• AleahCim68
    Dabei seit: 1382572800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1436994732000

    Hallo ich schon wieder...

    Auch auf die Gefahr dass ich nerve mit meiner Fragerei:

    Ich habe mich ja jetzt nach unendlich viel lesen und informieren entschieden für Rhodos und die Ostküste. Jetzt hänge ich zwischen den verschiedenen Ortsangeboten und komme nicht wirklich weiter. Zum besseren Verständnis: Wir (Opa , NichtschwimmerOma, meine Mini (8) ) und ich im Oktober 2016, Badeurlaub, strandnah, besser noch am Strand, deutschsprachige Animation und Kinder für meine Mini, all in, gute Ausgangsbasis für Ausflüge per Bus oder Auto, Spaziergänge abends oder Bummelmöglichkeit mit Shopping, kleinere Bars/Tavernen/Eisdielen in fußläufiger Nähe...

    Meine aktuellen Favoriten: Lardos :Lindos Princess Beach oder Costa Linida Beach oder aber Calypso Beach in Faliraki. ( momentan eher die 1 aber das schwankt stündlich ;-)  )

    Von der Gegend her und der Dorfempfehlung müsste es eigentlich Lardos werden aber es scheint recht weit weg vom Schuss zu sein was mir Google maps so verrät.

    Zu Faliraki finde ich hauptäschlich als Beschreibung "Ballermann von Rhodos" und fest in englischer Hand....was mich ehrlich gesagt auch abschreckt. Ist das im Oktober tatsächlich auch heute noch so schlimm wie ich das im Netz finden konnte? Ist der Strand im Oktober auch noch überlaufen?

    Kann mir jemand was zu den beiden Orten sagen der schon dort war? Oder vielleicht noch besser jemand der die o.g. Hotels kennt und Vergleiche ziehen kann?

    Und bitte bitte sagt mir nicht ich soll die Bewertungen lesen, das habe ich nämlich bei allen drei Hotels, und nicht nur bei den drei, bereits ausführlich gemacht und auch sämtliche Bilder dazu geschaut.

    Vielen lieben Dank vorab für alle Antworten von Euch :-)

  • Wuermchen1
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1436997389000

    Hallo,

    kann Euch das Calypso Beach sehr empfehlen. Das Hotel liegt ca. 2 km von der Partyzone Faliraki, eine Bushaltestelle ist direkt vorm Hotel. Das Schwesterhotel Calypso Palace kann mitgenutzt werden, dort ist auch eine Außenterrasse zum essen. Die Zimmer in Beach sind schöner, wir waren schon in beiden Hotels.

  • AleahCim68
    Dabei seit: 1382572800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1437065176000

    @Wuermchen :-) Danke schon mal. Wie sieht es aus mit der Hochburg fest in englischer Hand? Kannst Du mir dazu auch etwas sagen?

    Ist es möglich vom Hotel aus auch abends oder tags kleinere Spaziergänge zu machen? Oma hats weder mit Meer noch mit Pool also mit Wasser so ganz allgemein nicht ;-)

  • Wuermchen1
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1437084800000

    Hallo,

    von der Hochburg in Faliraki bekommt ihr im Hotel nichts mit. Laufen kann man am Strand entlang auf Holzdielen oder durch den Sand, wird für Oma vielleicht etwas beschwerlich sein. Zwischen den beiden Calypso Hotels verläuft die Hauptstraße. Ein kleines Einkaufszentrum ist ca. 10 Min. Fußweg entfernt. Die Altstadt von Rhodos kann man mit dem Bus erreichen. Das Schiff vom Calypso bis an den Hafen von Rhodos Stadt fährt im Oktober nicht mehr.

    LG Marlies

  • AleahCim68
    Dabei seit: 1382572800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1437115832000

    Danke für die Infos :-) Das mit dem Schiff ist ja schade, wäre sicher mal ne schöne Fahrt gewesen...aber gut, im Oktober ist es überall ruhiger, das ist halt so, deswegen fliege ich ja auch eigentlich immer im Herbst erst.

  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1437153542000

    Hallo,

    ganz ehrlich, wenn Oma es nicht so mit Meer und Pool hat, wie bist du dann überhaupt auf Rhodos gekommen? Ab Mitte Oktober wird dort langsam alles zu gemacht, mein Sohn hat vor zwei Jahren, dort eine Saison als Reiseleiter gearbeitet, und schon Anfang Oktober wurde alles runter gefahren, auch für deine Kleine wirst du nicht mehr viel Animation finden. 

    Da finde ich z.B. Mallorca viel besser, dort drehen die Hotels für die Herbstferien noch einmal voll auf, Oma kann schöne Spaziergänge machen, Palma besichtigen, mit dem Roten Blitz nach Soller, würde auch dem Kind Spass machen, Tropfsteinhöhlen besuchen, und 1000 Dinge mehr.

    Wenn es denn unbedingt Rhodos sein soll, würde ich Rhodos Stadt wählen, dort kann Oma auch viel bummeln, mit dem Schiff ist man in einer Stunde in Marmaris/Türkei, dort kann man toll einkaufen, die Hafenpromenade entlang schlendern und das Panorma der herrlichen türkischen Ägais geniessen.

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • AleahCim68
    Dabei seit: 1382572800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1437156134000

    @martinagans

    Oma muss mit weil Opa und ich dorthin möchten ;-) Oma mag eigentlich eigentändig gar nirgends hin....

    Mallorca machen wir diesen Herbst schon und waren auch letztes Jahr dort. Rhodos soll es werden weil ich so nach dem allgemeinen googeln dachte da gibts auch so alles, also Strand, bummeln, besichtigen, relaxen, shoppen....

    Aber wenn Du schreibst da ist im Oktober alles schon quasi fast bei Null...hm...dann muss ich noch mal googeln und denken...

    Lieben Dank jedenfalls für den Hinweis.

  • sebi.09
    Dabei seit: 1311120000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1437558307000

    Ich empfehle euch den Ort Kolymbia. Dort gibt es auch sehr schöne Hotels.

  • AleahCim68
    Dabei seit: 1382572800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1437670226000

    @sebi.09

    Haben mir den Ort bzw. die Beschreibung der Hotels mal angeschaut, danke für den Tip aber da ist nichts für uns dabei. Ist dann doch zu wenig schnell erreichbar drum herum...

    Neige aktuell und nach viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel lesen und googeln bis der Arzt kommt,  immmer noch zu Calypso Beach Faliraki oder Costa Linida Beach Lardos...

    Wenn nicht in den nächsten Monaten noch das Hammerangebot irgendwo auftaucht wird es sich wohl zwischen diesen beiden , notfalls per Würfel, entscheiden  ;-)

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3909
    geschrieben 1437679302000

    Auch wenn es vielleicht schon zu spät ist, möchte ich Euch doch das "Apollo Beach" in Faliraki empfehlen. Die Lage ist wirklich sehr gut, das Hotel hat eine große Liegewiese mit direktem Zugang zum Strand. Der dort wirklich feinsandig ist, ab und zu vielleicht ein paar kleine Kiesel. Vor dem Hotel ein großer Park als Lärmpuffer zur Hauptstraße. Dort die Bushaltestelle direkt vor der Tür. 

    Wir waren in der Vorsaison in Faliraki und können die Beschreibungen "Lärmende und betrunkene Urlauber" usw. nicht nachvollziehen. Und die Weiterempfehlung von 94 % hier bei HC ist wirklich sehr gut.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!