• Schwalle
    Dabei seit: 1137542400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1137592581000

    Hallo,

    meine Frau und ich wollen im Sep. 2006, mit unserer dann 14-monatigen Tochter nach Griechenland. Wir wären Euch dankbar, wenn Ihr uns ein paar Tips zu Orten oder Hotels geben könntet.

    Was wir uns vorstellen:

    - Hotel am Strand (Sandstrand!)

    - Kinderpool

    - gemütliche Tavernen (kleiner Ort) in der Nähe

    - keine englisch oder russisch geprägten Orte

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1137704300000

    Hallo

    Da könnte ich euch den kleinen beschaulichen Ort Georgiupolis

    in Kreta empfehlen. Kilometerlanger Sandstrand flach abfallend mit sauberem Wasser. Im Ort gibt es einige gemütliche Tavernen,

    Bars, Shops und Minimärkte, die alles bieten was man braucht.

    Entlang des langen Strandes (Richtung Osten) reihen sich in lockerer Weise schöne Hotels oder Appartementanlagen, dazwischen unbebautes Gebiet oder ein paar weitere Tavernen und kleine Läden. Auch direkt im Ort gibt es Unterkunftsmöglichkeiten, aber meist "nur" mit Frühstück, was auch völlig reicht. Die Umgebung ist für Kretische Verhältnisse sehr grün, weil wasserreich, so mündet am Ortsrand ein kleines Flüsschen ins Meer an dem eine urige gemütliche Taverne liegt, erreichbar über ein Holzbrückchen. Nicht weit ist der Kournasee, Kretas einziger Süßwassersee, der einen Besuch mit kleinem Kind lohnt, kann man dort (ohne Wellen) Tretboot fahren und Wildgänse

    beobachten. Ein paar nette Tavernen runden das Bild ab.

    Nicht weit ist auch Chania oder Rethymnon mit ihren wunderschönen Altstädten, wenn man einen Buggy dabei hat auch kein Problem!!

    Schön wäre auch die Insel Korfu und dor der Ort Acharavi ganz im Norden. Eine Ansammlung kleiner "Villen" Pensionen, Appartements und Hotels. Auch dort gibt es alles was man baucht.

    Der Strand ist allerdings teilweise von Kiesel durchsetzt.

    Wenn ihr es ganz ruhig wollt, so wäre die riesige schöne Bucht von Agio Gordio noch zu erwähnen. Auf Koru kann man mit einem Leihauto auch mit Kleinkind schöne wenig anstrengende Ausflüge machen. Wir waren mit unseren beiden Jungen schon unterwegs,

    als sie gerade 1 Jahr alt waren. In den vielen Jahren die wir in Urlaub waren (meist Griechenland, 17 mal! ) haben wir nur

    Appartements oder Ferienwohnungen gebucht um unsere Unabhängigkeit von Angeboten der Reiseveranstalter oder der Hotels zu bewahren. Wir haben nie AI oder Animation gebraucht.

    Natürlich gibt es noch viel mehr Gegenden in Griechenland die für euch in Frage kämen, aber das würde hier den Rahmen sprengen.

    Wenn ihr Fragen habt, bitte melden.

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 386
    geschrieben 1137855848000

    hallo,

    auch ich empfehle euch korfu. die insel ist etwas "milder" als andere grichische inseln. sehr grün und von der grösse her genau richtig, um auch mal mit dem auto verschiedene orte und strände anzusteuern, ohne das es dem kind zu lang wird.

    wir waren im letzten jahr auch da mit unserer kleinen, damals 13 monate alt. unser urlaubsort war acharavi im norden. er lässt keine wünsche offen. es gibt reichlich hotels (keine riesenklötze) und pensionen, auch in direkter strandnähe. apropos strand, ja er ist mit kieseln durchsetzt, aber trotzdem für kinder geeignet, geht flach rein usw. ABER: mit unserer tochter war es eine katastrophe am sandstrand. sie hing ständig mit dem gesicht im sand, war dann am heulen... hatte immer die sandfinger im mund... ende vom lied: wir haben ihr ein planschbecken gekauft und sind an kieselstrände gefahren. das hat uns allen besser gefallen. ;-) aber das muss man dann eben sehen, jedes kind ist anders.

    was mir noch wichtig war: in acharavi gibt es einen deutschsprechenden kinderarzt. haben wir zwar nicht gebraucht, beruhigt aber ungemein.

    viel spass beim auswählen und lg katja

    Ich liebe Urlaub!!!
  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 386
    geschrieben 1137855980000

    ich nochmal,

    ich rate dringend, KEIN all inclusive zu buchen. frühstück reicht völlig! denn es wäre schade, nicht die schönen tavernen zu testen!

    lg katja

    Ich liebe Urlaub!!!
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1137867100000

    Hallo Katja

    Deine Meinung KEIN AI zu buchen, kann ich nur voll und ganz unterstützen !!!

    Wer um Himmels Willen braucht in Griechenland bei den wunderschönen guten Tavernen schon AI ???

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!