• Makaschu
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1149013435000

    Hallo,

    obwohl unser diejähriger Urlaub erst ansteht, mache ich mir schon mal ein paar Gedanken für das nächste Jahr. Ich hatte Santorin in der engeren Auswahl. Ich bin mir aber nicht soooo sicher, ob das auch etwas für unseren dann 6-jährigen Sohn ist.

    Kann mir jemand dazu Tips geben??

    Liebe Grüße,

    Katja :D

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1149041564000

    Hallo Katja

    Lang lang ist´s her, aber wir waren 1989 mit unseren beiden Söhnen (damals knapp 3 und 7 Jahre alt) auch auf Santorin.

    Es war ein superschöner Urlaub (Eine befreundete Familie mit einer 7-jährigen Tochter war auch dabei) und wir wiederholten den Urlaub im Jahr 2000 nochmal.

    Es ist kein Problem mit Kleinkindern dort Urlaub zu machen. Es gibt in Kamari oder Perissa herrliche Kieselstrände, und in der Nähe des Flughafens bei "Monolithos" einen richtigen flachen Sandstrand, allerdings den einzigen der Insel.

    Wir hatten damals einen Roller gemietet und sind mit unseren

    kleinen Kindern die ganze Insel abgeklappert. Sie hatten einen

    riesen Spaß und es war für uns alle ein tolles Erlebnis.

    Also keine Bange, es ist kein Problem dort mit kleineren Kindern Urlaub zu machen !!!

    Und die Insel ist einmalig !!

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Makaschu
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1149058604000

    Hallo Bernd,

    vielen Dank für deine Antwort. Das hört sich ja wirklich gut an.

    Dann will ich mir Santorin doch mal etwas genauer anschauen :D

    Liebe Grüße,

    Katja

  • flying77
    Dabei seit: 1148774400000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1149197491000

    Hallo

    wir waren letztes Jahr auf Santorini,es ist eine sehr schöne Insel aber sehr sehr viele Touristen,wir sind damals von Kreta aus mit dem Schiff 4h hin und wieder 4h zurück gefahren,aber auf Santorini hatten wir sehr wenig Zeit,weil wir ja wieder zu unseren Schiff mußten und man kann nur mit der Seilbahn fahren,zu Fuß die Stufen gehn oder mit einenm Esel reiten,es ist eine schöne Insel aber auch sehr stressig oder man bleibt eine Nacht in einem Hotel klärt das vorher ab mit dem Veranstalter um Santorini wirklich kennenzulernen,also für einen Tag hat man echt wenig Zeit und es ist sehr überlaufen.

    Viel Spaß wünsche ich euch trotzdem :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!