• JeskoB
    Dabei seit: 1243036800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1458636692000

    Hallo!

    Wir überlegen unseren Sommerurlaub auf Rhodos zu verbringen. Wie ist denn die ärztliche Versorgung auf Rhodos. Wir haben ein Hotel in Lindos ins Auge gefasst. Gibt es dort auch Ärzte oder muss man immer nach Rhodos Stadt fahren?

    Vielen Dank!

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7071
    Verwarnt
    geschrieben 1458828370000

    ... als Urlauber im Hotel ist bei Krankheitsfällen nach meinem Dafürhalten die Rezeption der erste Ansprechpartner, hier findet man Rat und Hilfe. Der/die FOM haben in der Regel die Telefonnummern der Ärzte für die jeweiligen Beschwerden, rufen ggf. ein Taxi für die entsprechende Praxis, der Arzt kommt ggf. ins Hotel, usw. Es empfiehlt sich auf jeden Fall der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.

    Auch in Griechenland gilt die Euronotrufnummer 112 für akute Fälle und viele Informationen zu medizinischen Versorgung auf Rhodos findet man auf dieser Website:

    www.rhodos-info.de/frames/arzt.htm

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • AnHe13
    Dabei seit: 1477353600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1492634116352

    Ich habe schon Urlaub gebucht auf Rhodos für Ende Juni. Die Seite mit den Ärzten habe ich mir abgespeichert . Vielen Dank. Auf Kreta haben wir schon schlechte Erfahrung gemacht in Bezug auf ärztliche Betreuung im Hotel. Da wir der englischen Sprache nicht so wirklich mächtig sind, wurden wir kurzerhand abgewiesen und man war fertig mit uns. Wir waren uns selbst überlassen. So etwas habe ich noch nirgend wo anders erlebt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!