• Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 13777
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1100533502000

    Hallo Reiseprofis,

    ich habe vor ein paar Tagen von der Firma "Schwinges Reisen GmbH, 80687 München" die "phänomenale" Nachricht erhalten, dass ich anlässlich des 20-jährigen Jubiläums dieser Firma eine von 250 Kulturreisen geschenkt bekomme. So weit, so gut. Dass ich persönlich angeschrieben wurde, lässt sich dadurch erklären, dass wir mit einer gleichnamigen Firma mit Sitz in Moers (die auch mal unter allkauf - Schwinges firmierte) vor Jahren etliche Reisen u.a. nach Nordamerika und Fernost unternommen haben. Diese Reisen waren einwandfrei organisiert und vom Preis-Leistungsverhältnis über jeden Zweifel erhaben.

    Jetzt allerdings sitzt die Firma in München unter der selben Adresse, unter der auch die Firma "BigXtra Touristk GmbH, München" ihren Sitz hat und diese Firma fungiert als Veranstalter dieser sogenannten Jubiläumsreise. Ich werde das Gefühl nicht los, dass hier ein zweifelhafter Veranstalter sich den guten Namen von Schwinges zunutze macht, um ebenso zweifelhafte Geschäfte zu machen. Darum würden mich eure Erfahrungen in Bezug auf die "BigXtra Touristik" sehr interessieren und ich denke, dass ich da nicht alleine bin.

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15871
    geschrieben 1100535233000

    Hi Sokrates!

    Meines Wissens ist BigXtra mittlerweile mit FTI (früher Frosch Reisen) "verbandelt", kauft größere Kontigente und bietet diese dann über diverse Agenturen (z.B. Sonnenklar TV) zu sagenhaft-günstigen ;-) Preisen an.

    Qualitativ ist der Veranstalter wohl im üblichen Rahmen der günstig-Veranstalter anzusiedeln.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen - viele Grüße, Holger

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • sandra36
    Dabei seit: 1091145600000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1100536976000

    Bigxtra gehört Hr Dietmar Gunz, dem gehören unter anderem auch FTI und 5vorFlug, desweitern gehört ihm eine Reisebürokette, FTI Ferienwelt und Flugbörse. Also, alles seriös. Schwinges gehörte mal zu allkauf Reisen, die wiederrum wurden von Herrn Gunz gekauft, ich nehme da mal an, dass er jetzt auch ehemals allkauf Schwinges reisen gekauft hat.

    gruss Sandra

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 13777
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1100872881000

    @alle

    Nachdem ich diese Reise nicht antreten wollte, habe ich BigXtra direkt angeschrieben, um zu klären, ob ich diese verschenken dürfte. Dies wurde mit der Begründung abgelehnt, dass es sich um einen Gewinn handele, für den ich persönlich gezogen worden wäre. Dies macht mich noch stutziger, denn in dem Schreiben steht nichts von "Gewinn" sondern nur etwas von "Geschenk", ausserdem ist der Brief gedruckt und nicht original unterschrieben. Die Plätze richten sich zudem nach der Verfügbarkeit, sodass dieser sogenannte Gewinn nur darin besteht, dass ich berechtigt bin, mich für diese Reise anzumelden.

    Ich werde also ....... die Finger davon lassen!

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!