• Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1273242382000

    Diesen sehr positiven Bericht für die Tourismusbranche, gilt nicht nur für die Schweiz!

    GriechenlandKrise-laesst-Schweizer-Touristen-kalt

    Trotz der angespannten Stimmung im schwer verschuldeten Land reisen Schweizer wie bisher nach Griechenland: Sie profitieren von den tiefen Preisen.

    Die Griechenland-Krise schreckt Schweizer Touristen nicht ab. Trotz Generalstreiks und Fernsehbildern von Ausschreitungen bei Demonstrationen gegen die Regierung wollen sie sich ihre Sommerferien nicht vermiesen lassen.

     

     

    Zitat von: derbund.ch

    [size=9px][color=darkblue]Aus urheberrechtlichen Gründen editiert. Bitte beachte die Gesetzeslage bzgl. kopierter Beiträge.[/size][/color]

  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1273242713000

    Danke Alice

    nicht alles ist schlecht :kuesse:

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12665
    geschrieben 1273243213000

    @ Alice

     

    Es kann HC eine Menge (grosse) Fränkli kosten, wenn jemand ganze Artikel einstellt.

     

    Copy Right.

    Das Recht am eigenen Wort.

    +++++

     

    Übrigens: Weiss der Scheich, dass "ihr" keine Minarette wollt?

    Scheich investiert 300 Millionen auf dem Bürgenstock

    Der Bund, Schweiz

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1273243792000

    @Kleefeld sagte:

    i

    Zitat von: derbund.ch

    Ich glaube, wenn die Quelle angegeben ist, darf man das. :D

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1273244401000

    Ich wollte den, Beitrag löschen, leider war ich zu spät! sorry!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1273244717000

    ...das hätte man aber auch in den bestehenden Thread zur Krise einbringen können. Muß jetzt hier wie in Griechenland alles inflationär ablaufen? :frowning:

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12665
    geschrieben 1273245865000

    @Giselle123 sagte:

    Ich glaube, wenn die Quelle angegeben ist, darf man das. :D

     

    Glauben heisst: Nicht Wissen :laughing:

     

    Antwort: Nein, man darf nicht

    :kuesse:  

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1273255416000

    @juanito

    ich dachte Du wärest mein Freund!?

    Warum hast Du mir das nicht per PN geschrieben?

    Danach konntest Du ja auch PN's senden und verlangst noch Küsse!?

    Ria wollte sofort löschen, konnte nicht wegen Dir.

    Ich hatte nachdem ich den Artikel eingestellt hatte,

    kein gutes Gefühl und wollte sofort löschen auch ohne Deinen Kommentar!

    Und die Bemerkung am Schluss ist sowieso OT, provokativ und total daneben,

    gehört nicht hierher!

    Voila das wars dann, tschüss!

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1273257218000

    Bitte streitet nicht !!!!

     

    Der Titel des Thread ist viel zu schade dafür.

    Für positive Dinge über Griechenland in der jetzigen Situation sollte man sich (wie ich ;) ) lieber freuen.

     

    Liebe Grüße :kuesse:

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!