• kjhob
    Dabei seit: 1266019200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1266065914000

    Hallo,

    hier kurz unsere (sehr schlechten) Erfahrungen mit AIDA bzgl. einer Stornierung.

    Reise aufgrund eines Unfalls am 27.01.2010 per eMail storniert.

    Dann 3 Tage keine Reaktion. Nach mehrfacher telefonischer Nachfrage (Reise war immer noch im Buchungssystem) war eine Mitarbeiterin am 30.01.2010 bereit den Stornierungvorgang anzustoßen.

    Ab diesem Tag wäre auch eine höhere Stornogebühr fällig gewesen.

    Dann haben wir insgesamt 4 unterschiedliche Stornobestätigungen (mit Datum vom 30.1., 31.1., 1.2. und 5.2) bekommen. In allen war als Stornodatum der 30.1.2010 vermerkt, also 3 Tage nach der Stornierung. Auf Nachfrage hat man uns in einer eMail den 27.1. als Stornodatum bestätigt, aber nicht in einer offizellen Stornobestätigung.

    In den ersten 2 Stornobestätigungen wurde unser Guthaben noch korrekt aufgeführt, in den beiden letzten war das Guthaben auf 0.- gesetzt. Auf Nachfrage erhielten wir die Antwort das bereits ein Verrechnungsscheck unterwegs sei und deswegen das Guthaben auf 0.- gesetzt wurde. Ein solcher Scheck ist bis heute (18 Tage nach der Stornierung und 13 Tage nach dem das Guthaben auf 0.- gesetzt wurde) nicht angekommen. Nachfragen nach dem Versanddatum blieben unbeantwortet.

    Bei einem Unternehmen mit ISO zertifiziertem Qualitätsmanagement sollten solche katstrophalen Zustände eigentlich nicht vorkommen. Auch lässt der Umgang mit dem Kunden sehr zu wünschen übrig. Unsere Konsequenz ist das wir nach 13 Reisen in 6 Jahren mit AIDA nun "Mein Schiff" gebucht haben.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1266069188000

    @kjhob

    ist wirklich ein wenig verwirrend, was die da machen.

    ich weiß, dass dich das nicht tröstet, aber selbst ein iso-zertifiziertes programm kann nur "so schlau sein", wie der mensch, der vor dem computer sitzt und ihn bedient. ;)  

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!