• Surfin' Safari
    Dabei seit: 1416528000000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1510407481426 , zuletzt editiert von Surfin' Safari

    Hallo,

    meine Freundin und ich (w) wollen im Februar 1 Woche in den Schnee fahren und evtl. je nach Laune auch einen kleinen Skikurs machen.

    Deshalb suchen wir ein schönes anfängertaugliches Skigebiet, wo man aber auch wandern kann oder einfach nur rauf auf den Berg fahren kann und sich auf den Skihütten im Liegestuhl erholen kann.

    Was wir uns wünschen:

    • ein mega schönes, hoch gelegenes Bergpanorama wie z. B. solch eine Aussicht:

    https://www.google.de/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fwww.scheibersport.com%2Fwordpress%2Fwp-content%2Fuploads%2F2011%2F10%2Fskigebiet-obergurgl.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fwww.scheibersport.com%2Fskigebiet-obergurgl-hochgurgl-test&docid=yA0pJVzx6INUWM&tbnid=ujfMQvPxrn0q-M%3A&vet=10ahUKEwi5s8fj0rbXAhULlxoKHbPmDK0QMwhcKC0wLQ..i&w=1024&h=683&client=firefox-b&bih=1033&biw=2131&q=obergurgl%20ski&ved=0ahUKEwi5s8fj0rbXAhULlxoKHbPmDK0QMwhcKC0wLQ&iact=mrc&uact=8

    • schöne Skihütten mit Sonnenterassen und Liegestühlen wo man eine schöne Aussicht auf die Berge hat. Sehr wichtig ist uns dabei dass es Hütten sind, die man per Seilbahn Hin und Zurück erreichen kann :-)

    Ich habe schon Tagelang gegoogelt, aber es gibt einfach so viel dass ich nicht durchblicke.

    Vielleicht könnt ihr ja helfen :-) Welcher Ort oder welches Gebiet bietet sich für uns an? Welche Hütten gibt es dort?

    Ob Österreich, Italien oder Schweiz wäre uns egal :-)

    Liebe Grüße

  • EM8487
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1511245075917

    Hallo,

    wenn ihr schöne Hütten mögt, dann können wir euch den Hochkönig und den wilden Kaiser empfehlen.

    Die meisten Hütten lassen sich mit der Seilbahn erreichen. Einfach mal auf den Internetseiten stöbern.

  • Berggourmet
    Dabei seit: 1315958400000
    Beiträge: 608
    geschrieben 1511366503427

    Ich weiß nicht, ob Du den Rundbau noch als "Hütte" akzeptierst, aber auf Vorab neben dem Restaurant und vor der Bergstation werden in der Saison Liegestühle aufgestellt, von denen man bei geeigneter Sicht ein traumhaftes Panorama genießen kann.

    Kannst Du Dir per Livecam auch schon mal anschauen.

    Von dort führt auch eine blaue Abfahrt weg, man kann aber auch die Gletschergondeln zum Crap Masegn nehmen und sich dann weiter zum Crap Sogn Gion hangeln, von dem aus man einen schönen Talblick genießen kann und von der Terrasse aus auch jede Menge Panorama.

    Hängt nur leider immer vom Wetter ab, da oben kann es auch neblig sein oder stürmen?

    Hoch oben vom Gipfel hat man den besten Überblick
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1511514475048

    Seiser Alm....absolut Anfängertauglich, jede Menge Wanderwege, tolle Hütten und meist gutes Wetter.

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • wernerkoervers
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 1698
    geschrieben 1511538353476

    Kitzbühler Bereich ! Unendlich viele, schöne, gut erreichbare Hütten!

    wernerkörvers
  • Surfin' Safari
    Dabei seit: 1416528000000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1512914828460

    Hallo,

    St. Ulrich steht jetzt gerade bei mir an erster Stelle. Das wäre ja die Region Seiser Alm :-)

    Ich kann im Netz nur nichts genaueres dazu finden welche Hütten hin und zurück mit der Seilbahn zu erreichen sind.

    Habt ihr das einen Tipp wo ich näheres dazu finden kann?

    Liebe Grüße

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 10683
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1512923483176

    Hallo,

    schau mal hier klick, da findest du eine Liste der Hütten mit www-adressen. Diese kannst du anklicken und dann auch nachlesen wie die Anreise dorthin erfolgt.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 823
    geschrieben 1512926126920

    Für jemanden der sich da garnicht auskennt, ist diese Seite meiner Meinung nicht sehr hilfreich. Es fehlen auch recht viele Hütten, die gerade im Winter einen Besuch wert sind, dafür sind andere Hütten aufgeführt, die im Winter nicht geöffnet oder sehr schwer erreichbar sind.

    Wenn man mit den vom TO angegebenen Voraussetzungen das Skigebiet Seiser-Alm nutzen möchte, sollte man beachten, dass man von zwei Seiten das Skigebiet erreichen kann. Einmal mit der Seilbahn von St. Ulrich aus, die andere Seilbahn fährt von Seis zur Alm.

    Dazu sollte man wissen, dass von Seis aus einfacher sehr schöne Hütten erreichen kann als von St. Ulrich. Die Bergstation von Seis aus heißt Compatsch. Von dort erreicht man zum Beispiel die sehr schöne Tschötsch-Alm mit Traum-Panorama sowie die küchenmäßig wohl beste Hütte, die Gostner Schwaige, jeweils auch zu Fuß. Hier findet man natürlich auch Liegestühle.

    St. Ulrich ist als Ort allerdings attraktiver, hat viele Restaurants, Cafes und eine kleine Fußgängerzone und dazu die Möglichkeit, ein weiteres Skigebiet, die Seceda, zu erreichen. Dort sind ebenfalls schöne Hütten, z. B. die Sofie-Hütte, einfach erreichbar.

    MAn kann natürlich in St. Ulrich wohnen und dann per Bus oder PKW nach Seis fahren, Dauer ca. 20 min.

  • Surfin' Safari
    Dabei seit: 1416528000000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1513419914684 , zuletzt editiert von Surfin' Safari

    Hallo,

    vielen Dank :-) habe mir das mit den Hütten alles angeschaut, echt wunderschön. Leider scheitert es jetzt wohl ein wenig am Geld weil nur noch recht teure Hotels frei sind - klar wir sind auch super spät dran :-(

    Habe jetzt gerade ein Hotel in Pad am Stilfserjoch angefragt. Da gäbe es wohl einen Skibus ins Skigebiet Sulden.

    Was haltet ihr davon? Ist es auch für Anfänger geeignet und kann man dort auch schön wandern?

    Hier eine Übersicht der Seilbahnen, woran sehe ich ob die Seilbahn auch eine Talfahrt anbietet?

    http://www.seilbahnensulden.it/Deutsch/pisten.php

    Liebe Grüße

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 6206
    gesperrt
    Verwarnt
    geschrieben 1513427769791

    Mit einer Seilbahn/Gondel kannst Du immer auch nach unten fahren.

    Bei einem Lift muss man evtl. mal beim Tourismusverband oder dem Liftbetreiber anfragen.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!