• voklpa
    Dabei seit: 1258502400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1347360720000

    Hallo zusammen,

    kennt jemand Ventus Reisen GmbH aus Berlin und kann etwas berichten?

    Hier im Forum kann ich nichts finden und auch nach längerer Suche im Internet bin ich nur auf zwei/drei (positive) Erfahrungen gestoßen. Grundsätzlich ist es ja erst mal gut wenn man nichts findet, dann scheint es wohl auch nichts negatives zu geben. Dennoch fände ich eine persönliche Meinung/Erfahrung ganz hilfreich.

    Viele Grüße

    voklpa

  • voklpa
    Dabei seit: 1258502400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1360259575000

    So, mitlerweile kann ich selber etwas berichten.

    Wir waren mit Ventus Reisen in Kambodscha und Bangkok. Es hat alles einwandfrei geklappt: Abholung am Flughafen, Hotels und gebuchte Leistungen. Auch bei der Planung im Vorfeld gab es keine Probleme und unsere Wünsche wurden berücksichtigt und umgesetzt.

    Von meiner Seite aus: Klare Weiterempfehlung!

  • gartenfreundloewe
    Dabei seit: 1437609600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1437652259000

    Wir waren mit Ventus-Reisen im Iran. Leider verlief die Reise überhaupt nicht zu unserer Zufriedenheit. Reiseziele wurden nicht angefahren oder hatten geschlossen. Der Guide war eine einzige Katastrophe. Er hatte weder die menschliche Kompetenz, uns durch das Land zu führen, noch die fachlichen Voraussetzungen. Streckenführung und die Reiseziele waren dem Guide teilweise völlig unbekannt. Fest im Vertrag vereinbarte Reiseziele wurden nicht besucht. Die von uns als Individualreise gebuchte Reise, war letztlich eine"Zwei-Personen-Gruppenreise", da wir oft keinerlei Chancen auf individuelle Wünsche hatten. Damit stimmt natürlich auch das Preis-Leistungsverhältnis der Reise nicht. Auf meinen ausführlichen kritischen Reisebericht habe ich bis heute keine Antwort. Die Reisezeit war bereits im Oktober 2014.

     

    Beispiele:

     

    - Khalouts in der Wüste Lut (weder bekannt, was das ist, noch wo sie sind),

    - Kraterlandschaft bei Berenjeh war der Reiseleitung völlig unbekannt und angeblich mit normalen PKW nicht erreichbar, was in unserem Taschenreiseführer aber anders und qualifiziert beschrieben ist.

     

    - Öffnungszeiten waren nicht bekannt, wie z.B.Sheik-Safi-Mausoleum in Ardebil, in der Nasir-al-Molk-Moschee, Hafiz-Mausoleum, Mittagsschließzeit des Feuertempels in Isfahan. Diese Öffnungszeiten waren keine kurzfristigen Änderungen!

     

    - Unvorbereitete Reiseziele: Das "Dariusrelief" ist seit Jahren eingerüstet und gesperrt.

    - Die "schwingenden Minarette" haben seit zwei Jahren zu.

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14736
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1455107898000

    Die Geschäftsleitung Ventus Reisen bittet uns um die Veröffentlichung eines Statements, das wir so wiedergeben, wie es uns erreicht hat.

    Eine Bewertung oder Kommentierung der Threadbeiträge oder Sachverhalte unsererseits ist damit nicht verbunden.

    Hier das Statement von Ventus:

    "Wir bedauern sehr, dass unser Kunde mit der Reise unzufrieden war und möchten berichten, dass wir am Ende eine Kulanzregelung gefunden haben, die auch von unserem Kunden akzeptiert wurde. Seine ausführliche Reklamation erreichte uns im Juli 2015,9 Monate nach Reiseende. Wir haben uns intensiv damit auseinander gesetzt und wissen, dass eine Reise in den Iran in ein Land führt, in dem „die Uhren anders ticken“. Leider lassen sich Missgeschicke nicht immer vermeiden – manchmal ist eine Sehenswürdigkeit geschlossen, ohne dass wir im Vorfeld von unseren Partnern vor Ort informiert wurden. Wir versuchen, unsere Kunden auf diese Situationen einzustimmen. Um in solch einem Fall das Programm flexibel umstellen zu können, hatten wir den Guide für unseren Kunden auf unsere Kosten gebucht. Seine Planung basierte auf einer Reise nur mit Fahrer, die in Iran aber meist nur Farsi sprechen. Dass die Chemie nicht gepasst hat, bedauern wir sehr, hoffen aber, dass die Kulanzregelung zur positiven Erinnerung an die Reise beiträgt."

    ===============================

    Ende des Statements von Ventus Reisen

  • MarSchep
    Dabei seit: 1469404800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1469468434000

    Wir sind bereits zum dritten Mal mit Ventus Reisen verreist, dieses Mal in den Iran (vorher waren wir mit Ventus Reisen in Usbekistan und in Russland). Unsere Reise war hervorragend organisiert und ausgearbeitet.

    Der Reiseverlauf war stimmig, die Hotels waren gut gewählt und sauber. Wir wurden im Vorfeld von Ventus Reisen darauf hingewiesen, dass es in der Hochsaison zu wenig Deutsch sprechende Reiseführer im Iran gibt. Wir hatten dann aber einen sehr netten Fahrer-Guide, der uns viel über das Leben im Iran erzählen konnte und der sich sehr gut um uns gekümmert hat.

    Wir haben mit Ventus bisher immer gute Erfahrungen gemacht: Bei der Reiseplanung ist man auf unsere Wünsche eingegangen und vor Ort wurden wir sehr gut betreut. Wir haben uns immer sehr gut aufgehoben gefühlt und es wird sicherlich nicht unsere letzte Reise mit Ventus sein.

  • potto69
    Dabei seit: 1471478400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1471557637000

    Hallo,

    Ventus Reisen hat für meine Frau und mich für Ende Juli / Anfang August 2016 eine Individualreise nach Tadschikistan organisiert - die Reise war sensationell !!! 100% Weiterempfehlung.

  • EundBK
    Dabei seit: 1497164323649
    Beiträge: 1
    geschrieben 1497165288892

    Gerade aus dem Iran zurück sind wir des Lobes voll. Es war ein sehr schöne Reise. Mit unserem Fahrer/Reiseführer haben wir uns bestens verstanden und er hat auch alles sehr gut organisiert. Unsere Erwartungen sind voll erfüllt worden. Dass die Uhren dort anders ticken sollte ja bekannt sein und das man kein Eisbein mit Sauerkraut im Restaurant bekommt auch. Um etwas anders kennen zulernen sind wir aber ja gerade dorthin gefahren. 45 Grad sollte man kurzzeitig schon mal Ende Mai im Süden des Landes (Ahwaz) ertragen können.

    Besonders möchten wir uns bei den Kolleginnen von Ventus-Reisen bedanken. Sie haben eine sehr interessante Reise für uns geplant und bestens organisiert. Vielen Dank dafür.

    Also alles in allem war es eine runde Sache. "Ventus Reisen GmbH" kann ich wirklich weiterempfehlen.

  • Peter400
    Dabei seit: 1503809484688
    Beiträge: 1
    geschrieben 1503809962335

    Meine von Ventus Reisen organisierte Reise nach Usbekistan und Turkmenistan im August 2017 hätte nicht besser organisiert werden können. Die Reiseeindrücke werden wohl immer in besten Erinnerung bleiben. Es hat einfach alles gepasst.

  • PebblesFeuerstein
    Dabei seit: 1524135675466
    Beiträge: 1
    geschrieben 1524136685838

    Hallo!

    Am Montag bin ich von einer Studienreise aus Jordanien zurück gekommen, die wir über Ventus Reisen gebucht haben und wollte hier meine Erfahrungen teilen.

    Ich kann Ventus Reisen zu 100% weiterempfehlen. Von meiner ersten Kontaktaufnahme bis hin zur Nachbereitung der Reise war alles top. Von Anfang an wurde mir ein gutes Gefühl vermittelt und die gesamte Organisation abgenommen, nachdem ich die Grundidee und -planung unserer Studiengruppe vorgestellt habe. Die beiden Kontaktpersonen haben immer sehr zügig auf Nachfragen reagiert. Das von aufgestellte Programm war sehr gut organisiert und hat uns alle begeistert. Auch die Hotels waren ausnahmslos zufriedenstellend. Der Partner von Ventus vor Ort, La Bedouina, hat uns super betreut und unseren Reiseleiter, Wael Shaheen, konnten wir am Ende nur in den Himmel loben.

    Die gesamte Reise war wirklich ein Traum, Ventus hat all unsere Wünsche ausnahmslos erfüllt und dabei sogar unsere Budgetvorstellungen unterboten.

    Ich hoffe meine Erfahrungen helfen anderen Reisenden eine genauso unvergessliche Zeit erleben zu dürfen, wie ich vor Kurzem.

    LG

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1524137096012

    Irgendwie kommen mir die One-Hit-Wonder Lobhudeleien ein wenig Spanisch vor :stuck_out_tongue_winking_eye:

    Pebbles, magst Du mir mal erklären, wie ich mir die "Nachbereitung" vorstellen kann?

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!