• T. Weber54
    Dabei seit: 1313539200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1432937430000

    Hallo zusammen,

    wir (27 u. 25) fliegen in 10 Tagen nach Rhodos ins KHR in Kalithea.Da wir auch vorhaben, häufiger mal Rhodos-Stadt zu erkunden,sind wir auf der Suche nach Tipps.Wohin sollte man gehen,was sollte man sich ansehen,welche Travernen sind zu empfehlen.Wir würden uns freuen,wenn uns jemand bissl was erzählen kann.

    Danke schonmal.

    Gruß

    Thomas

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1432973707000

    Willkommen im Forum. :D

    Zu den Tavernen kann ich dir leider nichts sagen. Ist ein paar Jahre her, dass ich in Rhodos-Stadt war und da könnte sich was geändert haben, weiß ich halt nicht.

    Zu den Sehenswürdigkeiten: Wenn ihr "alte Steine" mögt, natürlich die Altstadt mit dem Großmeisterpalast, mit der Ritterstraße, dem Archäologischen Museum, usw. usf., eventuell noch die Kahal-Shalom Synagoge in der Nähe der Platia Martyrion Evreon. Weiterhin auf dem Monte Smith die Akropolis.

    Am besten du schaust mal hier in die Reisetipps (Sehenswürdigkeiten)    

    Mir hat's immer sehr gut beim Mandraki-Hafen und Emborio-Hafen gefallen. Im Letzteren war es stets recht "bevölkert", insbesondere um's Thalassini-Tor herum... aber schön. Und wenn man über die Mole zum Kastell ging, wurd's ruhig. Eher ruhig war es zur Zeit meines Aufenthaltes auch am Madraki-Hafen.

    Zu den Shopping-Möglichkeiten: Da habt ihr natürlich die Altstadt. Dort hinsichtlich Shopping - Touristisches. In der Neustadt dann viele "richtige" Geschäfte, auch viele Cafés, usw. Gefiel mir ebenfalls sehr gut.

    ________________________

    Sollte es schon einen Thread speziell zu Rhodos-Stadt geben, bitte verlinken. Ich habe keinen gefunden.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • DerKaefer
    Dabei seit: 1346025600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1433084325000

    Des Essens Wegen würde ich nicht nach Rhodos Stadt. Die Male an denen wir es ausprobiert haben waren wir enttäuscht.

    Was ich dir in jedem Fall nicht empfehlen kann sind die Läden bei denen du "reingezogen" also angesprochen und bedrängt wirst. Also so ziemlich alles was direkt an der Hauptstr. zwischen Hafen und Stadt ist. Generell, je näher du am Hafen bist desto mehr bezahlst du die Lage. Wirklich gut war das Essen dort nie und du bezahlst ein vielfaches von dem was es in Rhodos in guten Läden gibt.

    Die für uns beste Taverne  / Grill fanden wir in Kalithies, das ist nicht so weit weg von euch:

    Sie heisst T' Alonia

    Damastinou, Kalithies 851 05, Griechenland

     Gerade wenn der Eigentümer eine spezielle Pitta geholt hatte, die war Blätterteigartig und wirklich unbeschreiblich gut.

    Rhodos Stadt ist trotzdem sehr schön.

    Im übrigen gibt es dort auch einen Goody`s. Good`s hat in Griechenland einen höheren Marktanteil als alle westlichen Fast Food Restaurant`s zusammen. Es ist DIE griechische Fast Food Kette. Wenn du einem Griechen in Deutschland von Goody`s erzählst weiß er in der Regel Bescheid :-)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1433089918000

    Dann doch noch etwas von mir zu den Restaurants:

    Ich habe regelmäßig in der Neustadt gegessen - am Abend, manchmal auch mittags (hatte ÜF gebucht). Dort fand ich's voll ok bis richtig gut.

    Aber - wie schon oben geschrieben: keine Ahnung, was die Namen angeht, ob diese Restaurants noch existieren.

    Musst du einfach mal schauen, was es dort so gibt. Hat zwar keinen "Altstadt-Flair", ist aber weniger touristisch ausgerichtet. Preise waren auch stets in Ordnung.

    Edit: Hat mich ja doch geärgert, dass ich mich an keinen Namen erinnere und somit habe ich rumgesucht und - zumindest eines - gefunden. Heißt allerdings nicht "Restaurant Alma" (???) sondern "Restaurant Agalma". Und das scheint's auch noch geben. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • v4079
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1433115154000

    Zum Sonnenuntergang in den Clocktower ;)

    Die Farben über der Stadt sind dann besonders schön, auch wenn die Sonne leider nicht im Meer untergeht. Dafür ist es angenehm romantisch ruhig dort abends ;)

  • mirar
    Dabei seit: 1432598400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1433118222000

    Agalma - da erinnere ich mich an einen grossen Teller.mit griechischeb Spezialitaeten, viele kleine Portionen. Sehr lecker.

  • mirar
    Dabei seit: 1432598400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1433119725000

    Wenn man vom Agalma Richtung Zentrum geht

     gibt es ein Souvlaki-Lokal. Grosse Terrasse, viele Griechen. Gut und preiswert.

  • T. Weber54
    Dabei seit: 1313539200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1433678682000

    Danke für die Tipps,man muss auch selbst seine Erfahrungen machen.Aber gut zu wissen,das es in Rhodos-Stadt eher teurer ist zum essen.Bei All Inclusiv im Hotel ist das dann schon zu beachten.

  • pkallief
    Dabei seit: 1159920000000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1433924632000

    hmm wohl leider zu spät...das capo di pane außerhalb der altstadt auf der tarpas springs (15 Ταρπς Σπρινγκς) ist ein schönes und leckeres bistro

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!