• fredentose
    Dabei seit: 1266364800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1412775696000

    Hallo zusammen,

    ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mit meiner Frau eine Städtereise nach Rom zu unternehmen.

    Geplant wäre nun so im Mitte 2015, da dann unsere Kinder schon alt genug sind um für ein paar Tage bei Oma und Opa zu übernachten.

    Nun habe ich aber ein paar grundsätzliche Fragen dazu. Vielleicht können mir einige von euch Tipps oder Ratschläge geben, die schon mal vor Ort waren.

    Hier nun meine Fragen:

    - Wann ist die beste Reisezeit (ich meine nicht wegen der Temperatur)?

    - Anreise mit Flug wird wohl am besten sein oder?

      Auto oder Bahn habe ich im Netz auch schon gelesen aber 11 bzw. 16 Std. Anreise

      finde ich schon etwas lang, aber wäre wohl billiger als Flug.

    - Hotels / Unterkunft in Rom werden sehr teuer sein, denke ich.

      Darum wäre etwas außerhalb wohl besser?

      Kennt jemand eine gute Unterkunft?

    - Welche Tipps bzgl. Sehenswürdigkeiten könnt ihr mir geben

      (rund um Vatikan und sonstige)

    - Und noch allgemeine Sachen, was man beachten muss. Egal was.

      Eure Erfahrungen eben mit Stadt, Anreise, Unterkunft etc.

    Ich weiß, das ist jetzt einiges. Aber ich bedanke mich schon mal vorab für jede Antwort.

    Gruß

    fredentose

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1412777842000

    fredentose,

    wenn Du Dich hier im Städteforum Rom, dahin habe ich Deinen Beitrag verschoben, einmal umschaust, dann findest Du reichlich Threads mit Informationen rund um eine Rom-Reise.

    Von der Unterkunftssuche, über Anreise, Sehenswürdigkeiten und Ausgehmöglichkeiten. ;)

  • hanse614
    Dabei seit: 1260576000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1413389056000

    Hallo

    die beste Anreise ist mit dem Flugzeug ( Billigairlines), dann Bus und und U Bahn. Ein Hotel in der Nähe einer U Bahnstation ist zu empfehlen. Damals kostete die Fahrt 1€  . Sammelkarten gibt es auch. ( noch besser).Etwas ausserhalb ist günstiger. Wie schon gesagt mit der U Bahn alles gut zu erreichen.

  • marthahari
    Dabei seit: 1303344000000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1413465509000

    Hallo,

    als erstes solltest Du nach günstigen Flügen schauen, denn daraus ergibt sich dann alles weitere. Eine gute Zeit ist Mai bis Mitte Juni, danach kann es schon zu heiß werden. Voll ist es in Rom immer, aber Du solltest darauf achten, nicht gerade um die kirchlichen Feiertage herum dort zu sein, denn dann wird es wirklich eng. Ich würde nie, nie, nie eine Unterkunft weiter draußen nehmen, denn Du verplemperst viel zu viel Zeit in der U-Bahn oder Bus. Außerdem ist es nicht zu unterschätzen, mal mittags für eine Pause zurück ins Quartier zu können, denn pflastertreten ist doch sehr anstrengend. Auch die abendliche Stimmung auf den Plätzen Roms würdest Du sicher nicht erleben, wenn Du von weiter draußen nochmal los müßtest. Hast Du schon mal über eine Ferienwohnung nachgedacht? Es gibt in Rom ein riesiges Angebot  und sicher auch preiswerter als ein Hotel. Wir waren bei unseren 2 Besuchen in Rom jedenfalls sehr glücklich damit.  In den einschlägigen Fewoportalen wirst Du bestimmt fündig. Wenn dann diese Eckpunkte feststehen, kannst Du Dich an die Detailplanung machen und Dir überlegen, was Du sehen möchtest.  Dazu gibt es auch hier im Forum gute Tipps.

    Schöne Grüße

    Monika

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!