• Strandbine
    Dabei seit: 1244764800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1270898273000

    Hallo, wir fliegen nach Kalithea und unser Junior möchte seine Angel mitnehmen. Einfach nur angeln und dann die Fische wieder frei lassen als Beschäftigung quasi.

    Braucht man dazu eine Berechtigungskarte oder kann man dies einfach so?

    Kennt sich jemand aus? Vielen Dank!

    Bine

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7064
    Verwarnt
    geschrieben 1270919667000

    Hallo Bine,

    auf Rhodos ist Angeln ist überall erlaubt, besonders geeignet ist die Ostküste und damit auch Kalithea. Entlang des Küstenabschnittes zwischen Kalithea und Faliraki sind früh morgens auch einige Einheimische anzutreffen, die ihre Angel für den privaten Fischfang und Verbrauch ins Wasser halten, einen Angelschein o.ä. braucht man nicht. Für weitere Auskünfte hilft Dir ggf. auch das Hafenamt von Rhodosstadt, Tel.: 2241022220

    Unabhängig von Deiner Frage finde ich es eigentlich nicht so gut, Tiere oder Fische nur so aus Spaß zu fangen, sie dabei oft mit einem scharfen Haken schwer zu verletzen, dass sie sich davon anschließend nicht mehr erholen und elendig verenden, auch wenn Fische angeblich keinen Schmerz spüren, gefragt hat sie noch keiner, aber das ist meine persönliche Meinung. Aus diesem Grund mag ich Euch auch kein "Petri Heil" wünschen, aber trotzdem einen schönen Urlaub auf Rhodos, Fische gibt es auch beim Tauchen und schnorcheln genug zu sehen oder im Aquarium von Rhodosstadt

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!