• ingrid 57
    Dabei seit: 1141862400000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1171360428000

    Hallo, liebe Leute!

    Im Mai gehts nach Santorin. Welchen Ort würdet Ihr empfehlen?

    Oia oder Fira??? Auf alle Fälle oben!

    Ins Auge gefasst haben wir das Hotel Volcanos View. Aber ich warte

    noch Eure Tipps ab. Vielen Dank, und liebe Grüsse

    Ingrid

    Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben eine Reise ist.
  • laeufer2151
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 412
    geschrieben 1171395849000

    Hallo,

    ich finde Oia schöner. Da verirren sich auch nicht ganz so

    viele Tagestouristen hin.

    Von der Lage sind beide Orte einmalig, in Fira ist mehr Trubel.

    Gruß!

    Dirk

    Der Vorteil der Intelligenz ist, dass man sich dumm stellen kann, umgekehrt ist es schon schwieriger.
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1171406881000

    Hallöle !

    Fira ist etwas überlaufen, das stimmt, (aber tolle Stimmung und Ambiente) aber die "Vororte " Imerovigli oder Firestofani sind

    super. Etwas ruhiger, aber doch zu fuss schnell im "Geschehen !

    Wir wohnten in den Appartements "Andromeda Village", durchaus zu empfehlen !!

    Hoch über dem Meer mit traumhafter Aussicht (vor allem der berühmte Sonnenuntergang) waren wir echt begeistert .

    Der schöne "Kraterwanderweg" führt durch die Anlage (keine Angst, es ist nicht viel los und in der Anlage merkt man gar nichts )

    und da kann man wenn man denn will bei einer grandiosen Aussicht bis Oia laufen !! Echt "geil"

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1171413907000

    @'laeufer2151' sagte:

    ich finde Oia schöner. Da verirren sich auch nicht ganz so

    viele Tagestouristen hin.

    Dirk

    Die fallen dafür am Abend geballt über den Ort her ;). Das ganz alltägliche Naturschauspiel eines Sonnenuntergangs wird hier ganz clever vermarktet und als wir vor einigen Jahren in Oia wohnten, hat uns dieser abendliche Trubel ziemlich genervt.

    Ruhiger und dennoch traumhaft gelegen, wohnt Ihr in den von meinem Vorschreiber genannten Orten.

    Grüße Effi

  • ingrid 57
    Dabei seit: 1141862400000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1171452283000

    Hallo,

    vielen Dank für die raschen Antworten. Wir bleiben eine Woche und

    ich denke, da ist der Rummel abends auszuhalten, wenn man den

    ganzen Tag über faul am Pool liegt und das wunderbare Panorama

    genießt. Ausserdem gehen wir sicher auf Entdeckungstour. Auf alle

    Fälle ist Santorin schon lange auf meiner Wunschliste und wir freuen

    uns riesig auf diesen Urlaub. Abgesehen davon, muss auch jeder, so

    denke ich, sich selber ein Bild machen, und sich dann auch auf

    diverse Gegebenheiten einstellen. Deshalb ist es aber auch sehr

    wichtig für mich, verschiedene Meinungen zu hören, da kann man

    sich dann auch ein sehr gutes Bild machen und die nötige Eistellung

    mitbringen.

    MfG Ingrid

    Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben eine Reise ist.
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1171576627000

    Hallo Ingrid

    Ich bin völlig überzeugt, daß euer Urlaub auf Santorin ein "Traumurlaub" wird ! Egal wo ihr letztendlich wohnen werdet,

    mietet euch einenRoller und erkundet die Insel "privat" !

    Wir haben das stets in unseren vielen Griechenlandurlaube

    so getan, auch als unsere Kinder dabei waren, und es war immer ein schönes Erlebnis !

    Wünsche euch einen im wahrsten Sinne des Worte "traumhaften" Urlaub auf der einmaligen Insel Santorin !!!

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • AugeClausthaler
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 78
    gesperrt
    geschrieben 1171644943000

    Tut mir Leid dass ich den Griechenlandromantikern ;) widersprechen muss, aber so wie Santorini hier teilweise dargestellt wird ist es nun wirklich nicht. Das war vielleicht vor Jahren mal so, aber anscheinend hat es sich sehr negativ entwickelt.

    Wir waren letztes Jahr für eine knappe Woche auf der Insel. Was soll ich sagen - wir waren sehr enttäuscht!

    Völlig überlaufen, fast schon abartig teuer und von griechischem Flair keine Spur mehr. Wir verbringen schon seit mehr als einem Jahrzehnt alljährlich unseren Urlaub in Griechenland, aber so enttäuscht wie auf Santorini wurde wir noch nie.

    Wer es mag mit ca. 1000 anderen Leuten in Oia den Sonnenuntergang zu bewundern und dies noch romantisch findet, wer es mag sich durch Fira "schieben" zu lassen, wer es mag für einen Kaffee 5 oder mehr Euros zu bezahlen - der ist auf Santorini richtig. Wer allerdings nach griechischem Flair und nach griechischer Gastfreundschaft sucht ist auf Sanorini defintiv falsch.

  • ingrid 57
    Dabei seit: 1141862400000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1171645484000

    @Bernd / Papa X

    Es ist schön, wenn sich Menschen noch miteinander freuen können.

    Vielen Dank, für Deine herzlichen Worten, genauso werden wir es

    machen.

    Liebe Grüsse

    Ingrid

    Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben eine Reise ist.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!