• WoSch II.
    Dabei seit: 1264896000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1308436146000

    Hallo, zusammen,

    ich bereite unseren nächsten Singapurbesuch vor und habe den Eindruck gewonnen, Mt. Faber ist nur noch Jewel Box (Dinning) und Tourvermarktung (Tochter). Kann man nach der Reko etwa nur noch von HarbourCenter (bzw. Tower2 ehem. WTC) mit der Cable Car nach Sentosa schaukeln ( von anderen Transportmöglichkeiten mal abgesehen)? Ich wollte mit dem SENTOSA RIDER da hoch usw. - oder gibts das schon nicht mehr und ist Historie?

    MfG Wosch II.  

    Wosch II
  • Renate777
    Dabei seit: 1142640000000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1308833747000

    Hallo,

    nach aufwendiger Sanierung funktioniert die Cable Car wie gehabt, mit den bekannten Stationen. Hoffe doch, Sie buchen die Dinner Variante in der Glasbodengondel. Wenn Sie Sentosa kannten, Sie werden es nicht wiedererkennen, mittlerweile dürften fast alle Großprojekte abgeschlossen sein.

    Gruß

    Renate

  • WoSch II.
    Dabei seit: 1264896000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1308924611000

    Hallo, liebe Renate,

    danke für die Information. Aber wo soll das hinführen?... Flyer mit Dinner, ...Cable Car mit Dinner...etc. Aber unser (trotzdem gebuchtes) Hotel hatte ein preiswertes Zimmer nur ohne Frühstück!? Außerdem filme ich rechtshändig, und nur nur mit der Gabel...  ist Gift für jedes gute Dinner.

    SENTOSA (und der Zoo)  bedeuten für uns Urlaub vom Urlaub. Schließlich wollen wir die inzwischen abgeschlossenen innerstädtischen Großprojekte der letzten Jahre und Einiges, das wir bisher schon 2x nicht schaffen konnten, nun erkunden. Wissend, dass wir nicht aklimatisiert 1 Woche knapp neben dem Äquator rumtappen werden.

    Ein Grund mehr, alles gut vorzubreiten. Deshalb noch einmal herzlichen Dank

    mit freundlichen Grüßen aus Berlin

    Wolfgang    

    Wosch II
  • wbachmaier
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 254
    geschrieben 1309091803000

    Hallo!

    Wir waren im März in Singapur und sind auch mal nach Sentosa "rübergegondelt"!

    Einstieg war bei Harbor Front (Metro) und wir haben einen "Round-trip" gebucht.

    Als wir am Mt. Faber ausgestiegen sind, wollten wir dort ein wenig rumlaufen, aber entweder wir standen in einem Lokal, Souvenirshop oder vor verschlossenen Türen und Gittern!

    Kein rauskommen irgendwie möglich, wir haben aber auch nicht gefragt!

    Also wieder zurück in die Gondel und zur Harbor Front!

    Wie Renate schon angedeutet hat: Wenn man wie ich vor 10 Jahren das letzte Mal auf Sentosa war, erkennt man die Insel heute nicht mehr wieder. (Hotel)-Großbaustellen (Hard Rock Hotel), eine Attraktion nach der anderen (wie Disneyland), ganz nett , aber der Urwaldcharme ist nun gänzlich dahin...

    Sentosa ist nun gänzlich zum Vergnügungs(?)-Park verkommen...

    Grüße

    wb

    Ein Urlaub auf den Malediven ist für uns dann gelungen, wenn man bei der Rückkehr auf die Frage, was man denn die ganze Zeit getan hat, antwortet: "Nichts!"
  • WoSch II.
    Dabei seit: 1264896000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1309127025000

    Hallo wb,

    das liegt fast in der Nähe meiner Vermutung, ist aber eigentlich nicht so recht vorstellbar, wenn es während der angegebenen Geschäftszeiten war. Deshalb hatte meine ursprüngliche Frage noch einen zweiten Teil: da wir abends nicht runter und mittags schon gar nicht hochlaufen wollten, hatte ich auch gefragt, ab der Sentosa Rider - ein spezieller BUS, der hin und zurück über den Mt. Faber fährt - noch aktuell verkehrt. Vielen Dank noch einmal, vielleicht meldet sich noch jemand, der weiß, unter welcher Fußmatte da oben der Schlüssel liegt. Ich hatte nämlich vor, auf dem Berg vor der Hinfahrt und nach der Rückfahrt (in der Dämmerung) zu filmen.

    Wolfgang

    Wosch II
  • DeHeu
    Dabei seit: 1232755200000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1310737077000

    Hallo,

     

    wir waren Anfang Juni in Singapur und haben ebenfalls ein Roundticket mit dem Cable Car gebucht. Mt. Faber haben wir ebenfalls besichtigt und man kann sehr wohl aus dem Gebäude der Cable Car-Station / Jewel Box raus. Wir haben uns auf dem Marang Trail die Füsse vertreten.

    Ob es den Sentosa Rider noch gibt, kann auch ich leider nicht beantworten. Allerdings gibt es eine öffentliche Busstrecke/Shuttle hoch zum Mt. Faber und zurück. Abfahrt ist vor dem Harbour Front Center.

     

    VG

    DeHeu

  • WoSch II.
    Dabei seit: 1264896000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1325332131000

    @DeHeu sagte:

    Hallo,

     

    wir waren Anfang Juni in Singapur und haben ebenfalls ein Roundticket mit dem Cable Car gebucht. Mt. Faber haben wir ebenfalls besichtigt und man kann sehr wohl aus dem Gebäude der Cable Car-Station / Jewel Box raus. Wir haben uns auf dem Marang Trail die Füsse vertreten.

    Ob es den Sentosa Rider noch gibt, kann auch ich leider nicht beantworten. Allerdings gibt es eine öffentliche Busstrecke/Shuttle hoch zum Mt. Faber und zurück. Abfahrt ist vor dem Harbour Front Center.

     

    VG

    DeHeu

    Vielen Dank De Heu;

    wäre aber schön, wenn sich doch noch mal jemand meldet, der mit dem SENTOSA RIDER gefahren ist. Lt. Fahrplan im Netz fährt die einzige Linie zum Mt. Faber nur am Wochenende und Feiertagen. Vielleicht ist das aber auch nicht der letzte Stand.

    Freundlichen Gruß und gut ins Neue Jahr!

    WoSchII

    Wosch II
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!