• Rosamia
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1208099195000

    Hallo, ich habe gleich noch eine Frage!

    Braucht man auf der Insel ein geländegängiges Fahrzeug? Oder kommt man mit einem normalen Kleinwagen überall hin?

    Gruß Rosamia

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1208099355000

    ...es reicht auch ein Panda o.ä. Denn es gibt Straßen... ;)

  • Rosamia
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1208102589000

    Ich meinte in meiner Überschrift natürlich die Mehrzahl. Wie blöd von mir.

    Wenn deine Antwort also heißt, dass sich alle Orte der Insel über Straßen, die in einem Zustand sind, dass sie mit einem Panda befahren werden können, erschließen lassen, dann bin ich zufrieden.

    Gruß Rosamia

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1208104325000

    Hallo Rosamia

    wir sind mit einem Kleinwagen rund um die Insel gefahren,

    hatten nicht das kleinste Problem wegen den Strassen.

    Kannst ganz beruhigt, die wunderschöne, sehr interessante Insel erkunden, es lohnt sich sehr!

    Einzig einmal, als wir mitten im Land, abseits der Haupstrasse fuhren, da hatte es ein holpriges, nicht Asphaltiertes Stück Strasse, da waren wir ja dann selbst schuld. Sonst ist alles gleich wie bei uns.

    Lies doch in meinem Profil, habe einige Tipps für Rhodos und eine Hotelbewertung von 2006, mit Fotos.

    Wünsche Dir einen ganz schönen Urlaub auf Rhodos ALICE

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1208114941000

    Kannst auch hier mal schauen, was wir 2002 in 14 Tagen mit Mietauto alles unternommen haben :laughing:

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1208120574000

    Hallo Floh30

    habe Deinen interessanten Reisebericht angeschaut

    und einiges gelesen. Bei den meisten Orten waren wir auch.

    Die Geschichte mit der Kapelle auf Tsambika ist wirklich lustig.

    Wir waren oft unten am Tsambika - Strand,

    einer der schönsten Strände.

    Gruss ALICE

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1208178426000

    Danke Kleefeld :kuesse: Am Strand selbst waren wir gar nicht. Wir waren in diesem Urlaub auch leider abwechselnd unpässlich :laughing: bzw. krank, drum haben uns die Strände nicht wirklich interessiert.

  • Spidernet
    Dabei seit: 1183161600000
    Beiträge: 329
    geschrieben 1211730508000

    Die Straßen auf Rhodos sind absolut super zu befahren!

    Es kann aber auch passieren, gerade,wenn man hoch ins Gebirge fährt und dann abseits der Hauptstraßen unterwegs ist, dass die Route plötzlich nicht mehr befestigt ist. Das ist uns passiert als wir vom Kloster Thari nach Isidoros gefahren sind. Wir hatten einen kleinen Toyota Aygo, der hat das alles aber prima gemeistert. Bei uns waren auch die Reifen und der Unterboden versichert, so dass wir für den Fall der Fälle abgesichert waren.

    Gewöhnungsbedürftig war nur der Verkehr in Rhodos-Stadt wegen der vielen Roller, die einen teilweise rechts und links überholt haben. Aber man gewöhnt sich daran.

    Mietwagen ist auf Rhodos auf jeden Fall zu empfehlen um dem Massentourismus zu entkommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!