• sonja A
    Dabei seit: 1369094400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1369144546000

    ich fliege am 18.8 

    nach calypso beach wie ist es da mit shoppen kleider schmuck zigaretten arznei  so wie in der türkei oder wie darf ich mir das vorstellen und wie kann man günstig nach deutschland telefonieren gibts da karten für telefonhäuser oder wie schaut es aus mit simkarten fürs handy  wäre dankbar über schnelle antworten

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7854
    geschrieben 1369151922000

    Hallo

    und willkommen bei HolidayCheck und im Forum. :D

    Wo möchtest Du denn shoppen ?

    Im "Calypso Beach" selber gibt es einen Minimarkt/Kiosk und div. kleinere Geschäfte.

    In Faliraki ca. 2 km, mit guter Busverbindung, gibt es natürlich mehr Möglichkeiten.

    Klick hier dort sind einige Reisetipps "Shopping Faliraki".

    Telefonieren findest Du hier einen Thread und hier "Handynetz auf Rhodos". ;)

    Gutgemeinter Tipp: Beiträge mit Großschreibung und vor allen Dingen mit Satzzeichen,

    ( . = Punkt , = Komma usw.  :D ) lassen sich viel besser lesen und vermeiden Missverständnisse.

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7081
    Verwarnt
    geschrieben 1369173360000

    ... vielleicht solltest Du erstmal die Antwort von @fraenni mit den Links in Ruhe lesen. Und wenn Du Deine Prioritäten auf Rhodos in den Kauf von Medikamenten, Kleidung, Schmuck und Zigaretten legst, denke ich, Dein nächster Urlaub wird wieder in der Türkei sein. Nur weil beide Länder auf diesem Planten nahe beieinander liegen, heißt das noch lange nicht, dass alles ähnlich oder gleich ist. Es kommt ja auch niemand auf die Idee zu behaupten, Polen und Deutschland ist das Gleiche

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • sonja A
    Dabei seit: 1369094400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1369174289000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    warum muss man denn gleich so unfreundlich sein ich habe nur meinen beitrag verbessert leider bin ich hier nocht nicht so fit wie sie vieleicht sind ich wusste nicht wie ich den beitrag löschen kann

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7081
    Verwarnt
    geschrieben 1369224187000

    ...eine unfreundliche Textpassage habe ich auch nach mehrmaligem Lesen meines Beitrages nicht gefunden. Du hast doch nach Medikamenten, Kleidung, Schmuck, Zigaretten, Telefonieren gefragt und nicht nach Sehenswürdigkeiten, Tavernen, Stränden, Klöstern, Olivenhainen, Aussichtspunkten, etc. und Deine Frage war, wie Du Dir das im Vergleich zur Türkei vorstellen darst.

    Wenn es Dir (was ich nicht unterstelle) um Fakes aller Art, billige Medikamente und Zigaretten geht, dann ist es damit in der Türkei preislich deutlich besser und die Auswahl ist bedeutend größer.

    Wie alle 27 EU-Migliedsstaaten unterliegt auch Griechenland dem geltenden Markenrecht. Zwar gibt es in Faliraki einige Buden, wo auf Parfüm, Jeans, Shirts, Uhren, Schuhen usw. Label drauf sind, die dort nicht hingehören, doch diese Markenfälschungen sind schon von weitem als solche zu erkennen. In der Neustadt von Rhodos wirst Du eigentlich keine Fakes finden. Hier und überhaupt ist das excessive Handeln auf Rhodos unüblich, Rabatte sind möglich, vor allem beim Kauf von mehreren Artikeln.

    Verschreibungspflichte Medikamente bekommt man nur mit Rezept in der Apotheke, eine generelle Aussage, ob günstiger oder teurer als in Deutschland, kann man nicht machen, es kommt auf das Medikament an. Mein Tipp, den Urlaubsbedarf an Medizin von zuhause mitnehmen. Sonnencremes, etc. bekommt man dagegen in jedem Supermarkt und vielen Buden, wobei die Preise für Markenartikel ählich sind wie daheim.

    In Griechenland wurde mehrfach die Mwst. erhöht und auch die Zigarettensteuer, internationale Marken kosten um die vier Euro, dazu gibt es preiswertere einheimische Sorten, deren Namen mir nicht so geläufig sind, da ich nicht rauche.

    Die Telefonfrage hat @fraenni schon mit Links beantwortet, hinzufügen möchte ich, bei der Netzsuche mit eigenem Telefon und deutscher SIM-Karte immer manuell vorzugehen, an der oberen Ostküste von Rhodos ist man bei automatischer Netzsuche schnell mal unbemerkt in deutlich teureren türkischen Mobilfunknetzen.

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • sonja A
    Dabei seit: 1369094400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1369225026000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    Danke Peter 

    Vieleicht habe ich auch überregiert .

    Meine frage war ja nur gemeint ob ich sehr viel mit nehmen muss an Kleider , oder ob man da auch was kaufen kann ich habe ja nie von Plagiaten gesprochen , und wegen den Medis war das gleiche gemeint 

    ich danke dir für die aussage Kräftige  Antwort 

    1 frage hätte ich aber noch welche Netz sollte ich denn suchen kannst mir da vieleicht auch noch helfen danke

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7081
    Verwarnt
    geschrieben 1369258274000

    Hallo Sonja,

    diese Frage lässt sich nicht generell beantworten, am besten schaust Du mal auf die Homepage Deines Mobilfunkanbieters, dort erfährst Du in der Regel die jeweiligen Roamingpartner. Sobald Du Dein Handy nach der Landung auf dem Flughafen wieder einschaltest, wird bei automatischer Netzsuche wahrscheinlich Cosmote oder Vodafone GR im Display auftauchen oder eben auch ein türkischer Anbieter. Normalerweise bekommst Du automatisch eine SMS auf Dein Handy mit den Preisen. Eine kleine Übersicht zu den Preisunterschieden findest Du hier Griechenland klick und Türkei klick, also unbedingt auf manuelle Netzsuche gehen, da wie gesagt, türkische Anbieter oftmals das griechische Netz überlagern, das türkische Festland ist nur ca.20km entfernt...

    und ich schließe mich fraenni gerne an, willkommen bei HC

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • sonja A
    Dabei seit: 1369094400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1369876929000

    Erneut ein überflüssiges Zitat entfernt. Bitte unterlasse dieses sinnlose zitieren.

    ganz lieben dank freu mich schon riesig auf griechenland <3

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7081
    Verwarnt
    geschrieben 1370009134000

    Hallo Sonja,

    zum Thema Einkaufen gibt es hier noch einen etwas älteren Thread mit ein paar Tipps, vielleicht findest Du dort noch ein paar Informationen,

    schönen Urlaub

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!