• Mondfahrer
    Dabei seit: 1237075200000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1242133184000

    Mit welcher Methode kann man denn eine abgelaufene Vignette am besten wieder entfernen? Hat jemand eine Idee oder erprobte Erfahrungen? Das Ding ist ja echt hartnäckig.

  • packard
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 829
    gesperrt
    geschrieben 1242133263000

    ;) Mit einem Föhn.

    2.-8.8. Mallorca, 15.-23.8. Sylt, 14.- 16.9. München U2 (yeahhh!!), 11.-18.10.10 Larnaca
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27463
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1242133586000

    Am besten geht es an sehr warmen Tagen (wenn der Fön nicht greifbar ist ;) ) und die Scheibe aufgeheizt ist. Glasreiniger und/oder Autopolitur hilft auch ein bisschen - aber du hast Recht, es geht nicht so einfach ab. Zum Glück sind die Schweizurlaube immer sehr schön, so dass ich die Vignette gern in Kauf nehme.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • JoAnchro
    Dabei seit: 1233792000000
    Beiträge: 350
    geschrieben 1242308607000

    ... mit einem Ceranfeldschaber geht's recht schnell.

    Gruß Josh.

    Ich fliege irgendwo in den Süden - vielleicht nach Kanada oder so. (Mehmet Scholl)
  • Rollison
    Dabei seit: 1169078400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1242763940000

    Hallo,

    ich kleb sie gar nicht dran. Stattdessen mach ich mir die Mühe und biege die Ecken vorsichtig um, damit die Vignette die vorgeschriebene Form hat. Dann befestige ich sie mit Tesa (auf der Vorderfläche) an der Scheibe.

    Hielt bisher selbst strengsten Kontrollblicken statt.

    Grüße

    Rollison

  • schlanga
    Dabei seit: 1231286400000
    Beiträge: 249
    geschrieben 1242765288000

    Oh je , als ob die Grenzer total bescheuert waeren.

    Die greifen auch mal ins Auto und kontrollieren, dann ist´s auch noch

    Betrug und dann wirds richtig teuer - > besser bleiben lassen.

    Musste jahrelang durch die CH + A. Manche sind wie "scharfe Hunde" ;)

    altmodische Rasierklinge und Spiritus entfernt auch.

  • zürisee
    Dabei seit: 1098316800000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1242847012000

    Die Vignette ist nur gültig, wenn sie festgeklebt ist!

  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 802
    geschrieben 1242926290000

    An vielen Tankstellen im Grenzgebiet gibt es extra Schaber für ein paar Euro, mit denen man problemlos die Vignette spurenfrei abbekommt.

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15578
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1242928827000

    Die Tricks, die früher angewandt wurden, mit Creme zu befestigen oder Tesa sind bei den Grenzern längst bekannt. Und die Schweizer sind knallhart bei der Entdeckung solcher Mätzchen! Kostet richtig viel Geld.

    Wie Kutte das schon sagte, es gibt spezielle Schaber dazu. Ohne gehts auch, wenn man die Vignette bei warmen Scheiben vorsichtig abzieht geht das in fünf Minuten.

    Das Austria Pickerl kann man leichter abziehen.

    Klebriges Problem ;)

  • wolfswind
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 3072
    geschrieben 1242928851000

    außerdem sind immer wieder nette Tankstellenbesitzer zu finden, die einem so einen Schaber kurz borgen.

    17.12.16 Macao - Schlitzaugenevent
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!