• 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1432816001000

    @'doc3366' sagte:

    Buche ich bei Neckermann die selbe Kategorie wie TC, habe ich dort genau den gleichen Anspruch, ganz unabhängig von Preis und Vergabezeitpunkt

    Maßgeblich ist zuerst die Katalogbeschreibung als direkter Vertragsbestandteil.

    Und die ist auch für "Standardzimmer" A2A bei NEC und TOC (obwohl aus den gleichen Textbausteinen zusammengesetzt) subtil anders.

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1432833794000

    Das ist doch, was ich sage!

    Solange man die gleichen Leistungen gebucht hat, kann man nicht sagen, man bekommt beim Veranstalter X automatisch schönere Zimmer mit besseren Leistungen als bei Veranstalter Y und das war hier die These. Sind diese Leistungen Vertragsbestandteil(für die man in der Regel auch bezahlt), ist das doch etwas ganz anderes, als diese These, welche ich als urban legend oder von mir aus auch Schauermärchen bezeichne.

    Grundsätzlich ist es mir auch herzlich egal, nach 4 Jahren FO-Erfahrung weiß ich, welche Knöpfe ich zu drücken habe, um mein Wunschzimmer, oder zumindest die gebuchte Leistung zu bekommen. Nur finde ich es etwas abenteuerlich, hier solche Mären noch zu unterstützen.

    Aber vielleicht liegt das Problem auch bei mir, ebensowenig wie ich in Thailand einem Barmädchen glauben würde, ich sei der Traum ihrer schlaflosen Nächte, oder in Ägypten dem Ani Ali, daß eine 120 Kg 55jährige die Frau seines Lebens sei, weiß ich auch, die Aussagen von Rezeptionsmitarbeitern einzuordnen...

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5932
    geschrieben 1437391423000

    News von TC für die Wintersaison 2015/2016

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Soccer007
    Dabei seit: 1168387200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1440623271000

    Hi,

    Ich habe hier jetzt nichts passendes gefunden auf dem ersten Blick, dass es dieses Thema irgendwie schon gibt. Wenn doch, dann Entschuldigung im voraus.

    Wie in zwei anderen Themen schon von mir erwähnt, fliege ich nächstes Jahr im April nach Puerto Plata.

    Wir haben uns für den Veranstalter Condor bzw Thomas Cook UK entschieden.

    Nach ausführlichen Stöbern im Internet sind wir schnell auf Ungereimtheiten gestoßen die uns verunsichern. Auf Nachfrage bei Condor ist diese Verunsicherung noch größer geworden.

    Es heißt zum Beispiel, dass die Flugzeuge der Thomas Cook UK auf den Standards der Condormaschinen umgerüstet werden im Bezug auf Beinfreiheit in der Premium Eco aber auch was die Ausstattung wie TV- Geräte betreffen. Auf Nachfrage bei Condor gab es unterschiedliche Äußerungen. Der eine stimmte zu 100% zu, andere sagten nein, nur die Sitze werden angepasst.

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass, auch wenn der Veranstalter dafür nicht viel kann in Frankfurt Koffer nicht das Ziel fanden und es unterschiedliche Meinungen gibt bezüglich Verantwortlichkeit.

    Habt Ihr vor kurzem Erfahrungen mit Condor gemacht oder habt Ihr Tipps wie man sich am besten auf so etwas einstellt oder verhält oder so ähnlich? Oder könnt Ihr Reiseveranstalter empfehlen?

    Danke vorab

    Gruß André

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17946
    geschrieben 1440623817000

    @Soccer

    Fragen zur Airline solltest du vielleicht besser im  Thread zu Condor  stellen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • KNÖDEL59
    Dabei seit: 1295740800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1444309991000

    Hallo zusammen,

    wir wollen eventuell im Sommer 2016 ins Prinsotel La Pineda in Cala Ratjada.

    Bei Neckermann gibt es DZ mit dem Zimmercode A2A und A2B. Wer kann mir sagen, was das bedeutet. Womit muss ich da rechnen?

    Danke für eure Hilfe.    :D

    Lümmel 007
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1444322806000

    Steht doch in der Beschreibung der Zimmer von NEC dabei. A2A Doppelzimmer mit Einzelbetten, A2B Doppelzimmer mit Doppelbett. ;)

    Aber warum fragst Du das hier? :frowning:

  • werder_hase
    Dabei seit: 1241395200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1516628136238

    Wir haben über Thomas Cook eine Signature Reise gebucht die lt. Beschreibung unter anderen einen "hochwertigen Qualitätsreiseführer beinhaltet".... Wir haben über unserer Reisebüro unser Zielgebiet Jamaika auch für den Reiseführer ausgewählt. Leider wird dieser aber erst mit den Reiseunterlagen zugestellt. Da ich zu den ewig gestrigen gehöre, die gerne die Vorfreude auf die Reise beim blättern in realen Büchern steigert, will ich mir jetzt schon einen Reiseführer kaufen. Weiß jemand aus welcher Reihe die Reiseführer bei Thomas Cook sind? Nicht dass ich am Ende 2 mal den selben Reiseführer hab :wink:

    Liebe Grüße

    Katja

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 938
    geschrieben 1516632726130 , zuletzt editiert von uweder1

    hallo,

    hast du dich auch schon bei thomas cook travelguide angemeldet? Da erhälst du allee Info´s zu deiner Reise online. Sicher, ein Buch in der Hand ist reeller, aber reinschauen kann man ja mal. Mit Deiner Reisenummer lädst du deine Reise in den guide und erhälst alle Infos ähnlich einem Reiseführer. Gibts auch als App.

    Gruss

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • werder_hase
    Dabei seit: 1241395200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1516634349190

    ja die App hab ich downgeloaded, find ich auch gut gelungen. Vor allem gefällt es mir da später dann die Reiseunterlagen etc. darin zu haben. Aber trotzdem geht es mir um das Buch was es dazu gibt... Tatsächlich bin ich bei Reiseführern gerne oldfashioned :blush:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!