• isis2004
    Dabei seit: 1138406400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1148850101000

    Wir waren von 5.5.-19.5.2006 in Ägypten mit BM-Tavel.

    Am Tag unseres Abfluges habe ich dort angerufen um zu erfahren,wie der Name unseres Schiffes ist, der wurde mir auch genannt, war aber dann doch alles anders.

    Am Urlaubsort angekommen, war schon mal kein Reiseleiter da, der uns abholte. Als dann doch noch jemand kam, sprach Er nur Englisch und hat uns mitgeteilt, das wir nicht in das von uns gebuchte Hotel können, sondern in ein anderes, gleiche Kategorie. Also sind wir dann im Sea Gull Club gelandet, das ganz neu ist. Als dann der für uns zuständige Reiseleiter kam, was nur 1x der Fall war, hab ich gefragt, ob BM-Travel davon wüßte. Er meinte: Selbstverständlich wissen die bescheid. Aber als Entschädigung kann Er uns anbieten unsere Nilkreuzfahrt auf einem 5*Schiff mit Suite-Oberdeck zu machen statt auf einem 4*Schiff, wie gebucht. Wir müßten dafür nur p.P. 50€ Aufpreis bezahlen, was wir auch gemacht haben.

    Das Hotel war zwar sehr schön, aber leider waren die Deutschen absolut in der Minderheit, es waren sehr viele Russen da, nichts gegen Russen, aber man sollte auf ein gewisses Gleichgewicht achten, wäre besser für alle Beteiligten.

    Das Schiff war auch sehr schön und die 50 € Gerechtfertigt.

    Bei dem Ausflugspaket, würde ich Beanstanden, das man es versäumt hat, die Botanische Insel mit in das Programm zu nehmen, die haben wir im Alleingang gemacht. Ich finde die sollte man sich nach den vielen Steinen unbedingt Ansehen.

    Wieder zurück im Hotel, waren jetzt nicht mehr so viele Russen da und es war viel ruhiger und allgemein angenehmer. Das Personal war auch wie umgewandelt.

    Da wir erst abends abgeholt wurden zum Abflug und die Zimmer bis 12:00 geräumt werden müßen, haben wir unser Gepäck in den eigens dafür vorhandenen und verschlossenen Raum eingestellt ( Wertsachen,sollte man aber bei sich behalten ).

    Es war zwar nichts so, wie wir es gebucht hatten, aber wir haben es

    gelassen gesehen, es hätte ja auch schlimmer kommen können.

    Ich verstehe nur nicht, warum man mir das alles nicht gleich am Telefon gesagt hat, da ich ja noch angerufen hatte. Das finde ich nicht so Toll.

    Im großen und ganzen,hatten wir aber einen sehr schönen Urlaub

    Hab auch Bilder vom neuen Sea Gull Club und vom Schiff eingestellt.

    Viele Grüße

    Isis2004.

  • Lapislazuli
    Dabei seit: 1110844800000
    Beiträge: 3820
    geschrieben 1149098180000

    Hallo isis2004.

    Ich weiß nicht, ob Ihr Euch in Ägypten auskennt.

    Es ist es seit Jahren ein offenes Geheimnis,

    dass man sich in Ägyptem mit vielen russischen Mitbürgern auseinander setzen muss, weil Ägypten nun mal auch für die Russen ein schönes, interessantes Reiseziel ist.

    Das macht mitunter viel Spass, wenn man bereit ist,

    das zu akzeptieren.

    Es gibt viele russische Frauen, die jahrelang darauf sparen, alles zu investieren, um in diesen 14 Tagen einen Mann, und ein besseres Leben zu finden, auch für Ihre Kinder.

    Ich will niemanden diskriminieren- es ist einfach so.

    Mir passt das auch nicht immer, wenn ich in Ägypten bin,

    es ist nunmal so.

    Und wenn Du damit nchts zutun haben willst, musst Du dir ein Hotel suchen, wo Du unter deinesgleichen bist,

    Das gibt es auch.

    Lapis

    Die Frage ist niemals "wohin?", die Frage ist immer nur "wann?".
  • isis2004
    Dabei seit: 1138406400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1149103301000

    Hallo Lapis

    Nein, ich möchte nicht unbedingt unter meinesgleichen sein.Ich habe auch um Gottes Willen nichts gegen Russen oder andere Nationalitäten.

    Aber es macht mehr Spass, wenn ein Bunt gemischtes Puplikum da ist.

    Da war es bei der Nilkreuzfahrt schön, weil 4 oder 5 verschiedene Nationalitäten mit auf dem Schiff waren. Das ist Interessant.

    Viele Grüße

    Isis2004

  • Admin
    Dabei seit: 1041724800000
    Beiträge: 907
    geschrieben 1149157501000

    Lasst uns bitte zum Thema zurückkehren....

    Zum Thema "russische Touristen" gab es hier schon diverse Threads, die aber alle irgendwann aus dem Ruder liefen.

    Dankeschön

    Admin

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14718
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1149163980000

    Übrigens...

    In Ägypten stellen wir Deutsche nur einen kleinen Teil der internationalen Touristen.

    Für das Jahr 2005 sah das so aus:

    Internationale Touristen: rd. 8,6 Mio

    Aus Deutschland kamen rd. 1 Mio Touristen.

    Aber nun ist es schön, wenn wir zum Thema zurückkehren!

    Viele Grüsse

    Günter/HolidayCheck

  • tuerkeispezialist
    Dabei seit: 1151884800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1151927507000

    Hallo an alle bisherigen BM Traveler

    Habe heute bei BM für Oktober gebucht - aber bezahlt ist noch nichts - trotz des sehr guten Preises und den netten Gesprächen mit Herrn Kaya - ich hoffe er hatt mich nicht belogen - kann ich mir nicht verkneifen das ich bei der Sache ein mulmiges Gefühl habe...ja vieleicht kommts daher das ich im Forum unterschiedliche Berichte über BM gelesen habe, jedoch bei den meisten die am Anfang Schwierigkeiten hatten doch mit dem Urlaub dann ganz zufrieden waren...vielleicht sind ja ein paar ehemalige "BM Traveler" da drausen die mir den Zweifel ausräumen könnten...also ich würde mich über Zuspruch freuen und eventueller Tipps falls es nicht so läuft wie gedacht...

    Grüsse Sven

  • isis2004
    Dabei seit: 1138406400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1152046475000

    Hallo Sven

    Also, wir waren Anfang Mai mit BM Travel in Ägypten.Im großen und ganzen, hat zwar alles geklappt, nur eben nicht so, wie wir es gebucht hatten.Schön, war der Urlaub trotzdem, was aber eher daran lag, das wir

    von vorneherein gesagt hatten: Egal, was kommt, wir genießen unseren Urlaub.

    Es waren noch andere, bei denen war es ebenso.

    Aber, wenn Du von Anfang an davon ausgehst, das nicht alles so ist, wie Du Dir das vorstellst, hast Du sicher auch einen schönen Urlaub.

    Und in Ägypten Ticken die Uhren sowieso etwas anders.

    Nimm Kugelschreiber u.s.w.mit, ist wie Trinkgeld und manchmal Zahlungsmittel.

    Viele Grüße

    Isis

  • tuerkeispezialist
    Dabei seit: 1151884800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1152198744000

    Hallo Isis

    Danke für dein Feedback...gut man muß manchmal auch etwas kulant sein gegenüber dem gebuchten das weiß und kenne ich von meinen jahrelangen Türkeireisen...da wird auch mehr versprochen als gehalten wird aber man muß auch sagen wenn halt die Reise preiswert ist muß man auch mit sowas mal rechnen...gut ich hätte auch nichts dagegen wenn wir in ein anderes Hotel kommen sollten was hoffentlich gleichwertig dem gebuchten ist aber mir gehts halt um die Grundprinzipien...die sind mir wichtig bei einer Reise...nur mal 2 Beispiele: das die Reisetickets pünktlich da sind und ich da nicht hinterher rennen muß (hatte das ja im Forum gelesen das eine Dame da Schwierigkeiten hatte bei BM - habe das auch dem Hr. Kaya gesagt worauf er meinte das in diesem Falle zu spät gezahlt worden wäre) oder z. Bsp. da wir unsere kleine Tochter mit dabei haben ist es wichtig das wir nicht am Flughafen stehen und keiner bringt uns zum Hotel u.s.w....bin ja auch schon 2 mal in Ägypten gewesen das ist halt wie in der Türkei...Pünktlichkeit ist da ein Fremdwort...aber die Menschen sind so ausgeglichener und freundlich das man das den gar nicht übel nehmen kann...einen Reiseleiter brauche ich eigentlich nicht - nur für die Ankunft und Abreise - die wollen meißt eh nur Ausflüge zu teuren Preisen verkaufen...habe jetzt folgende Reise gebucht 5 Sterne Schiff AllInkl. und 4 Sterne Hotel AllInkl. weicht zwar vom Internetangebot ab aber zu unseren Gunsten...na mal sehen wie es wird...sollen ja mit Condor fliegen (kann ich fast nicht glauben)...gut und englisch ist für mich eh kein Problem also denke ich mal das ich mich auch verständigen kann...falls Du noch irgendwelche Tipps oder Tricks hast die mit BM in Verbindung stehen lass es mich wissen...also ich hoffe es wird gut gehen...werde auf jeden Fall berichten

    Viele Grüße

    Sven

  • isis2004
    Dabei seit: 1138406400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1152222852000

    Hallo Sven

    Also, das mit der Dame und den Tickets, da wurde mir damals am telefon von der Geschäftsführerin gesagt, man hätte eine falsche Adresse gehabt, deshalb gab es das problem mit den Tickets.

    Etwa 1 1/2 Wochen vorher sind unsere "Tickets"( sind laut BM nur noch ein blatt Papier, wo alles drauf steht ) angekommen. Also in der Richtung hatte alles seine Richtigkeit.

    Wenn Du in Asswan bist, schau Dir unbedingt den Botanischen Garten an.

    Mußt Du allerdings selbst Organisieren, weil BM den nicht im Programm hat. ist wirklich wunderschön, hab bei Reisetipps Bilder drin. Man kann sich auch, wenn man einen guten Felukenkapitän erwischt, Old Cataract u.s.w. zeigen lassen.Verhandlungssache !

    Unsere Gruppe hatte an dem Tag, wo wir Botanik Iland besuchten, Abu Simbel gemacht, alle bis auf uns sechs. Wir hatten einen angenehmeren Tag, billiger und kein Stress wegen sehr Früh Aufstehen, für " Alte Steine "

    In Hurghada, kann man Günstig Einkaufen, wenn man die Hauptstrasse verlässt, nach MC Donald links, da gibt es auch noch Geschäfte.

    Du kannst mir auch gerne eine email Schreiben, wenn Du noch Fragen hast.

    Viele Grüße

    Isis

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!