• DurlachDodo
    Dabei seit: 1515423135867
    Beiträge: 14
    geschrieben 1525072662905

    Hallo Zusammen,

    wir sind im August in San Francisco und hätte noch einen Tag für den Yosemite Nationalpark.

    Ich weiß, dass ein Tag recht knapp ist, da man ja auch noch die Anfahrt mitberechnen muss.

    Jedoch wollen wir trotzdem ein paar Stunden dort das Beste rausholen.

    Ich habe gelesen, dass die Stausituation im Yosemite Valley sehr chaotisch sein soll.

    Hat jemand Erfahrungswerte,, wie man so einen Tag gestalten könnte?

    Vielen Dank

  • moselpaar
    Dabei seit: 1290988800000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1525078964535

    Hallo DurlachDodo

    Wenn ihr den Aufenthalt nicht mit eine Übernachtung im Park oder in der Nähe verbinden könnt dann würde ich euch davon abraten.

    Alleine für die Anfahrt könnt ihr gut 4 Stunden einrechnen wenn alles gut läuft. Der Verkehr in das Valley kann sich schon kanns schön stauen in den Sommermonaten. Persönlich wäre uns das zu viel Stress.

    Mfg

    Moselpaar

    Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. "Johann Wolfgang von Goethe"
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 28557
    geschrieben 1658759093466

    Notstand für Yosemite-Nationalpark. Infos zu / von Veranstaltern

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!