• paringu
    Dabei seit: 1196899200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1445530569000

    Hallo

    bals ist es soweit, das erste mal Rom

    Hat jemand einen Tipp für den Transfer vom Flughafen Fiumicino zum Hotel in Prati?

    Und wie ist das mit dem Gepäck (großer Koffer) in Bus und Bahn?

    Freue mich über jede Hilfe.

    Gruß

    paringu

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8037
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1445538576000

    hallo paringu,

    um welches Hotel handelt es sich denn?

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • paringu
    Dabei seit: 1196899200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1445538920000

    B&B ROMATIC in der Viale Angelico

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8037
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1445543170000

    Schau mal auf die hp klick. Da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ich würde vom Flughafen mit dem LeonardoExpress bis Termini fahren, und dann mit der U-Bahn in Richtung "Battistini" fahren, und dann an der Haltestelle " Ottaviano" aussteigen und dann die Via Barletta gerade aus laufen bis zur Viale Angelico 36.

    Hier klick findest du Info zum Gepäck, welches du bezahlen musst, und wie groß es sein darf.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • paringu
    Dabei seit: 1196899200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1445630000000

    oh jeh...das ist mir richtig peinlich...steht alles auf der Unterkunfts-Seite.

    Danke reiselilly für die Links!

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8037
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1445638267000

    Das braucht dir nicht peinlich zu sein, das kommt hier im forum schon mal öfters vor ;) .

    Es werden ja verschiedene Zug- und auch Busverbindungen angegeben, aber ich finde es für einen "Rom-Anfänger" ;) entspannter den LeonardoExpress und dann die U-Bahn zu nehmen.

    Ich wünsche dir viel Spaß in Rom, und denke danach daran, hier bei Hc deine Bewertungen zu schreiben. Du kannst auch hier im thread gerne berichten wie der Transfer geklappt hat.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • giolitti
    Dabei seit: 1447891200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1447945057000

    Die Threadstarterin ist zwar vermutlich inzwischen nach Rom gefahren, aber vielleicht stößt noch jemand anders auf diese Diskussion.

    Man muss auf jeden Fall bedenken, dass die UBahn-Station in Termini vor allem Stiegen und wenig Rolltreppen hat... also wenn man einen großen Koffer hat, ist ein Taxi zwar natürlich teurer, aber meiner Meinung nach sinnvoller.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!