einen Mietwagen zu mieten ( Z.B. über sixt 4 Tage um die 100€~> unserer Meinung nach schon relativ günstig) und dann könnt ihr euch auch etwas von Kreta ansehen, denn nur zum "am Strand liegen" ist Kreta zu schade, finde ich.

    Vielleicht ist es ja das Richtige für euch!

    LG Mirre

  • gummiadler
    Dabei seit: 1143504000000
    Beiträge: 208
    geschrieben 1176495496000

    Ja, im Klelia gibt es auch zimmer mit Klimaanlage.

    LG

    Robert

    Faulheit ist die Kunst, sich auszuruhen, bevor man müde wird !!
  • stella2001
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1176561408000

    Huhu, Sabine!

    Um nochmal auf das günstige Mietauto zurückzukommen: Werden die Durchschnittskilometer nach z.B. 3 Tagen gerechnet bei dem Wenigfahrertarif? Es wird doch bestimmt nicht jeden Tag nachgeguckt, oder? Dann wäre es nämlich wohl tatsächlich etwas für uns wahrscheinlich. Allerdings hätten wir das Auto gerne ins Hotel gebracht... Mal sehen.

    Vielen Dank!

    Birgit

  • dievorties
    Dabei seit: 1175904000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1176659020000

    Hallo an alle,

    vielen Dank schon mal für eure Tips. Das Klelia werde ich mir auf jeden Fall mal näher anschauen und das Plakures ist auch in unserer engeren Wahl. Die letzte Hotelbewertung, die abgegeben wurde, war allerdings eher negativ insbesondere bzgl Preis-Leistungs-Verhältnis, das hat mich wieder etwas verunsichert.

    Liebe Birgit, die Km beim Wenigfahrer-tarif werden natürlich nicht nachgeschaut, es ist ganz wurscht, wieviel man pro Tag fährt, es zählt nur die Summe der Km am Ende. Wir hatten das Auto 12 Tage, hätten also insgesamt 900 km fahren dürfen und beim Abgeben schauen sie bloß nach, ob man die überschritten hat. Ihr könnt übrigens ohne weiteres vom Flughafen aus auch selbst bis zum Hotel fahren, (vorausgesetzt ihr wollt das Auto für die gesamte Dauer behalten), denn die Fahrt ist easy und verfahren kann man sich praktisch auch nicht. Von Thessaloniki geht genau eine Strasse Richtung Kassandra/Sithonia. Aber ich glaube, sie bringen das Auto auch zum Hotel, ist wahrscheinlich ein bißchen teurer.

    Ach, und noch eine Frage an Euch: Wie kann man denn das Amari buchen? Geht das auch direkt ohne Veranstalter und ohne Flug?

    LG Sabine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!