• sylvia74
    Dabei seit: 1140825600000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1242583656000

    Hallo an die Singapur-Spezialisten! Ich bin auf der Suche nach einem schönen Hotel, das zentral in Singapur liegt und einen schönen Poolbereich hat, an dem man auch mal ein paar Stunden Zeit zum Relaxen und Erholen hat. Zuerst dachte ich an Sentosa, aber da ist mir die tägliche Entfernung in die Stadt zu weit. Freu mich auf Eure Antwort!

    Sylvia74
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5363
    geschrieben 1242587037000

    Da faellt mir spontan das Shangri-La in der Orange Grove Road (am westlichen Ende der Orchard Rd.) ein. Aber keine Ahnung ob das in euer Budget passt.

    Schaut einfach mal auf deren Homepage und nach Angeboten.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26187
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1242620851000

    Hallo Sylvia, ich war auch wie Du gerade vor dieser schweren Entscheidung gestanden....letztendlich hab ich mich dann doch fürs Shangri-La Sentosa Island entschieden, weil man doch a bißal "Strandfeeling" hat...und sooo weit und unkompliziert zur Stadt rein ist es anscheinend überhaupt nicht, fährt ja diese U-Bahn ab dem Habor, und dahin gibts nen kostenlosen Busshuttle.....also ich habs jetzt gebucht und hoffe, daß ich die richtige Entscheidung getroffen hab....LG auch von Silvia

    @sylvia74 sagte:

    Hallo an die Singapur-Spezialisten! Ich bin auf der Suche nach einem schönen Hotel, das zentral in Singapur liegt und einen schönen Poolbereich hat, an dem man auch mal ein paar Stunden Zeit zum Relaxen und Erholen hat. Zuerst dachte ich an Sentosa, aber da ist mir die tägliche Entfernung in die Stadt zu weit. Freu mich auf Eure Antwort!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Peter Kaiser
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1242656552000

    Hallo Sylvia,

    wenn's um die Entfernung zum Zentrum geht, muss man sich bei Sentosa (und gerade beim Shangri-La mit seiner wirklich schönen Pool-Landschaft und dem von Silvia angesprochenen Strand-Feeling) keine großen Gedanken machen: Die Shuttlebusse vom Shangri-La zur Harbour Front fahren nahezu unablässig, und von da aus ist's mit der MRT ein Klacks, in die Stadt zu kommen.

    Wenn ich so an die Innenstadt-Hotels denke, fällt mir auch nur der ganz schöne Poolbereich des Shangri-La-Stadthotels ein, auf den mkfpa schon hingewiesen hat. Aber von da bis beispielsweise zur Orchard Road sind's ja auch ein paar Meter zu laufen...

    Den zeitlichen Mehraufwand bei der Orchard Road als Ziel würde ich auf eine Viertelstunde pro Weg schätzen. Bei anderen Zielen schmilzt der Mehraufwand eher noch weiter ab. Für uns - wie offensichtlich auch für "palme30"-Silvia (keine Sorge, Du hast eine gute Wahl getroffen!) - war die Entscheidung deshalb einfach: Wir wohnen im Shangri-La auf Sentosa.

    Und zwar ab kommenden Montag :D :D :D :D :D :D

    Viele Grüße

    Peter

    Wer etwas will, findet Wege - wer etwas nicht will, findet Gründe
  • superflieger28
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1243347001000

    Hallo Sylvia,

    wir waren im November ´07 im Shangri-La auf Sentosa aber uns hat es nicht so gefallen. Die Poolanlage ist nett gemacht und läd auch zum baden ein aber ins Meer sind wir nicht gegangen.

    Vor der Insel, natürlich noch in einiger Entfernung, liegen div. Containerschiffe und warten auf Ihre Abfertigung am Hafen. Das Wasser war daher nicht wirklich zum baden geeignet. Würde jedem empfehlen eher ein Hotel in der City zu buchen. Denn wenn ich nach Singapur fahre möchte ich doch eigentlich keinen Strandurlaub machen, oder?

    Eine Empfehlung wäre da z.B. das Swissotel Singapore The Stamford (super zentral und auch eine nette Poolanlage. Mein absoluter Favorit ist aber das Mandarin Oriental. Einfach nur Traumhaft!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!