• roli_s23
    Dabei seit: 1363737600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1463905053000

    Hallo,

    ich wollte nach Euren Erfahrungen hinsichtlich unterschiedlicher Reiseveranstalter fragen und zwar im Zusammenhang mit Hotelbuchungen.

    Kann es von der "Zimmer/Appartement-Qualität aufgrund der Anbieterangebote (teils ja erhebliche Preisunterschiede, trotz identer Zimmerbeschreibung) zu Unterschieden kommen - zB schlechtere Lage, Zimmergröße, etc.?

    Oder steht dies großteils im Zusammenhang mit den Kontingenten der einzelnen Anbieter zusammen?

    Vielen Dank.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9778
    Verwarnt
    geschrieben 1463923839000

    Hallo roli_s23 und willkommen im Forum! 

    Wie soll ich das als Gast denn beurteilen können, ob andere vielleicht ein besseres Zimmer haben und ob das am RV liegt? In der Regel kenne ich doch genau (m)ein Zimmer und weiß auch nicht, ob andere Gäste nicht vielleicht einen Aufschlag bspw. für ein Zimmer in einer höheren Etage o.ä. bezahlt haben oder über welchen RV sie ihr Zimmer gebucht haben...

    Und die Lage ist eh Geschmackssache - in weitläufigen Anlagen bspw. wohnt der eine vielleicht gerne in der Nähe des Restaurants oder des Pools, ein andere lieber JWD...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1213
    geschrieben 1463950888000

    @roli_s23

    Willkommen im Forum!

    Preisunterschiede bei Pauschalreisen mit identische/m/r Abflughafen, Zimmerkategorie, Transfer ...  die meinst du jetzt nicht, oder? Die kann man im Internet vergleichen, Schnäppchen jagen :laughing:

    Die RV vor Ort verlassen sich bei der Zimmervergabe auf die Hotels - und das ist meiner Erfahrung nach Verhandlungssache. Und absolut unabhängig vom Reiseveranstalter. Wenn das zugewiesene Zimmer nicht gefaellt, kann man vor Ort, so freie Zimmer verfuegbar, Alternativen anfragen.

    Serviceorientierte Hotels erfüllen gerne vorab gemailte Zimmerwünsche, evtl. auch als Upgrade, vor allem bei Stammkunden. 

    Es gibt diesen Spruch: Was nicht passt, wird passend gemacht... Denn falls wirklich mal was nicht passen sollte - Zimmer, die nicht der gebuchten Kategorie entsprechen und/oder Mängel aufweisen, sollten sofort beim RV reklamiert werden - Tipps dazu im Forum für Reiserecht.

    LG

    Dagmar

    "Null Bock", ständig gedisst zu werden - bin daher mal weg von HC -)
  • Sit-Ra
    Dabei seit: 1288310400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1465673137000

    Hallo,

    wahrscheinlich bin ich hier nicht richtig, oder doch?

    Unterschiedliche Reiseveranstalter!

    Das man kurz vor der Reise auf einmal umgebucht wird auf einen späteren Flug ist ja schon normal, aber wie bei mir jetzt kurz vorher das esheißt ,(letztes Jahr gebucht bei Neckermann)

    der Flugtermin an dem Tag geht gar nicht, sie müssen einen Tag früher......

    den einen Tag mehr bekommen sie von Neckermann bezahlt.

    Aber nicht in das ursprünglich gebuchte Hotel sondern......!!!!

    Habe nachgeschaut unter Holliday Ceck, laut Bewertungen, das Hotel ist in einer anderen Gegend (Ostküste statt Westküste in Ibiza)u. nur 25% Weiterempfehlung,

    trotz einem Stern angeblich mehr, mein gebuchtes  hat 96% oder sogar 98% Weiterempfehlung.

    Drei-Viermal bei Neckermann angerufen, alle möglichen Ausreden, mein Hotel hätte den Tag zuvor keine Zimmer schon frei,(stimmt nicht habe im Hotel angerufen, haben sehr wohl....) sagte das auch bei der Berarbeiterin von Neckermann und auch,

    das es eine Unverschämtheit ist, einem in so eine Absteige schieben zu probieren,

    storniere alles und fertig.

    Auf einmal, sagt sie einen Moment ich schaue ob ich doch an ihrem gewünschten ursprünglich gebuchten Tag einen Flug bekomme,

    10 Min. später, hatte ich meine neuen Reiseunterlagen zugeschickt bekommen,

    alles wie imWinter gebucht sogar auch wieder den früheren Flug.????????????

    Andere Baustelle:

    mein Sohn ruft heute an, (über FTI) gebucht.

    gestern Abend in Málaga angekommen, von FTI in Empfang genommen,

    sind bei ihrer Andalusien-Rundreise bei zwei Hotels auch einfach umgebucht worden , vorher 3 Sterne Hotel mit Pool jetzt nur zwei Sternehotels ohne Pool.

    FTI bei Ort, sagt geht sie nix an(steht aber nix im Vertrag) sie hätten die Zimmerbuchungen einer anderen Firma übergeben. :(

    nun da sind wir jetzt noch dran, wie u. es da weiter geht.

    Was ist los, also unterschiedliche Reiseveranstalter, versuchen dies Jahr wohl einem die schlechteren Hotels u. ungünstigere Flugzeiten unter zu jubeln :(

    um die guten mit höheren Preise wieder an den Mann zu bringen.

    Spanien ist dieses Jahr wohl so stark wie nie gefragt.

    über Schreibfehler bitte weg sehen(Franz. Schreiber :) )

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9778
    Verwarnt
    geschrieben 1465673657000

    Was bitte sind denn gute Flugzeiten, @Sit-Ra?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Sit-Ra
    Dabei seit: 1288310400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1465674719000

    :D ja, jeder sieht es anders und An u. Abreisetag zählen nicht......usw.

    gute Flugzeiten, heißt bei mir zB., morgends, Mittags ankommen, hat man noch etwas vom Anreisetag, und dementsprechend wieder abfliegen und nicht wie bei mir der Fall war auf einmal, Abends grad zum Übernachten noch ankommen.(u. noch einen Tag früher)

    Aber geht ja nicht nur um die Flugzeiten hier,

    was mich ärgert die Hotelrumschieberei bei beiden Reiseveranstalter!!!

    Gruß :)

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 19025
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1465676598000

    Eigentlich hat das ja nichts mit diesem Threadthema zu tun.

    Für diese Erfahrungen haben wir bestehende Veranstalter-Threads.

    Hier ist das Thema eher allgemein gehalten.

  • Sit-Ra
    Dabei seit: 1288310400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1465679352000

    Reise :kuesse: hopla, jetzt grad richtig gelesen,

    Unterschied Reiseveranstalter-Erfahrung

    statt wie ich meinte, Unterschiedliche Reiseveranstalter-Erfahrung.

    hätte einmal unter Neckerman und einmal unter FTI dann also schreiben sollen?!!!

    OK das nächste Mal!! Wenn!!! (Franzose hat mal wieder nicht richtig ....

    Aber eines ist hier in den ganzen Foren, mußt selber zugeben,( nicht jetzt auf dich bezogen war ja hier meine Schuld, falsch gelesen)

    draufhauen ist hier bei vielen sowas wie Sport, kommentieren jeden Beitrag,

    aber leider gleich immer Beleidigend, oder ziehen denjenigen ins lächerliche,

    ohne weiter zu helfen, dann sollte er es lieber ganz lassen.

    Ist das alles hier um Infos auszutauschen/ welche zu erfahren oder Tag u. Nacht, auf der Lauer liegen und lästern, beschimpfen usw. was sind das für arme Menschen!!!!

    so von mir kommt nix mehr!!!!!! sonst heißt es selber... usw.

    Gruß

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1677
    geschrieben 1465724433000

    Hä, ich verstehe deinen Beitrag nicht.  

    Wo wurde gelästert und geschimpft?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18037
    geschrieben 1465727947000

    @Sit-Ra

    Da es in diesem Thread hier OT ist:

    Zu dem Thema gibt's den Thread Umgangston...

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!