• herzkeks-liebe
    Dabei seit: 1407110400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1407164881000

    Hallo, 

    ich bin neu hier im Forum, hab bislang "still" mitgelesen und schon einige Informationen zu den zahlreichen griechischen Inseln sammeln können. 

    Wir haben uns für einen relativ spontanen Urlaub Ende September/Anfang Oktober nach Paros entschieden. 

    Zwecks Anreise habe ich schon vieles nachgelesen, möchte aber grundsätzlich die komplizierte Abreise mit vermutlich einer Übernachtung auf Santorin vermeiden. 

    Die Verbindung die ich rausgesucht habe: 

    VIE-ATH (Ankunft 13:45) - mit Austrian Airlines

    ATH-PAS (Abflug 15:55) - mit Olympic Air

    Frage: Grundsätzlich eine gute Idee, mit 2 verschiedenen Airlines seperat zu buchen? Alles andere sprengt den finanziellen Rahmen, da wir unmöglich >1500 Euro/Person für die Flüge zahlen wollen. 

    Umsteigezeit von rund 2 Stunden in ATH ausreichend, um Koffer zu holen und neu einzuchecken? Das Gepäck wird womöglich bei 2 verschiedenen Airlines nicht durchgecheckt werden, oder?

    Wie schaut es mit dem Transport vom Airport in Paros aus? Taxis vorhanden? Lieber Mietauto nehmen oder den Flughafenshuttle vom Hotel in Anspruch nehmen? 

    Puuuh, ihr seht schon, dass ich einige Fragen habe. Wir sind absolut keine Reisebüro-Fans und buchen uns lieber unsere Reisen direkt übers Internet. Aber mit 2 verschiedenen Airlines hatte ich eben auch noch nicht das Vergnügen. ;)  

    Bin auf eure Antworten gespannt und sag schon mal DANKE. 

    Lg aus Salzburg

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1407169283000

    ...für alle Fragen und rund um Paros haben wir bereits einen großen Thread, in dem Du Dich informieren und auch weiteres erfragen kannst.

    Zur Frage der getrennten Buchung von Flügen schau mal in Airline-Forum dort gibt einige Informationen dazu, wie z.B. hier... ;)

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1407174191000

    ...da es offenbar nicht anders geht: Hier ist das Schloß.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!