• otschen
    Dabei seit: 1307491200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1441192155000

    Hallo zusammen,

    im Oktober ist es soweit und wir werden unser Projekt Inselhüpfen starten.

    Jetzt frag ich einfach mal in die Runde wer mir tolle Tipps, Unterkünfte, Restaurants oder kurz gesagt "must see/do" hat???

    Santorini haben wir schon eine Unterkunft und denke von dort bekommen wir auch genügend Infos für unsere Aktivitäten egal in welche Richtung.

    Viel mehr interessiert mich nun Naxos und Paros.

    Wäre schön ein paar hilfreiche Tipps zu erhalten.

    Viele Grüße

    Jochen

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3884
    geschrieben 1441204159000

    Wenn Du mal ein bißchen hier im Thread suchst, bzw. über das www. da gibt es für alle von Dir gewünschte Inseln jede Menge Informationen aller Art.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • otschen
    Dabei seit: 1307491200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1442396916000

    Hallo nochnmal,

    also ich habe schon gemerkt, das auf bestimmten Inseln ab Anfang Oktober manche Anlagen zumachen.

    Daher jetzt nochmal meine Frage:

    Wer kann mir sagen wo ich Mitte Oktober am besten hingehe auf den Inseln Naxos und Paros??

    Wir brauchen definitiv keine Party, aber total am A.... der Welt wollen wir auch nicht sein.

    Tagsüber schöne Touren unternehmen und abends gemütlich auf einer schönen Terasse bzw. Taverne sitzen und das Leben geniesen bzw. beobachten.

    Gruß Jochen

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1442403088000

    Im Oktober würde ich vielleicht eher in der Chora wohnen wollen, am Plaka werden viele Unterkünfte nach und nach schließen. Schau dir einfach bei booking.com die Unterkünfte an. Wenn du dann deine genaue Reisezeit eingibst dann siehst du ja gleich, ob die Unterkunft zu deiner Zeit noch buchbar ist. Bei einer Pauschalreise erübrigt sich ja das Suchen.

    Als Reiseführer kann ich dir den Michael Müller-Führer sehr empfehlen, darin gibt es auch die eine oder andrer Wanderung.  

    Auf Paros war ich nur ein Mal für ein paar Tage, ich wüßte heute nicht, wo ich wohnen wollte. Daher keine Empfehlung.

  • Gabi36n
    Dabei seit: 1279929600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1447258810000

    Naxos im Juni 2016

    Hallo haben das Plaza Beach auf Naxos gebucht.

     1.Frage : wie lange hat es bei Euch gedauert von der Landung  auf Santorin bis zur      Fähre und Ankunft Naxos ?

    2. Frage : wer hat Tips für uns

        Restaurants ,  schöne Aussichtspunkte oder anderes was man gesehen haben sollte ?

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 606
    geschrieben 1447278931000

    Hallo Gabi36n,

    Frage 1 kann man schlecht beantworten, da es vollkommen unterschiedlich ist und abhängig von der Abfahrtzeit der Fähren.

    1) Vom Flughafen zum Fährhafen ca. 30 Min.

    2) unbstimmte Wartezeit auf die Fähre (wie haben schon 4 Std. gewartet, als auch 30 Minuten)

    3) direkte Fahrt nach Naxos dauert ca. 1,5 Std.

    Ein Ausflug nach Mykonos (über Delos) oder nach Paros (Naoussa) ist zu empfehlen. Auf Naxos natürlich die Chora (Old Marketstreet am Abend !!!!!!!!!!) und 2-3 Tage einen Mietwagen. Laßt Euch einfach treiben, denn typische Sehenswürdigkeiten gibt es auf Naxos nicht. Die Insel mit ihren tollen Stränden ist die Hauptsehenswürdigkeit :-)))

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9036
    Verwarnt
    geschrieben 1447327028000

    @Gabi36n

    hast Du schon in den Reisetipps gestöbert: Klick! ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Bernd88
    Dabei seit: 1179792000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1447415282000

    Hallo Gaby,

    Zur 1. Frage:

    Es kommt natürlich darau an, wann Du auf Santorini ankommst und welche Fähre Du nimmst.

    -Fahrzeit vom Flughafen zum Fährhafen: mit dem Taxi ca. 15 Minuten, mit Bus und Umsteigen in Thira ca. 1 - 1,5 Stunden.

    - die großen Fähren der Blue Star benötigen für die Überfahrt ca. 3 Stunden. die Schnellfähren ca. 1,5 - 2 Stunden.

    Zur 2. Frage:

    - erstmal Glückwunsch zur Wahl des Hotels. Es ist ganz hervorragend. Ich war bereits zweimal dort und würde es jederzeit weiter empfehlen.

    - ich empfehle dir auf jeden Fall das Buchen eines Leihwagens, denn Naxos bietet einfach unglaublich viel, was man sehen sollte. In Sachen Ausflüge empfehle ich neben der Chora mit dem Portara das bergige Hinterland mit den Dörfern Chalki (Citron-Destillerie, Gallery Fish & Olive, Kirchen), Apiranthos (das ganze Dorf hat unglaublichen Charme), Kouronos (hier ist die Zeit stehen geblieben) und Moni (Kirchen, Klöster, Marmorsteinbruch). Die Küstenorte Moutsouna (alter Hafen) und Apolonas (der Weg ist das Ziel) sind ebenfalls ein Muss.

    Alle Strände, die einen Besuch wert sind, lassen sich gar nicht aufzählen. Aber Du wohnst schon an einem der schönsten.

    Dann kommen noch verschiedene kulturelle Sehenswürdigkeiten hinzu: die aus dem Stein gehauenen liegenden Jünglingsfiguren, die verschiedenen Klöster und Kapellen, die Burg über Naxos-Stadt oder der Demeter-Tempel.

    - bei den Restaurants ist das immer so eine Sache. Da wechseln schnell einmal die Besitzer und damit auch die Qualität. Ein paar "alteingesessene" will ich aber trotzdem hervorheben:

    -in deiner unmittelbaren Umgebung Nico und Maria, direkt am Plaka-Strand (gute, solide Küche, große Portionen, Gastfreundschaft)

    - in Aghia Anna das Paradiso (unmittelbar am Strand,gute Küche, eine Institution auf der Insel) und das Akrogiali im Ort, aber auch am Strand (tolle Lage, Familienbetrieb und gutes Preis-/ Leistungsverh.)

    - in Naxos Stadt an der Platia: das Meze 2 und das Lotto (beide bieten gute Qualität, haben eine tolle Lage direkt am Hafen, sind aber im Sommer immer schnell an ihrer Kapazitätsgrenze).

    Ansonsten: Foren lesen und aktuell informieren!

    Viel Spaß

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 606
    geschrieben 1447417583000

    - die großen Fähren der Blue Star benötigen für die Überfahrt ca. 3 Stunden. die Schnellfähren ca. 1,5 - 2 Stunden.

     

    -----------------------------------------------------------------------------------------

    Hallo Bernd88,

    dann ist das aber vermutlich eine Verbindung mit Zwischenstopp (in Ios ?).

    Die direkte Verbindung wird z.B. mit der Bluestar Delos offiziell mit 2 Std. angegeben, wobei wir meistens um die 1,5 Std. unterwegs waren.

    (Von Piraeus aus rechnen wir immer mit 5,5-6 Std.)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!